Baclofen best buy

€œDespite eine neue baclofen best buy Welle begann am 25 Juli, Viet Nam ist jetzt auch in den Prozess bringen unter wirksame Kontrolle, es ist weltweit anerkannt, dass Viet Nam demonstriert einer der world’s die meisten erfolgreichen Antworten auf die COVID-19-Pandemie, die zwischen Januar und April 16. Nach diesem Datum wurden 99 aufeinanderfolgende Tage lang keine Fälle von lokaler übertragung registriert.,Es waren weniger als 400 Fälle von Infektionen im ganzen Land während dieser Periode, die meisten von Ihnen importiert, und keine Todesfälle, baclofen best buy eine beachtliche Leistung angesichts der country’s Bevölkerung von 96 Millionen Menschen und die Tatsache, dass Aktien eine 1,450 km lange Grenze mit China.Langfristige Planung zahlt sich auskamal Malhotra ist un-Koordinator in Vietnam. von VN-Vietnam/Nguyen Duc HieuViet Nam’s Erfolg gezogen hat internationale Aufmerksamkeit wegen seiner frühen, präventiven, Reaktion, geführt von der Regierung, und an dem das ganze politische system, und alle Aspekte der Gesellschaft., Mit Unterstützung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und anderer Partner hatte Vietnam bereits einen langfristigen plan aufgestellt, um es in die Lage zu versetzen, Notfälle der öffentlichen Gesundheit zu bewältigen, und dabei auf seine Erfahrungen im Umgang mit früheren krankheitsausbrüchen wie SARS zurückzugreifen, die es ebenfalls bemerkenswert gut bewältigte.Viet Nam’s erfolgreiches management des COVID-19 Ausbruchs so weit kann daher zumindest teilweise auf die its-Investition während “peacetimeâ € put gesetzt werden., Das Land hat nun gezeigt, dass die Bereitschaft zum Umgang mit Infektionskrankheiten ein Schlüsselelement für den Schutz der Menschen und die Sicherung der öffentlichen Gesundheit in Zeiten von Pandemien wie COVID-19.As bereits im Januar 2020, Vietnam führte seine erste Risikobewertung, unmittelbar nach der Identifizierung eines Clusters von Fällen von â € œsevere Pneumonie mit unbekannter ätiologie” in Wuhan, China., Seit die ersten beiden COVID-19-Fälle in Vietnam in der zweiten Januarhälfte 2020 bestätigt wurden, hat die Regierung begonnen, Vorsorgemaßnahmen in Kraft zu setzen, indem Sie die einreisescreening-Maßnahmen verstärkt und den tết (Lunar New Year) - Feiertag für Schulen verlängert hat. © UNICEFTeachers and students were able to return to school in Lao Cai, Vietnam, in May.By 13 Februar 2020, die Zahl der Fälle stieg auf 16 mit begrenzten lokalen übertragung in einem Dorf in der Nähe der Hauptstadt Hanoi entdeckt., Da dies das Potenzial hatte, eine weitere Ausbreitung des virus in Vietnam zu verursachen, setzte das Land eine gezielte dreiwöchige dorfweite Quarantäne ein, von der 11.000 Menschen betroffen waren baclofen best buy.

Drei Wochen lang gab es dann keine weiteren Fälle vor Ort.Aber Vietnam hatte gleichzeitig baclofen best buy seine breitere Quarantäne-und isolationspolitik entwickelt, um COVID-19 zu kontrollieren. Als die nächste Welle Anfang März begann, wusste die Regierung durch einen importierten Fall aus Großbritannien, dass es entscheidend war, die Virusübertragung so schnell wie möglich einzudämmen, um auch Ihre Wirtschaft zu schützen.,Viet Nam Schloss daher im Februar seine Grenzen und setzte internationale Flüge vom chinesischen Festland aus aus, um diese im März schrittweise auf Großbritannien, Europa, die USA und den rest der Welt auszudehnen, während alle Reisenden, die das Land betreten, einschließlich seiner Staatsangehörigen, 14-Tage-Quarantäne bei der Ankunft zu Unterziehen.Dies half den Behörden, die einfuhrfälle von COVID-19 im Auge zu behalten und eine weitere lokale übertragung zu verhindern, die dann zu einer breiteren gemeinschaftsübertragung hätte führen können., Sowohl das Militär als auch die lokalen Regierungen wurden mobilisiert, um Tests, Mahlzeiten und Annehmlichkeiten für alle quarantäneeinrichtungen bereitzustellen, die während dieser Zeit frei blieben period.No lockdown erforderlichwährend es nie eine landesweite lockdown gab, wurden einige restriktive physische distanzierungsmaßnahmen im ganzen Land umgesetzt., Am 1. April 2020 erließ der Premierminister eine bundesweite zweiwöchige physische distanzierungsrichtlinie, die in Großstädten und hotspots um eine Woche verlängert wurde baclofen best buy. Den Menschen wurde geraten, zu Hause zu bleiben, nicht wesentliche Unternehmen baclofen best buy wurden aufgefordert, zu schließen, und öffentliche Verkehrsmittel waren begrenzt.Diese Maßnahmen waren so erfolgreich, dass Anfang Mai, nach zwei Wochen ohne einen vor Ort bestätigten Fall, Schulen und Unternehmen Ihren Betrieb wieder aufnehmen konnten und die Menschen wieder in reguläre Arbeitsabläufe zurückkehren konnten., Green One UN House, die Heimat der meisten un-Agenturen in Vietnam, blieb während dieser Zeit geöffnet, mit dem Resident Coordinator, WHO-Vertreter und rund 200 UN-Mitarbeiter und Berater physisch im Büro während dieser Zeit, um wichtige Unterstützung für die Regierung und das Volk von Vietnam.Insbesondere war die vietnamesische öffentlichkeit außergewöhnlich konform mit den Richtlinien und Ratschlägen der Regierung, teilweise aufgrund des Vertrauens, das Dank der Echtzeit -, transparenten Kommunikation des Gesundheitsministeriums aufgebaut wurde und von der WHO und anderen UN-Agenturen unterstützt wurde., Innovative Methoden wurden eingesetzt, um die öffentlichkeit zu informieren und zu schützen.

Zum Beispiel wurden vom Gesundheitsministerium regelmäßige text-updates zu präventiven Maßnahmen und COVID-19€™s Symptomen verschickt. Ein COVID-19-song wurde veröffentlicht, mit Texten, die das öffentliche Bewusstsein für die Krankheit schärfen, die später viral auf social media mit einer Tanz-Herausforderung auf Tik baclofen best buy Tok initiiert von Quang Dang, eine lokale Berühmtheit.. UN Viet Nam / Nguyen Duc HieuYoung Menschen in Viet Nam nehmen an Internationalen Jugendtag 2020 Festlichkeiten im Juni., Dennoch bleiben Herausforderungen bestehen, um sicherzustellen, dass die Menschen im ganzen Land, insbesondere die am stärksten betroffenen Menschen, aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und Armen und gefährdeten Gruppen, gut durch ein angemessen ausgestattetes und effektiv umgesetztes sozialschutzpaket bedient werden. Die Vereinten Nationen in baclofen best buy Vietnam sind bestrebt, der Regierung bei der Unterstützung sauberer technologiebasierter KMU zu helfen, und zwar in Zusammenarbeit mit internationalen Finanzinstitutionen, die die Dinge anders als früher angehen und eine neue, umfassendere und nachhaltigere Wachstumsperspektive annehmen müssen.,Herausforderungen bleiben, wie ich Schreibe, Vietnam steht an einem kritischen Punkt in Bezug auf COVID-19.

Am 25 baclofen best buy. Juli, 99 Tage nachdem er in Bezug auf die lokale übertragung FREIGESPROCHEN wurde, wurde ein neuer Fall in Da Nang bestätigt, einem bekannten Touristenziel. Hunderttausende von Menschen strömten im Sommer in die Stadt und Umgebung.Die Regierung demonstriert erneut Ihr ernsthaftes Engagement, die lokale Virusübertragung einzudämmen., Während es einige hundert neue lokale übertragungs-Fälle und 24 baclofen best buy Todesfälle gab, konzentrierten sich alle in einem großen Krankenhaus in Danang (leider waren alle Todesfälle von Menschen mit mehreren Vorerkrankungen) auf aggressive kontaktverfolgung, proaktives Fallmanagement, umfangreiche Quarantänemaßnahmen und umfassende öffentliche Kommunikationsaktivitäten.Ich bin zuversichtlich, dass das Land in seinen Bemühungen, das virus in den nächsten Wochen wieder erfolgreich einzudämmen, erfolgreich sein wird.,”Das Komitee beraten, ob änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IGV) sind notwendig, um sicherzustellen, es ist effektiv, wie möglich, WER Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus vor Journalisten. Er sagte, die COVID-19-Pandemie wurde “an-Säure-test” für viele Länder, Organisationen und den Vertrag., “Even vor der Pandemie, habe ich darüber gesprochen, wie Notfälle, wie dem Ebola-Ausbruch im Osten der Dr Kongo (Demokratische Republik Kongo) haben gezeigt, dass einige Elemente der IGV können müssen überprüft werden, inklusive der binären Natur des Mechanismus für die Erklärung eine baclofen best buy öffentliche Gesundheit Notfall von internationaler Tragweite,” sagte Herr Tedros.

Interaktion mit pandemic panel der Ihr Review Committee wird seine erste Sitzung am 8. Und 9 baclofen best buy. September abhalten. Der Ausschuss wird auch mit zwei anderen stellen interagieren, Informationen austauschen und Erkenntnisse austauschen., Sie sind das Unabhängige Gremium für Pandemievorbereitung baclofen best buy und-Reaktion, das letzten Monat eingesetzt wurde, um die Globale Reaktion auf DIE covid-19-Pandemie zu bewerten, und der Unabhängige beratende Überwachungsausschuss für das WHO-Gesundheitsprogramm.

Es wird erwartet, dass der Ausschuss baclofen best buy einen Fortschrittsbericht vorlegen der World Health Assembly, Whoa€™s Entscheidungsgremium, bei seiner Wiederaufnahme der Sitzung im November. Die Montage besteht aus Delegationen, Whoa€™s 194 Mitgliedstaaten der who treffen sich jährlich im Mai. Wegen der Pandemie wurde in diesem Jahr eine virtuelle Sitzung abgehalten., Der baclofen best buy Ausschuss wird der Versammlung im Jahr 2021 seinen vollständigen Bericht vorlegen. Die IHR wurde erstmals 1969 verabschiedet und ist für 196 Länder, einschließlich aller baclofen best buy WHO-Mitgliedstaaten, rechtsverbindlich.

Es wurde zuletzt 2005 überarbeitet. Der Vertrag umreißt Rechte und Pflichten für Länder, einschließlich der Anforderung, Ereignisse der öffentlichen Gesundheit zu melden, sowie die Kriterien, um festzustellen, ob ein bestimmtes Ereignis ein “public health emergency of baclofen best buy international concern“ darstellt. Mr., Tedros Unterstrich die Verpflichtung von WHO’s, die Pandemie zu beenden und mit allen Ländern zusammenzuarbeiten, um daraus zu lernen und sicherzustellen, dass wir gemeinsam die gesündere, sicherere und gerechtere Welt aufbauen, die wir wollen.†¢ Investieren Sie in psychische Gesundheit, die auch Licht auf die pandemie’s Auswirkungen auf die psychische Gesundheit in einer Zeit, wenn Dienste Störungen erlitten haben. Zum Beispiel sagte Herr Tedros baclofen best buy Mangel an sozialer Interaktion hat viele Menschen betroffen, während andere Angst und Angst erlebt haben.

Inzwischen wurden einige psychiatrische Einrichtungen baclofen best buy geschlossen und zu covid-19-Behandlungseinrichtungen umgebaut., Weltweit Leben fast eine Milliarde Menschen mit einer psychischen Störung. In Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen werden mehr als drei Viertel der Menschen mit psychischen, neurologischen und Stoffwechselstörungen nicht behandelt. Oktober beobachtet, und die baclofen best buy WHO und Partner fordern eine massive Ausweitung der Investitionen. Die UN-Agentur auch die Gastgeber Ihre erste Globale online-advocacy-Veranstaltung auf die psychische Gesundheit, wo Experten, Musikern und Sportlern diskutieren Maßnahmen zur Verbesserung der psychischen Gesundheit, in der neben teilen Ihre Geschichten., Globaler baclofen best buy Kampf gegen polio setzt Meilenstein die Ausrottung des wilden poliovirus in Afrika bedeutet nicht, dass die Krankheit weltweit besiegt wurde, erinnerte Herr Tedros Journalisten.

Der meldete am Dienstag, dass der Kontinent wurde als frei von dem virus, was kann die Ursache für die Lähmung nach keine Fälle gemeldet wurden für vier Jahre “We noch eine Menge Arbeit zu tun, um die Ausrottung der Kinderlähmung aus den letzten zwei Ländern, in denen es vorhanden ist. Afghanistan und Pakistan,” sagte er baclofen best buy. Auch Tedros gratulierte Togo, das am Mittwoch das Ende der Schlafkrankheit als Gesundheitsproblem feierte., Die Krankheit, offiziell als human African Trypanosomiasis Bekannt, wird von tsetse-Fliegen verbreitet und ist ohne Behandlung tödlich..

Generischer name für baclofen

Baclofen
Voveran
Nebenwirkungen
You need consultation
You need consultation
Wie lange bleibt in Ihrem System
$
$
Mit echeck kaufen
Order online
Canadian Pharmacy
über den Ladentisch
At cvs
Canadian Pharmacy
Wie schnell funktioniert
Online Pharmacy
Online Drugstore

NCHS Data Brief No generischer name für baclofen. 286, September 2017PDF Versionpdf Symbol (374 KB)Anjel Vahratian, Ph. D.-Schlüssel findingsData aus dem National Health Interview Survey, 2015Among Personen im Alter von 40–59, perimenopausalen Frauen (56.0%) waren häufiger als die postmenopausalen (40.5%) und prämenopausalen (32.5%) Frauen schlafen weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem Zeitraum von 24 Stunden.Postmenopausalen Frauen im Alter von 40–59 wurden häufiger als Frauen vor den Wechseljahren im Alter von 40–59 haben Probleme beim einschlafen (27.1%, verglichen mit 16,8%, jeweils), und das bleiben schlafend (35.9% gegenüber von 23,7%), vier mal oder häufiger in der letzten Woche.,Postmenopausalen Frauen im Alter von 40–59 (55.1%) waren häufiger als Frauen vor den Wechseljahren im Alter von 40–59 (47.0%) nicht aufwachen Gefühl ausgeruht 4 oder mehr Tage in der letzten Woche.Schlafdauer und-Qualität sind wichtige Faktoren für Gesundheit und Wohlbefinden. Unzureichender Schlaf generischer name für baclofen ist mit einem erhöhten Risiko für chronische Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen (1) und diabetes (2) verbunden. Frauen können besonders anfällig für Schlafprobleme in Zeiten der reproduktiven hormonellen Veränderung sein, wie nach der Menopause übergang., Menopause ist “die permanente Beendigung der menstruation, die nach dem Verlust der eierstocktätigkeit Auftritt ” (3).

Diese Daten kurz beschrieben, die Schlafdauer und die Schlafqualität bei nicht-schwangeren Frauen im Alter von 40–59 von Menopause-status. Die Altersgruppe, die für diese Analyse ausgewählt wurde, spiegelt den Fokus auf midlife-sleep-Gesundheit generischer name für baclofen wider. In dieser Analyse sind 74,2% der Frauen prämenopausal, 3,7% perimenopausal und 22,1% postmenopausal., Keywords. Unzureichender Schlaf, menopause, Nationale Befragung zur Gesundheit Perimenopausale Frauen waren häufiger als prämenopausale und postmenopausale Frauen weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem 24-Stunden-Zeitraum schlafen.Mehr als eine von drei nichtschwangeren Frauen im Alter von 40–59 schlief weniger als 7 Stunden, im Durchschnitt, in einem 24-Stunden-Zeitraum (35,1%) (Abbildung 1). Perimenopausale Frauen schlafen am häufigsten weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem 24-Stunden-Zeitraum (56,0%), verglichen mit 32,5% der prämenopausalen und 40,5% der postmenopausalen Frauen., Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen generischer name für baclofen Frauen schlafen weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem 24-Stunden-Zeitraum.

Abbildung 1. In Prozent der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die weniger als 7 Stunden geschlafen, im Durchschnitt, in einem 24-Stunden-Zeitraum, nach Menopause status. USA, 2015image generischer name für baclofen icon1Significant quadratic trend by menopausal status (p <. 0.05).ANMERKUNGEN. Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden., Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war vor 1 Jahr oder weniger.

Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten generischer name für baclofen. Zugriff auf Daten Tabelle für Abbildung 1pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health Interview Survey, 2015. Der Anteil der Frauen im Alter von 40–59, die Schwierigkeiten hatte, einzuschlafen vier mal oder häufiger in der letzten Woche durch die abwechslungsreiche Menopause-status.Fast jede fünfte nichtschwangere Frau im Alter von 40 bis 59 Jahren hatte in der vergangenen Woche Probleme, viermal oder mehr einzuschlafen (19,4%) (Abbildung 2)., Der Anteil der Frauen in dieser Altersgruppe, die in der vergangenen Woche viermal oder mehr Probleme beim einschlafen hatten, stieg von 16,8% bei den prämenopausalen Frauen auf 24,7% generischer name für baclofen bei den perimenopausalen und 27,1% bei den postmenopausalen Frauen. Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen Probleme beim einschlafen vier mal oder mehr in der vergangenen Woche haben.

Abbildung 2. Prozentsatz der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die Probleme beim einschlafen generischer name für baclofen vier mal oder mehr in der letzten Woche hatte, nach Menopause status. USA, 2015image icon1Significant linear trend by menopausal status (p <. 0.,05).ANMERKUNGEN. Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden generischer name für baclofen.

Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war vor 1 Jahr oder weniger. Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten. Zugriff auf Datentabelle für generischer name für baclofen Abbildung 2pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health Interview Survey, 2015. Der Anteil der Frauen im Alter von 40–59, die Schwierigkeiten hatte durchzuschlafen vier mal oder häufiger in der letzten Woche durch die abwechslungsreiche Menopause-status.,Mehr als eine von vier nichtschwangeren Frauen im Alter von 40â € " 59 hatte in der vergangenen Woche Probleme, vier mal oder mehr zu schlafen (26.7%) (Abbildung 3).

Der Anteil der Frauen im Alter von 40†" 59, die Probleme beim einschlafen vier mal oder mehr in generischer name für baclofen der letzten Woche hatte stieg von 23.7% unter prämenopausalen, 30.8% unter perimenopausal, und 35.9% unter postmenopausalen Frauen. Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen Probleme Schlaf vier mal oder mehr in der letzten Woche zu haben. Abbildung 3., Prozentsatz der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die Probleme hatten, vier mal oder mehr in der letzten Woche schlafen, nach Menopause status. USA, 2015image icon1Significant linear trend by menopausal generischer name für baclofen status (p <. 0,05).ANMERKUNGEN.

Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden. Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war generischer name für baclofen vor 1 Jahr oder weniger. Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten., Zugriff auf Datentabelle für Abbildung 3pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health Interview Survey, 2015. Der Anteil der Frauen im Alter von 40–59, die nicht aufwachen Gefühl ausgeruht 4 oder mehr Tage in der letzten Woche durch die abwechslungsreiche Menopause-status.Fast jede zweite nichtschwangere Frau im Alter von 40â € " 59 ist in der vergangenen Woche nicht gut ausgeruht aufgewacht 4 Tage oder mehr generischer name für baclofen (48.9%) (Abbildung 4).

Der Anteil der Frauen in dieser Altersgruppe, die sich in der vergangenen Woche nicht gut erholt haben, stieg von 47,0% bei den prämenopausalen Frauen auf 49,9% bei den perimenopausalen und 55,1% bei den postmenopausalen Frauen., Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen nicht aufwachen Gefühl gut ausgeruht 4 Tage oder mehr in der letzten Woche. Abbildung 4. Prozentsatz der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die nicht aufwachen Gefühl gut ausgeruht 4 Tage oder mehr in generischer name für baclofen der letzten Woche, nach Menopause status. USA, 2015image icon1Significant linear trend by menopausal status (p <. 0,05).ANMERKUNGEN.

Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden., Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus generischer name für baclofen war vor 1 Jahr oder weniger. Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten. Zugriff auf Datentabelle für Abbildung 4pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National generischer name für baclofen Health Interview Survey, 2015. SummaryThis Bericht beschreibt die Schlafdauer und die Schlafqualität unter den US-nicht-schwangeren Frauen im Alter von 40–59 von Menopause-status.

Perimenopausal Frauen waren am ehesten schlafen weniger als 7 Stunden, im Durchschnitt, in einem 24-Stunden-Zeitraum im Vergleich zu prämenopausal und postmenopausal Frauen., Im Gegensatz dazu hatten postmenopausale Frauen am ehesten schlechten Schlaf. Ein größerer Prozentsatz der postmenopausalen Frauen hatte Häufig Probleme beim einschlafen, beim einschlafen und generischer name für baclofen beim nicht gut ausgeruhten aufwachen im Vergleich zu prämenopausalen Frauen. Der Prozentsatz der perimenopausalen Frauen mit schlechter Schlafqualität lag zwischen den Prozentsätzen für die beiden anderen Gruppen in allen drei Kategorien. Schlafdauer ändert sich mit fortschreitendem Alter (4), aber Schlafdauer und Qualität werden auch durch gleichzeitige Veränderungen der Frauen reproduktionshormonspiegel beeinflusst (5)., Da Schlaf für eine optimale Gesundheit und Wohlbefinden entscheidend ist (6), werden in diesem Bericht Schwerpunkte für weitere Forschung und gezielte Gesundheitsförderung gesetzt. DefinitionsMenopausal status generischer name für baclofen.

Ein drei-level-kategorische variable erstellt wurde, die aus einer Reihe von Fragen, fragte, Frauen. 1) “How alt waren Sie, als Ihre Regelblutungen oder Menstruationsbeschwerden Zyklen begonnen?. €. 2) â € œhaben Sie noch Perioden oder Menstruationszyklen?. €.

3) “wann hatten Sie Ihre Letzte Periode oder Menstruationszyklus?. Haben Sie jemals beide Eierstöcke entfernt, entweder als Teil einer Hysterektomie oder als eine oder mehrere separate Operationen?. ,Frauen waren postmenopausal, wenn Sie a) ohne Menstruationszyklus für mehr als 1 Jahr gegangen waren oder b) waren in der chirurgischen menopause nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke. Frauen waren perimenopausal, wenn Sie a) keinen Menstruationszyklus mehr hatten und b) Ihr letzter Menstruationszyklus vor 1 Jahr oder weniger war. Prämenopausale Frauen hatten noch einen Menstruationszyklus.Nicht aufwachen Gefühl gut ausgeruht.

Bestimmt von den Befragten, die beantwortet 3 Tage oder weniger auf den Fragebogen Artikel Fragen, “In der letzten Woche, an wie vielen Tagen haben Sie aufwachen Gefühl gut ausgeruht?. ,”kurzschlafdauer. Bestimmt von Befragten, die 6 Stunden oder weniger auf den Fragebogen Artikel Fragen beantwortet, â € œim Durchschnitt, wie viele Stunden Schlaf erhalten Sie in einem 24-Stunden-Zeitraum?. € ¢ Mühe beim einschlafen. Bestimmt von den Befragten, die vier mal oder mehr auf den Fragebogen Artikel Fragen beantwortet, â € œIn der letzten Woche, wie oft haben Sie Probleme beim einschlafen?.

€ ¢ Probleme beim einschlafen. Bestimmt von den Befragten, die vier mal oder mehr auf den Fragebogen Artikel Fragen beantwortet, â € œIn der letzten Woche, wie oft hatten Sie Probleme beim einschlafen?. ,” Datenquelle und methodendaten aus der 2015 National Health Interview Survey (NHIS) wurden für diese Analyse verwendet. NHIS ist eine Mehrzweck-gesundheitsumfrage, die das ganze Jahr über kontinuierlich vom National Center for Health Statistics durchgeführt wird. Interviews werden persönlich in respondents’ homes durchgeführt, aber follow-ups zu kompletten interviews können über das Telefon durchgeführt werden.

Daten für diese Analyse stammen aus den Sample Adult core-und cancer supplement-Abschnitten der 2015 NHIS. Für weitere Informationen über NHIS, einschließlich des Fragebogens, besuchen Sie die NHIS-website.,Alle Analysen verwendeten GEWICHTE, um nationale Schätzungen zu erstellen. Schätzungen über Schlafdauer und-Qualität in diesem Bericht sind National repräsentativ für die zivile, nicht institutionalisierte nichtschwangere weibliche Bevölkerung im Alter von 40†" 59 Leben in Haushalten in den Vereinigten Staaten. Das musterdesign wird an anderer Stelle näher beschrieben (7). Schätzungen und Ihre voraussichtliche Abweichungen berechnet wurden, die mit SUDAAN software (8) zur Berücksichtigung der komplexen Musters von NHIS., Lineare und quadratische trendtests der geschätzten Proportionen über die Menopause hinweg wurden in SUDAAN mittels der POLY-option GETESTET.

Unterschiede zwischen den Prozentsätzen bewertet wurden mithilfe der zwei-seitige Signifikanztests auf dem 0.05 Niveau. Über die authorAnjel Vahratian ist mit dem National Center for Health Statistics, Division of Health Interview Statistics. Der Autor erkennt die Unterstützung von Lindsey Black bei der Erstellung dieses Berichts dankbar an. Referenzenford ES., Gewöhnlichen Schlafdauer und die prognostizierte 10-Jahres-Herz-Kreislauf-Risiko mit der zusammengefassten Kohorte Risiko von Gleichungen unter UNS Erwachsenen. J Am Heart Assoc 3(6):e001454.

2014.Ford ES, Wheaton AG, Chapman DP, Li C, Perry GS, Croft JB. Assoziationen zwischen selbst gemeldeten Schlafdauer und Schlafstörung mit Konzentrationen von Fasten und 2-h-Glukose, insulin und glykosyliertem Hämoglobin bei Erwachsenen ohne diabetes diagnostiziert. J Diabetes 6(4):338–50. 2014.American College of Geburtshilfe und Gynäkologie. 141.

Management von menopausalen Symptomen. Wir freuen uns auf Sie!. !. !. !.

!. !. 2014.,Black LI, Nugent CN, Adams PF. Tabellen der Erwachsenen-Gesundheit-Verhaltensweisen, die den Schlaf. National Health Interview Survey, 2011–2014pdf-Symbol.

2016.Santoro N. Perimenopause. Von der Forschung zur Praxis. J Women ' €™s Health (Larchmt) 25(4):332–9. 2016.Watson NF, Badr MS, Belenky G, Bliwise DL, Buxton OM, Buysse D, et al.

Empfohlene schlafmenge für einen gesunden Erwachsenen. Eine gemeinsame konsenserklärung der American Academy of Sleep Medicine and Sleep Research Society. Wir freuen uns auf Sie!. !. !.

!. !. !. 2015.Parsons VL, Moriarity C, Jonas K, et al., Design und Schätzung des National Health Interview Survey, 2006–2015. Nationales Zentrum für Gesundheitsstatistik.

Vital Health Stat 2(165). 2014.RTI International. SUDAAN (Release 11.0.0) [Computersoftware]. 2012. Empfohlene citationVahratian A.

Schlafdauer und Qualität bei Frauen im Alter von 40€“59, von menopausalen status. Nchs data brief, Nr. 286. Hyattsville, Maryland. National Center for Health Statistics.

2017.Copyright informationalles material, das in diesem Bericht erscheint, ist im öffentlichen Bereich und kann ohne Erlaubnis reproduziert oder kopiert werden. Quellenangabe wird jedoch geschätzt.,National Center for Health Statisticsharles J. Rothwell, M. S., M. B.

A., DirectorJennifer H. Madans, Ph. D., Associate Director for ScienceDivision of Health Interview StatisticsMarcie L. Cynamon, DirectorStephen J. Blumberg, Ph.

NCHS Data Brief No baclofen best buy. 286, September 2017PDF Versionpdf Symbol (374 KB)Anjel Vahratian, Ph. D.-Schlüssel findingsData aus dem National Health Interview Survey, 2015Among Personen im Alter von 40–59, perimenopausalen Frauen (56.0%) waren häufiger als die postmenopausalen (40.5%) und prämenopausalen (32.5%) Frauen schlafen weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem Zeitraum von 24 Stunden.Postmenopausalen Frauen im Alter von 40–59 wurden häufiger als Frauen vor den Wechseljahren im Alter von 40–59 haben Probleme beim einschlafen (27.1%, verglichen mit 16,8%, jeweils), und das bleiben schlafend (35.9% gegenüber von 23,7%), vier mal oder häufiger in der letzten Woche.,Postmenopausalen Frauen im Alter von 40–59 (55.1%) waren häufiger als Frauen vor den Wechseljahren im Alter von 40–59 (47.0%) nicht aufwachen Gefühl ausgeruht 4 oder mehr Tage in der letzten Woche.Schlafdauer und-Qualität sind wichtige Faktoren für Gesundheit und Wohlbefinden. Unzureichender Schlaf ist mit einem erhöhten Risiko für chronische Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen (1) und baclofen best buy diabetes (2) verbunden. Frauen können besonders anfällig für Schlafprobleme in Zeiten der reproduktiven hormonellen Veränderung sein, wie nach der Menopause übergang., Menopause ist “die permanente Beendigung der menstruation, die nach dem Verlust der eierstocktätigkeit Auftritt ” (3).

Diese Daten kurz beschrieben, die Schlafdauer und die Schlafqualität bei nicht-schwangeren Frauen im Alter von 40–59 von Menopause-status. Die Altersgruppe, baclofen best buy die für diese Analyse ausgewählt wurde, spiegelt den Fokus auf midlife-sleep-Gesundheit wider. In dieser Analyse sind 74,2% der Frauen prämenopausal, 3,7% perimenopausal und 22,1% postmenopausal., Keywords. Unzureichender Schlaf, menopause, Nationale Befragung zur Gesundheit Perimenopausale Frauen waren häufiger als prämenopausale und postmenopausale Frauen weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem 24-Stunden-Zeitraum schlafen.Mehr als eine von drei nichtschwangeren Frauen im Alter von 40–59 schlief weniger als 7 Stunden, im Durchschnitt, in einem 24-Stunden-Zeitraum (35,1%) (Abbildung 1). Perimenopausale Frauen schlafen baclofen best buy am häufigsten weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem 24-Stunden-Zeitraum (56,0%), verglichen mit 32,5% der prämenopausalen und 40,5% der postmenopausalen Frauen., Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen schlafen weniger als 7 Stunden im Durchschnitt in einem 24-Stunden-Zeitraum.

Abbildung 1. In Prozent der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die weniger als 7 Stunden geschlafen, im Durchschnitt, in einem 24-Stunden-Zeitraum, nach Menopause status. USA, 2015image icon1Significant quadratic trend by baclofen best buy menopausal status (p <. 0.05).ANMERKUNGEN. Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden., Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war vor 1 Jahr oder weniger.

Frauen waren baclofen best buy prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten. Zugriff auf Daten Tabelle für Abbildung 1pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health Interview Survey, 2015. Der Anteil der Frauen im Alter von 40–59, die Schwierigkeiten hatte, einzuschlafen vier mal oder häufiger in der letzten Woche durch die abwechslungsreiche Menopause-status.Fast jede fünfte nichtschwangere Frau baclofen best buy im Alter von 40 bis 59 Jahren hatte in der vergangenen Woche Probleme, viermal oder mehr einzuschlafen (19,4%) (Abbildung 2)., Der Anteil der Frauen in dieser Altersgruppe, die in der vergangenen Woche viermal oder mehr Probleme beim einschlafen hatten, stieg von 16,8% bei den prämenopausalen Frauen auf 24,7% bei den perimenopausalen und 27,1% bei den postmenopausalen Frauen. Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen Probleme beim einschlafen vier mal oder mehr in der vergangenen Woche haben.

Abbildung 2. Prozentsatz der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die Probleme beim einschlafen vier mal oder mehr in der letzten Woche hatte, nach Menopause baclofen best buy status. USA, 2015image icon1Significant linear trend by menopausal status (p <. 0.,05).ANMERKUNGEN. Frauen waren postmenopausal, baclofen best buy wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden.

Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war vor 1 Jahr oder weniger. Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten. Zugriff auf Datentabelle baclofen best buy für Abbildung 2pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health Interview Survey, 2015. Der Anteil der Frauen im Alter von 40–59, die Schwierigkeiten hatte durchzuschlafen vier mal oder häufiger in der letzten Woche durch die abwechslungsreiche Menopause-status.,Mehr als eine von vier nichtschwangeren Frauen im Alter von 40â € " 59 hatte in der vergangenen Woche Probleme, vier mal oder mehr zu schlafen (26.7%) (Abbildung 3).

Der Anteil der Frauen im Alter von 40†" 59, die Probleme beim einschlafen vier mal oder mehr in der letzten Woche hatte stieg von 23.7% unter prämenopausalen, baclofen best buy 30.8% unter perimenopausal, und 35.9% unter postmenopausalen Frauen. Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen Probleme Schlaf vier mal oder mehr in der letzten Woche zu haben. Abbildung 3., Prozentsatz der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die Probleme hatten, vier mal oder mehr in der letzten Woche schlafen, nach Menopause status. USA, 2015image icon1Significant linear trend by menopausal status (p baclofen best buy <. 0,05).ANMERKUNGEN.

Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden. Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus baclofen best buy mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war vor 1 Jahr oder weniger. Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten., Zugriff auf Datentabelle für Abbildung 3pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health Interview Survey, 2015. Der Anteil der Frauen im Alter baclofen best buy von 40–59, die nicht aufwachen Gefühl ausgeruht 4 oder mehr Tage in der letzten Woche durch die abwechslungsreiche Menopause-status.Fast jede zweite nichtschwangere Frau im Alter von 40â € " 59 ist in der vergangenen Woche nicht gut ausgeruht aufgewacht 4 Tage oder mehr (48.9%) (Abbildung 4).

Der Anteil der Frauen in dieser Altersgruppe, die sich in der vergangenen Woche nicht gut erholt haben, stieg von 47,0% bei den prämenopausalen Frauen auf 49,9% bei den perimenopausalen und 55,1% bei den postmenopausalen Frauen., Postmenopausalen Frauen waren deutlich häufiger als prämenopausalen Frauen nicht aufwachen Gefühl gut ausgeruht 4 Tage oder mehr in der letzten Woche. Abbildung 4. Prozentsatz der nichtschwangeren Frauen im Alter von 40†" 59, die nicht aufwachen Gefühl gut ausgeruht 4 Tage oder mehr in der letzten Woche, baclofen best buy nach Menopause status. USA, 2015image icon1Significant linear trend by menopausal status (p <. 0,05).ANMERKUNGEN.

Frauen waren postmenopausal, wenn Sie länger als 1 Jahr ohne Menstruationszyklus waren oder nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke in den Wechseljahren operiert wurden., Frauen waren perimenopausal, wenn Sie keinen Menstruationszyklus mehr hatten und Ihr letzter Menstruationszyklus war vor 1 Jahr oder weniger baclofen best buy. Frauen waren prämenopausal, wenn Sie noch einen Menstruationszyklus hatten. Zugriff auf Datentabelle für Abbildung 4pdf Symbol.QUELLE. NCHS, National Health baclofen best buy Interview Survey, 2015. SummaryThis Bericht beschreibt die Schlafdauer und die Schlafqualität unter den US-nicht-schwangeren Frauen im Alter von 40–59 von Menopause-status.

Perimenopausal Frauen waren am ehesten schlafen weniger als 7 Stunden, im Durchschnitt, in einem 24-Stunden-Zeitraum im Vergleich zu prämenopausal und postmenopausal Frauen., Im Gegensatz dazu hatten postmenopausale Frauen am ehesten schlechten Schlaf. Ein größerer Prozentsatz der postmenopausalen Frauen hatte Häufig baclofen best buy Probleme beim einschlafen, beim einschlafen und beim nicht gut ausgeruhten aufwachen im Vergleich zu prämenopausalen Frauen. Der Prozentsatz der perimenopausalen Frauen mit schlechter Schlafqualität lag zwischen den Prozentsätzen für die beiden anderen Gruppen in allen drei Kategorien. Schlafdauer ändert sich mit fortschreitendem Alter (4), aber Schlafdauer und Qualität werden auch durch gleichzeitige Veränderungen der Frauen reproduktionshormonspiegel beeinflusst (5)., Da Schlaf für eine optimale Gesundheit und Wohlbefinden entscheidend ist (6), werden in diesem Bericht Schwerpunkte für weitere Forschung und gezielte Gesundheitsförderung gesetzt. DefinitionsMenopausal status baclofen best buy.

Ein drei-level-kategorische variable erstellt wurde, die aus einer Reihe von Fragen, fragte, Frauen. 1) “How alt waren Sie, als Ihre Regelblutungen oder Menstruationsbeschwerden Zyklen begonnen?. €. 2) â € œhaben Sie noch Perioden oder Menstruationszyklen?. €.

3) “wann hatten Sie Ihre Letzte Periode oder Menstruationszyklus?. Haben Sie jemals beide Eierstöcke entfernt, entweder als Teil einer Hysterektomie oder als eine oder mehrere separate Operationen?. ,Frauen waren postmenopausal, wenn Sie a) ohne Menstruationszyklus für mehr als 1 Jahr gegangen waren oder b) waren in der chirurgischen menopause nach der Entfernung Ihrer Eierstöcke. Frauen waren perimenopausal, wenn Sie a) keinen Menstruationszyklus mehr hatten und b) Ihr letzter Menstruationszyklus vor 1 Jahr oder weniger war. Prämenopausale Frauen hatten noch einen Menstruationszyklus.Nicht aufwachen Gefühl gut ausgeruht.

Bestimmt von den Befragten, die beantwortet 3 Tage oder weniger auf den Fragebogen Artikel Fragen, “In der letzten Woche, an wie vielen Tagen haben Sie aufwachen Gefühl gut ausgeruht?. ,”kurzschlafdauer. Bestimmt von Befragten, die 6 Stunden oder weniger auf den Fragebogen Artikel Fragen beantwortet, â € œim Durchschnitt, wie viele Stunden Schlaf erhalten Sie in einem 24-Stunden-Zeitraum?. € ¢ Mühe beim einschlafen. Bestimmt von den Befragten, die vier mal oder mehr auf den Fragebogen Artikel Fragen beantwortet, â € œIn der letzten Woche, wie oft haben Sie Probleme beim einschlafen?.

€ ¢ Probleme beim einschlafen. Bestimmt von den Befragten, die vier mal oder mehr auf den Fragebogen Artikel Fragen beantwortet, â € œIn der letzten Woche, wie oft hatten Sie Probleme beim einschlafen?. ,” Datenquelle und methodendaten aus der 2015 National Health Interview Survey (NHIS) wurden für diese Analyse verwendet. NHIS ist eine Mehrzweck-gesundheitsumfrage, die das ganze Jahr über kontinuierlich vom National Center for Health Statistics durchgeführt wird. Interviews werden persönlich in respondents’ homes durchgeführt, aber follow-ups zu kompletten interviews können über das Telefon durchgeführt werden.

Daten für diese Analyse stammen aus den Sample Adult core-und cancer supplement-Abschnitten der 2015 NHIS. Für weitere Informationen über NHIS, einschließlich des Fragebogens, besuchen Sie die NHIS-website.,Alle Analysen verwendeten GEWICHTE, um nationale Schätzungen zu erstellen. Schätzungen über Schlafdauer und-Qualität in diesem Bericht sind National repräsentativ für die zivile, nicht institutionalisierte nichtschwangere weibliche Bevölkerung im Alter von 40†" 59 Leben in Haushalten in den Vereinigten Staaten. Das musterdesign wird an anderer Stelle näher beschrieben (7). Schätzungen und Ihre voraussichtliche Abweichungen berechnet wurden, die mit SUDAAN software (8) zur Berücksichtigung der komplexen Musters von NHIS., Lineare und quadratische trendtests der geschätzten Proportionen über die Menopause hinweg wurden in SUDAAN mittels der POLY-option GETESTET.

Unterschiede zwischen den Prozentsätzen bewertet wurden mithilfe der zwei-seitige Signifikanztests auf dem 0.05 Niveau. Über die authorAnjel Vahratian ist mit dem National Center for Health Statistics, Division of Health Interview Statistics. Der Autor erkennt die Unterstützung von Lindsey Black bei der Erstellung dieses Berichts dankbar an. Referenzenford ES., Gewöhnlichen Schlafdauer und die prognostizierte 10-Jahres-Herz-Kreislauf-Risiko mit der zusammengefassten Kohorte Risiko von Gleichungen unter UNS Erwachsenen. J Am Heart Assoc 3(6):e001454.

2014.Ford ES, Wheaton AG, Chapman DP, Li C, Perry GS, Croft JB. Assoziationen zwischen selbst gemeldeten Schlafdauer und Schlafstörung mit Konzentrationen von Fasten und 2-h-Glukose, insulin und glykosyliertem Hämoglobin bei Erwachsenen ohne diabetes diagnostiziert. J Diabetes 6(4):338–50. 2014.American College of Geburtshilfe und Gynäkologie. 141.

Management von menopausalen Symptomen. Wir freuen uns auf Sie!. !. !. !.

!. !. 2014.,Black LI, Nugent CN, Adams PF. Tabellen der Erwachsenen-Gesundheit-Verhaltensweisen, die den Schlaf. National Health Interview Survey, 2011–2014pdf-Symbol.

2016.Santoro N. Perimenopause. Von der Forschung zur Praxis. J Women ' €™s Health (Larchmt) 25(4):332–9. 2016.Watson NF, Badr MS, Belenky G, Bliwise DL, Buxton OM, Buysse D, et al.

Empfohlene schlafmenge für einen gesunden Erwachsenen. Eine gemeinsame konsenserklärung der American Academy of Sleep Medicine and Sleep Research Society. Wir freuen uns auf Sie!. !. !.

!. !. !. 2015.Parsons VL, Moriarity C, Jonas K, et al., Design und Schätzung des National Health Interview Survey, 2006–2015. Nationales Zentrum für Gesundheitsstatistik.

Vital Health Stat 2(165). 2014.RTI International. SUDAAN (Release 11.0.0) [Computersoftware]. 2012. Empfohlene citationVahratian A.

Schlafdauer und Qualität bei Frauen im Alter von 40€“59, von menopausalen status. Nchs data brief, Nr. 286. Hyattsville, Maryland. National Center for Health Statistics.

2017.Copyright informationalles material, das in diesem Bericht erscheint, ist im öffentlichen Bereich und kann ohne Erlaubnis reproduziert oder kopiert werden. Quellenangabe wird jedoch geschätzt.,National Center for Health Statisticsharles J. Rothwell, M. S., M. B.

A., DirectorJennifer H. Madans, Ph. D., Associate Director for ScienceDivision of Health Interview StatisticsMarcie L. Cynamon, DirectorStephen J. Blumberg, Ph.

Ist baclofen sicher während der schwangerschaft

Elon Musk stellte am Freitag einen münzgroßen Prototyp eines hirnimplantats vor, das von seinem startup Neuralink entwickelt wurde, um Menschen, die gelähmt sind, zu ermöglichen, smartphones und robotische Gliedmaßen mit Ihren Gedanken zu bedienen.,In einer Veranstaltung, die auf YouTube an mehr als 150.000 Zuschauer übertragen wurde, inszenierte das Unternehmen ist baclofen sicher während der schwangerschaft eine demonstration, bei der es ein Schwein namens Gertrude trabte, das angeblich das Gerät des Unternehmens vor zwei Monaten in den Kopf implantiert hatte. Der live-stream zeigte, was Musk behauptete, Gertrude’s ist baclofen sicher während der schwangerschaft Echtzeit-Gehirnaktivität zu sein, als Es um einen Stift schnüffelte. Zu keinem Zeitpunkt, obwohl, hat er den Nachweis erbringen, dass die Signale — gerendert Signaltöne und helle Blaue Wellenmuster auf dem Bildschirm — waren, in der Tat, die von der pig’s Gehirn.,Ein Schwein präsentiert sich auf einem Neuralink demonstration war, sagte, dass einer der Unternehmenssatzung€™s Gehirn-Implantate in seinem Kopf. YouTube screenshot“das klingt offensichtlich zunehmend wie Eine BLACK Mirror episode,†¢ Musk sagte an einem Punkt während der Veranstaltung, als er bejahend auf eine Frage, ob das Implantat ist baclofen sicher während der schwangerschaft des Unternehmens könnte schließlich verwendet werden, um speichern und Replay Erinnerungen.

€ždie future’s Los zu werden, seltsam.,†¢ Werbung Musk sagte, dass im Juli Neuralink erhielt eine bahnbrechende Gerät Bezeichnung von der Food and Drug Administration †" ein regulatorischer Weg, der das Unternehmen bald eine klinische Studie bei Menschen mit Querschnittlähmung und Tetraplegie starten könnte., Die großen, offenbaren, kam nach vier ehemalige Neuralink-Mitarbeiter sagte STAT, dass die Unternehmenssatzung€™s Führer haben lange förderte eine interne Kultur, die geprägt von überhasteten Zeitplänen und der “move schnell und brechen things” ethos des tech-Unternehmens — ein Tempo-manchmal im Widerspruch mit der langsamen und inkrementellen Tempo that’s typisch für medizinische Geräte-Entwicklung., Werbung Friday’s Veranstaltung begann, 40 Minuten zu spät, mit einem Hochglanz-video über die Unternehmenssatzung€™s Arbeit — und dann geschwenkt, um Moschus, Stand vor einem blauen Vorhang neben einer brandneuen version der Unternehmenssatzung€™s op-“sewing machine” Roboter, der könnte leicht geirrt haben, der einem riesigen Apple-Gerät. Musk bezeichnete die Veranstaltung als "Produktdemo" und sagte, sein primäres ist baclofen sicher während der schwangerschaft Ziel sei es, potenzielle neue Mitarbeiter zu rekrutieren. Es war unklar, ob die demonstration bei der Firma Fremont, Calif stattfand., Hauptquartier oder anderswo., Musk fuhr Fort, die neue version von Neuralink’s hirnimplantat zu enthüllen, die er sagte, wurde entworfen, um eng in die Oberseite des Schädels passen. Neuralink’s technologisches design hat sich seit ist baclofen sicher während der schwangerschaft seinem letzten großen update im Juli 2019 deutlich verändert.

Zu dieser Zeit beinhaltete das hirnimplantatsystem des Unternehmens ein kreditkartengroßes Gerät, das hinter dem Ohr einer Person positioniert werden sollte, mit mehreren Drähten, die sich bis zur schädelspitze erstreckten., Nach der Demonstration der pig’s Gehirnaktivität am Freitag, Musk zeigte Videoaufnahmen von einem Schwein zu Fuß auf einem Laufband und sagte Neuralink’s Gerät verwendet werden könnte, um â € œpredict die position der Gliedmaßen mit hoher Genauigkeit.” Diese Fähigkeit wäre entscheidend, damit jemand mit dem Gerät etwas zu tun, wie die Steuerung einer prothetischen Gliedmaßen, zum Beispiel.Neuralink signalisiert seit Monaten, dass es zunächst plant, ist baclofen sicher während der schwangerschaft sein Gerät für Menschen zu entwickeln, die gelähmt sind. Es sagte bei seiner Veranstaltung im Juli 2019, dass es bis Ende 2020 mit menschentests beginnen wollte., Der Empfang der breakthrough device Bezeichnung von der FDA †"entwickelt, um den langwierigen regulatorischen Prozess â€" zu beschleunigen ist ein Schritt nach vorne, aber es garantiert keineswegs, dass ein Gerät ein grünes Licht erhalten, entweder in einem kurzen oder längerfristigen Zeitrahmen. Nach Musk’s Präsentation, eine Handvoll ist baclofen sicher während der schwangerschaft der Mitarbeiter der Firma ’s — alle tragen Masken, aber nur Zentimeter voneinander entfernt — gesellte sich zu ihm Fragen auf Twitter oder aus dem kleinen Publikum im Raum zu nehmen.,In typischer Weise für einen Mann, der 2018 einen Tesla Roadster ins all schickte, zögerte Musk nicht, die Veranstaltung zu nutzen, um sein Elektroauto-Unternehmen zu fördern. Gefragt, ob der Neuralink-chip Menschen erlauben würde, Ihren Tesla telepathisch zu beschwören, antwortete Musk.

 € œDefinitely †" natürlich.Matthew MacDougall, der Neurochirurg des Unternehmens, der in scrubs auftrat, sagte, das Unternehmen habe seine Technologie bisher nur in die kortikale ist baclofen sicher während der schwangerschaft Oberfläche des Gehirns implantiert, die bahnbreiteschicht, die das Gehirn umhüllt, fügte aber hinzu, dass es hoffte, in Zukunft tiefer zu gehen., Dennoch sagte Musk.  € œdu könntest Blindheit lösen, du könntest Lähmung lösen, du könntest hören â € " du kannst viel lösen, nur indem du dich mit dem Kortex verbindest.Musk und MacDougall sagten, Sie hofften, neuralinks Geräte, die Sie auf der Bühne einfach als” Links” bezeichneten, in die tieferen Strukturen des Gehirns zu implantieren, wie im hypothalamus, der bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und PTBS eine entscheidende Rolle spielen soll.,Es gab keine updates bei der Veranstaltung von Neuralink’s research in monkeys, die das Unternehmen in Partnerschaft mit der University of California, Davis seit 2017 führt. Bei der letzten Juli’s Veranstaltung, sagte Musk †" ohne Beweise â€", dass ein Affe einen computer mit seinem gesteuert hatte brain.At das gleiche Ereignis im Juli 2019, Neuralink veröffentlichte ein preprint-Papier †" ein paar Monate später veröffentlicht â€", die behauptet, dass eine Reihe von Neuralink-Elektroden in das Gehirn von Ratten implantiert könnte neuronale Signale aufnehmen., Critically, the work did not show where in the brain the implanted electrodes were recording from, for how long they were ist baclofen sicher während der schwangerschaft recording, or whether the recordings could be linked to any of the rats’ Body movements.In in den letzten Wochen hat Musk auf Twitter von einer "Symbiose" gesprochen, während U wait†œ und auf die "Matrix" in der matrix†" verwiesen, eine science-fiction-Referenz über die Enthüllung der wahren Natur der Realität. Die Fortschritte, die das Unternehmen am Freitag berichtete, blieben weit hinter den Erwartungen zurück., Neuralink’s Prototyp ist ehrgeizig, aber es ist baclofen sicher während der schwangerschaft ist noch zu zeigen, Beweise, dass es passen bis zu Gehirn-Maschine-Schnittstellen entwickelt, die von wissenschaftlichen Labors und anderen Unternehmen.

Andere Gruppen haben gezeigt, dass Sie auf neuronale Aktivität hören können und Primaten und Menschen erlauben, einen Computer-cursor mit Ihrem Gehirn zu Steuern — so genannte “read-out— Technologie †" und haben auch gezeigt, dass Sie elektrische stimulation zur Eingabe von Informationen, wie ein Befehl oder die Hitze einer heißen Tasse Kaffee, mit “write-in†œ Technologie., Neuralink sagte am Freitag, dass seine Technologie sowohl read-out-als auch write-in-Fähigkeiten hätte.Musk räumte ein, dass Neuralink noch einen langen Weg vor sich habe. Zum Abschluss der ist baclofen sicher während der schwangerschaft Veranstaltung nach mehr als 70 Minuten, Moschus, sagte. €œThere’s eine enorme Menge an Arbeit, die getan werden, um zu gehen von hier aus auf ein Gerät, das ist weithin verfügbar und erschwinglich und zuverlässig.”Nach den Nachrichten in dieser Woche, was scheint der erste bestätigte Fall einer Covid-19 reinfection gewesen zu sein, haben andere Forscher mit Ihren eigenen berichten kommen. Eine in ist baclofen sicher während der schwangerschaft Belgien, eine in den Niederlanden.

Und jetzt einer in Nevada.,Was Experten auf den Fall des 25-jährigen Reno-Mannes aufmerksam machte, war nicht, dass er SARS-CoV-2 (den Namen des virus, der Covid-19 verursacht) ein zweites mal kontrahiert zu haben scheint. Vielmehr ist es, dass sein zweiter Kampf ernster war als sein Erster.Immunologen hatten erwartet, dass, wenn die nach einer ersten Infektion erzeugte ist baclofen sicher während der schwangerschaft Immunantwort einen zweiten Fall nicht verhindern konnte, dann sollte es zumindest schwerere Krankheiten abhalten. Das ist, was mit dem ersten bekannten reinfektionsfall passiert ist, in einem 33-jährigen Hong Kong Mann.,Werbung Trotz allem, was mit dem Mann in Nevada passiert ist, betonen Forscher, dass dies keine sky-is-falling-situation ist oder eine, die zu festen Schlussfolgerungen führen sollte. Sie gingen immer davon aus, dass Menschen nach einiger Zeit wieder anfällig für Covid-19 werden, nachdem Sie sich von einem ersten Fall erholt hatten, basierend darauf, wie unser ist baclofen sicher während der schwangerschaft Immunsystem auf andere respiratorische Viren, einschließlich anderer Coronaviren, reagiert.

It’s möglich, dass diese frühen Fälle von Reinfektion sind Ausreißer und Funktionen haben, die won’t gelten für die zig Millionen anderen Menschen, die bereits abgeschüttelt Covid-19.,"es gibt Millionen und Millionen von Fällen", sagte Michael Mina, Epidemiologe an ist baclofen sicher während der schwangerschaft der T. H. Chan School of Public Health in Harvard ist baclofen sicher während der schwangerschaft. Die eigentliche Frage, sollte man den meisten Fokus, Mina sagte, ist, “What passiert, die meisten Menschen?.

€ ¢ Werbung, Aber mit mehr reinfection Berichte wahrscheinlich, um es in die wissenschaftliche Literatur bald zu machen, und von dort in die mainstream-Presse, hier sind einige Dinge zu suchen, um Sie zu bewerten.Was ist der ist baclofen sicher während der schwangerschaft deal mit dem Nevada Fall?. ,Die Reno resident in Frage zuerst positiv getestet für SARS-CoV-2 im April nach unten mit Halsschmerzen, Husten und Kopfschmerzen, sowie übelkeit und Durchfall kommen. Er wurde im Laufe der Zeit besser und später zweimal negativ getestet ist baclofen sicher während der schwangerschaft. Aber dann, etwa 48 ist baclofen sicher während der schwangerschaft Tage später, begann der Mann wieder Kopfschmerzen, Husten und andere Symptome zu erleben.

Schließlich wurde er so krank, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste und eine Lungenentzündung hatte.Forscher sequenzierten Virusproben von beiden seiner Infektionen und fanden, dass Sie anders waren, was Beweise dafür liefert, dass dies eine neue Infektion war, die sich von der ersten unterscheidet., Was passiert, wenn wir Covid-19 im ersten Fall?. Forscher finden ist baclofen sicher während der schwangerschaft heraus, dass Menschen, die Covid-19 erhalten, im Allgemeinen eine gesunde Immunantwort entwickeln, die sowohl mit Antikörpern (Moleküle, die Krankheitserreger von infizierten Zellen blockieren können) als auch mit T-Zellen (die helfen, das virus auszulöschen) gefüllt ist. Dies ist, was nach anderen viralen infections.In neben der Abwehr des virus das erste mal, dass Immunantwort schafft auch Erinnerungen an das virus, sollte es versuchen, ein zweites mal einzudringen., It’s dachte, dann, dass Menschen, die erholen sich von Covid-19 wird in der Regel geschützt werden, von einem anderen Fall für eine gewisse Zeit. Bei anderen Coronaviren soll der Schutz vielleicht etwas weniger als ein Jahr bis etwa drei Jahre dauern.Aber Forscher can’t sagen, wie lange Immunität mit einem neuen Erreger (wie SARS-CoV-2) dauern wird, bis Menschen beginnen reinfected ist baclofen sicher während der schwangerschaft.

Auch Sie don’t genau wissen, welche Mechanismen bieten Schutz gegen Covid-19, noch wissen Sie, was Konzentrationen von Antikörpern oder T-Zellen erforderlich sind, um zu signalisieren, dass jemand geschützt ist durch einen Bluttest., (Diese werden die “correlates des Schutzes genannt.”) Warum erwarten Experten, dass zweite Fälle milder sind?. Mit anderen Viren, Schutz Immunität doesn’t nur verschwinden ist baclofen sicher während der schwangerschaft eines Tages. Stattdessen schwindet es mit der Zeit. Forscher haben dann hypothesized, dass mit SARS-CoV-2, vielleicht unser Immunsystem vielleicht nicht immer in der Lage zu verhindern, dass es von einem toehold in unseren Zellen †" Infektion ganz zu stoppen â€", aber dass es noch genug von einem Kampf, um uns davor zu ist baclofen sicher während der schwangerschaft schützen, wirklich krank.

Auch dies ist baclofen sicher während der schwangerschaft geschieht mit anderen atemwegserregern.,Und es ist, warum einige Forscher tatsächlich an der Hong Kong Fall mit Erleichterung betrachtet. Der Mann hatte im ersten Fall leichte bis mittelschwere Covid-19-Symptome, war aber zum zweiten mal asymptomatisch. Es war eine demonstration, sagten Experten, ist baclofen sicher während der schwangerschaft von dem, was Sie Ihr Immunsystem tun möchten. (Der Fall wurde nur erkannt, weil der man’s Probe wurde genommen am Flughafen, als er kam zurück in Hong Kong nach Reisen in Europa.Malik Peiris, Virologe an der University of Hong Kong, erzählte STAT Anfang dieser Woche von der ersten Reinfektion., “But die Reinfektion didn’t Ursache der Krankheit, so that’s der erste Punkt.”der Fall Nevada, dann, bietet ein Gegenbeispiel dazu.

Welche Art von ist baclofen sicher während der schwangerschaft Immunantwort hat die Person, die zuerst reinfiziert wurde, erzeugt?. Früher haben wir die robuste Immunantwort beschrieben, die die meisten Menschen, die Covid-19 zu montieren scheinen. Aber das war ist baclofen sicher während der schwangerschaft eine Verallgemeinerung. Infektionen und die Immunantworten, die Sie bei verschiedenen Menschen hervorrufen, sind â € œheterogen, †" sagte Sarah Cobey, epidemiologin und evolutionsbiologin an der University of Chicago.,Ältere Menschen erzeugen oft ist baclofen sicher während der schwangerschaft schwächere Immunantworten als jüngere.

Einige Studien haben auch gezeigt, dass mildere Fälle von Covid-19 tamer Immunantworten induzieren, die nicht so dauerhaft oder so gründlich einer Verteidigung wie stärkere Immunantworten liefern könnte. Der Mann in Hongkong zum Beispiel hat nach seiner ersten Infektion keine Antikörper gegen das virus ist baclofen sicher während der schwangerschaft erzeugt, zumindest bis zu dem Niveau, das durch Bluttests nachgewiesen werden konnte. Vielleicht erklärt das, warum er das virus nur etwa 4 1/2 Monate nach der Genesung von seiner ersten Infektion wieder zusammengezogen hat.,Im Nevada-Fall haben Forscher nicht getestet, welche Art von Immunantwort der Mann nach dem ersten Fall erzeugte."Infektion ist kein binäres Ereignis", sagte Cobey. Und mit Reinfektion, ist baclofen sicher während der schwangerschaft “there’s gehen, um einige virale Replikation, aber die Frage ist, wie viel ist das Immunsystem immer aktiviert?.

€, Was sein könnte, weitgehend sinnvoll ist, wenn Menschen, die montiert robuste Immunreaktion starten immer wieder angesteckt, und wie schwer Ihr zweites Fälle sind. Sind Menschen, die Covid-19 ein ist baclofen sicher während der schwangerschaft zweites mal infektiös haben?. Wie bereits erwähnt, kann das immungedächtnis eine Reinfektion verhindern., Wenn es can’t, es könnte abhalten schwere Krankheit. Aber es gibt auch einen Dritten Aspekt davon.“die wichtigste Frage für reinfection, mit den schwerwiegendsten Auswirkungen für die Bekämpfung der Pandemie, ist, ob reinfected Menschen das virus auf andere übertragen können, †" Columbia University Virologe Angela Rasmussen schrieb in ist baclofen sicher während der schwangerschaft Slate diese Woche.Leider haben weder die Hong Kong noch die Reno-Studien diese Frage untersucht.

Wenn aber die meisten ist baclofen sicher während der schwangerschaft Menschen, die eine re-Infektion don’t verbreitet das virus, that’s offensichtlich gute Nachrichten. Was passiert, wenn Menschen wieder anfällig werden?. ,Ob it’s sechs Monate nach ist baclofen sicher während der schwangerschaft der ersten Infektion oder neun Monate oder ein Jahr oder länger, irgendwann, Schutz für die meisten Menschen, die von Covid-19 erholen wird erwartet, zu schwinden. Und ohne die Ankunft eines Impfstoffs und Breite Aufnahme davon, das könnte die Dynamik der lokalen ändern outbreaks.In einige Gemeinden, it’s dachte, dass mehr als 20% der Bewohner einen ersten Covid-19 Fall erlebt haben, und sind somit theoretisch vor einem anderen Fall für einige Zeit geschützt., Das ist immer noch unter dem Punkt der herdenimmunität †""wenn genug Menschen immun sind, dass übertragung doesnâ € ™t auftreten â€" aber immer noch, je weniger verletzliche Menschen es gibt, desto unwahrscheinlicher ist die Ausbreitung auftreten.Auf der Kehrseite aber, wenn mehr Menschen wieder anfällig für das virus werden, könnte das das Risiko der übertragung erhöhen.

Modellbauer fangen an, diese Möglichkeit in Ihre Prognosen einzubeziehen.,Eine entscheidende Frage, für die es noch keine ist baclofen sicher während der schwangerschaft Antwort gibt, ist, ob das, was dem Mann in Reno passiert ist, wo der zweite Fall schwerer war als der erste, ein Seltenes Ereignis bleibt, wie Forscher erwarten und hoffen. Wie die Nevada-Forscher schrieben, ist die generalisierbarkeit dieses Befundes unbekannt.eine advocacy-Gruppe hat das Verteidigungsministerium gebeten, zu untersuchen, was es “an apparent failure†â von Moderna (MRNA) genannt, um Millionen von Dollar in Auszeichnungen von der Defense Advanced Research Projects Agency in Patentanmeldungen das Unternehmen eingereicht für Impfstoffe offen zu legen.,In einem Brief an die Agentur erklärte Knowledge Ecology International, Dass eine überprüfung von Dutzenden von Patentanmeldungen fand das Unternehmen erhielt etwa $20 Millionen von der Bundesregierung in Zuschüssen vor einigen Jahren und die Mittel â € œlikelyâ € œ führte zur Schaffung seiner Impfstoff-Technologie. Dies wurde verwendet, um Impfstoffe gegen verschiedene Viren zu entwickeln, wie Zika und später das virus, das Covid-19 verursacht.,Im Streit um eine Untersuchung, die advocacy group aufrechterhalten Moderna ist nach Bundesrecht verpflichtet, die Zuschüsse, die zu fast einem Dutzend spezifischer Patentanmeldungen geführt und erklärt die finanzielle Unterstützung bedeutet, dass die US-Regierung bestimmte Rechte über ist baclofen sicher während der schwangerschaft die Patente haben. Mit anderen ist baclofen sicher während der schwangerschaft Worten.

Die US-Steuerzahler hätten einen Anteil an dem von der Firma entwickelten Impfstoff.Werbung â € œdies klärt die public’s Recht in den Erfindungen, †" sagte Jamie Love, der Knowledge Ecology International leitet, eine gemeinnützige, die Patente und Zugang zu Medikamenten Fragen verfolgt., â € œdie Offenbarung (auch) ändert die Erzählung darüber, wer die erfinderische Tätigkeit finanziert hat, oft der riskanteste Teil der Entwicklung.Werbung Ein bestimmtes patent auf Moderna zugeordnet betrifft Methoden und Zusammensetzungen, die speziell gegen Coronaviren verwendet werden können, einschließlich COVID-19. Das patent nennt einen Moderna-Wissenschaftler und einen ehemaligen Moderna-Wissenschaftler als Erfinder, die beide nach dem Bericht der advocacy group in zwei wissenschaftlichen Beiträgen die Arbeit im Rahmen ist baclofen sicher während der schwangerschaft der DARPA-awards würdigten.,Die Gruppe untersuchte die 126 Patente, die Moderna oder ModernaTx zugewiesen wurden, sowie 154 Patentanmeldungen. €œDespite die Beweise dafür, dass mehrere Erfindungen wurden konzipiert, im Verlauf der Forschung, unterstützt durch die DARPA vergibt, nicht einen einzigen, der Patente oder Anwendungen zugeordnet Moderna offenlegen der US-Bundesregierung Fördermittel,”, der Bericht erwähnt.Wir haben Moderna und das Verteidigungsministerium um Stellungnahme gebeten und werden Sie entsprechend aktualisieren.,Das Sendschreiben an die Abteilung der Verteidigung folgt eine aktuelle Analyse von Public Citizen, einer anderen Interessengruppe, der angibt, der Nationalen Institute der Gesundheit können eigene mRNA-1273, Moderna-Impfstoff-Kandidat für Covid-19. Die advocacy-Gruppe stellte fest, dass die Bundesregierung mehrere Patente für den Impfstoff eingereicht und zwei Patentanmeldungen, insbesondere Liste Bundes Wissenschaftler als Co-Erfinder.Die Analysen sind Teil einer größeren Kampagne von advocacy groups und anderen in den USA und anderswo, um sicherzustellen, dass Covid-19 medizinische Produkte für Arme Bevölkerungsgruppen auf der ganzen Welt verfügbar sind., Die Sorge spiegelt die beispiellose weltweite Nachfrage nach Therapien und Impfstoffen wider und ein Wettlauf unter ist baclofen sicher während der schwangerschaft den wohlhabenden Nationen, um die Versorgung der Impfstoffhersteller zu verbessern.

In den USA konzentrierten sich die Bemühungen darauf, inwieweit die Bundesregierung Steuergelder für verschiedene Unternehmen bereitgestellt hat, um Ihre Entdeckungen zu finanzieren. In einigen Fällen argumentieren die Befürworter, dass die ist baclofen sicher während der schwangerschaft Bundesfinanzierung wichtig ist, weil Sie die Rechte klarstellt, dass die US-Regierung sicherstellen muss, dass eine Therapie oder Impfstoff für Amerikaner zu vernünftigen Bedingungen verfügbar ist.,Ein Beispiel ist remdesivir, das Gilead Sciences (Gilead Sciences) Behandlung im Krankenhaus Covid-19 Patienten gegeben. Die Rolle der US-Regierung bei der Entwicklung von remdesivir zur Bekämpfung von Coronaviren spielte Beiträge von regierungspersonal an Agenturen wie der US Army Medical Research Institute of Infectious Diseases.As für den Moderna-Impfstoff erhielt das Unternehmen Anfang dieses Monats einen Auftrag des Verteidigungsministeriums und des Gesundheitsministeriums in Höhe von 1,525 Milliarden Dollar, um 100 Millionen Dosen Seines covid-19-Impfstoffs herzustellen und zu liefern., Die Vereinbarung enthält auch eine option, weitere 400 Millionen Dosen zu kaufen, obwohl die Bedingungen nicht bekannt gegeben wurden. Bei der Bekanntgabe der Vereinbarung sagte die Regierung, es würde ist baclofen sicher während der schwangerschaft sicherstellen, dass die Amerikaner den covid-19-Impfstoff ohne Kosten erhalten, obwohl Sie von shot.In in diesem Fall gehe es aber nicht um Preis oder Gewinn, sagte Lieb.

It’s über (Moderna) nicht besitzen ist baclofen sicher während der schwangerschaft bis zu DARPA-Finanzierung Erfindungen. Wenn die USA, bezahlen möchte für alle, die die Entwicklung der Moderna’s Impfstoff, Moderna nun bestätigt, und werfen in ein paar Milliarden jetzt, und eine option, um Milliarden mehr, it’s nicht unvernünftig, haben eine gewisse Transparenz über die Bezahlung für Ihre Erfindungen.dies ist nicht das erste mal, dass Moderna einer unzureichenden Offenlegung beschuldigt wird. Anfang dieses Monats behauptete Knowledge Ecology ist baclofen sicher während der schwangerschaft International und Public Citizen, Das Unternehmen habe die Entwicklungskosten in einem $955 Millionen-Vertrag von BARDA für seinen covid-19-Impfstoff nicht offengelegt., Insgesamt hat die Bundesregierung dem Unternehmen rund 2,5 Milliarden Dollar für die Entwicklung des Impfstoffs zugesagt.Die kommenden Wochen sind ein entscheidender moment für einen ehrgeizigen plan, um Covid-19-Impfstoffe für rund 170 Länder auf der ganzen Welt ohne die tiefen Taschen zu sichern, um um mit knappen Ausgangsstoffen zu konkurrieren.Länder, die Ressourcen bündeln wollen, um Impfstoffe zu kaufen, müssen der Weltgesundheitsorganisation und anderen Organisatoren — Gavi, der Impfstoffallianz sowie der Koalition für Epidemische Bereitschaftsinnovationen — bis Montag Ihre Absichten mitteilen., Das bedeutet, it’s Fisch-oder-Schnitt-Köder Zeit für die so genannte COVAX Anlage.Bereits, wohlhabende Länder †" die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, Japan, Kanada und Australien, unter anderem, sowie die Europäische Union — haben sich entschieden, Ihren eigenen Impfstoff zu kaufen, Unterzeichnung bilateraler Verträge mit Herstellern, die bereits Milliarden Dosen Impfstoff gesichert haben. Das wirft die Möglichkeit auf, dass weniger wohlhabende Länder aus der Versorgung ausgeschlossen werden.Werbung und doch Richard Hatchett, der CEO von CEPI, besteht darauf, dass es einen Weg zu Milliarden Dosen Impfstoff für den rest der Welt im Jahr 2021., STAT Sprach diese Woche mit Hatchett.

Ein Transkript des Gesprächs, leicht ist baclofen sicher während der schwangerschaft bearbeitet für Klarheit und Länge folgt. Sie sagten, dies ist eine kritische Zeit für CEPI. Können Sie erklären, was bis Mitte September passieren muss, damit dieser ist baclofen sicher während der schwangerschaft gemeinsame Einkauf ein Erfolg wird?. Werbung der ist baclofen sicher während der schwangerschaft entscheidende moment ist jetzt, dass sich die Länder an DIE covax-Anlage binden, denn das wird es uns ermöglichen, genügend Impfstoffe zu sichern und dann vermitteln zu können, Wann dieser Impfstoff auf der Grundlage Aktueller Informationen verfügbar sein wird.,Was WEA€™re jetzt hier zu Fragen, die Länder zu tun ist, geben Sie Ihre Absicht zur Teilnahme durch Aug.

31, und eine verbindliche Zusage bis zum Sept. 18. Und bis Anfang Oktober Mittel zur Verfügung zu stellen, um diese verbindliche Zusage zu unterstützen. Unsere Verhandlungen mit Unternehmen finden bereits statt und es wird für uns aus planungsgründen wichtig sein, dass die Länder Ihre Absicht zur Teilnahme angeben.Diese verbindlichen Verpflichtungen, die wir denken, wird ausreichen, um es uns ermöglichen, dann sichern Sie den Kauf im Voraus Vereinbarungen, insbesondere mit den Unternehmen, die don’t haben eine Vorherige vertragliche Verpflichtung zur COVAX., Und dann brauchen wir natürlich die Mittel, um diesen Vorverkauf zu Leben agreements.Is ist es möglich, dass dieses Ding noch auseinander fallen könnte?.

Es scheint einige Bedenken zu geben, DIE von reichen Ländern geäußert wurden. Es gab immer eine Möglichkeit, dass es nicht genügend Aufnahme geben würde. Aber ich denke, dass WEA€™re sehr ermutigt, an dieser Stelle das Engagement, sowohl von Ländern die Nutznießer des advance market commitment — that’s der unteren Einkommen, lower-middle-income-Ländern — sowie die selbst-Finanzierung der Länder., Um über 170 Länder Interesse an der Teilnahme haben — Sie sehen den Wert.WEA€™re viel mehr ermutigt nun, dass it’s nicht geht, auseinander zu fallen. Wir müssen es immer noch bringen, um seinen Wert zu maximieren.

Und WEA€™re rechts an der crunch moment, in dem die Länder gehen zu müssen, um diesen Verpflichtungen nachzukommen. Also, der nächste Monat ist wirklich absolut kritisch für die Anlage. Ich bin an dieser Stelle zuversichtlich, dass die Welt den Wert erkennt und will, dass es funktioniert.I’ve wurde halten Registerkarten Sie auf, den Kauf im Voraus Vereinbarungen, die bekannt gegeben wurden., Und an diesem Punkt, eine kleine Anzahl von reichen Ländern haben eine Menge von Impfstoff genagelt — " mehr als 3 Milliarden Dosen. Wie schwer macht das deinen job?.

Die Tatsache, dass they’re tun es schafft Angst unter den anderen Ländern. Und das an sich kann das Tempo beschleunigen. So, I’m nicht gehen, um zu sagen, dass WEA€™re nicht beobachten das mit Sorge.Ich werde sagen, dass dies für COVAX und die Einrichtung absolut Kritischer moment ist., Ich denke, wir haben noch ein "Fenster der Gelegenheit" zwischen jetzt und Mitte September — wenn WEA€™re fordern, dass die selbst-Finanzierung der Länder zu Ihren Verpflichtungen — um die Anlage real zu machen, und es funktioniert. Zwischen Dosen, die covax durch die zugangsvereinbarungen und andere Vereinbarungen verpflichtet sind †"dies sind Gespräche mit Partnern, die CEPI sowie Partner, die CEPI nicht finanziert hat â €" wir sehen immer noch einen Weg für COVAX zu weit über 3 Milliarden Dosen im Jahr 2021.Ich denke, it’s wirklich wichtig zu Bedenken ist, dass es wenigstens ein paar Länder — und ich denke, die USA, und das Vereinigte Königreich am meisten öffentlich — " das kann in einer situation von erheblichem überangebot sein.

Ich glaube, die zahlen der USA und Großbritanniens, wenn man Sie addiert, würden dazu führen, dass 600 Millionen Menschen zwei Impfdosen erhalten. Und, wissen Sie, es gibt keine Möglichkeit, wie die USA oder Großbritannien verwenden können, dass viel Impfstoff.Also, es kann eine Menge extra-Angebot, dass sieht aus wie it’s gebunden worden schwappen um später. Ich don’t denken Sie, dass die bilaterale Geschäfte, die getroffen worden sind, gehen zu verhindern COVAX von der Erreichung Ihrer Ziele.,Aber wenn so viel Impfstoff von reichen Ländern vorbestellt wurde, können Länder im COVAX-pool genug für Ihre Bedürfnisse bekommen?. Eines der Dinge, die we’ve argumentiert durch COVAX ist, dass die Pandemie zu kontrollieren oder die akute Phase der Pandemie zu beenden, damit die Normalität zu beginnen, sich zu beruhigen, Sie don’t haben, um 100% Ihrer Bevölkerung zu impfen.Sie müssen diejenigen impfen, die das größte Risiko für schlechte Ergebnisse haben, und Sie müssen bestimmte kritische Arbeitskräfte impfen, insbesondere Ihre Mitarbeiter im Gesundheitswesen., Und wenn Sie dieses Ziel erreichen können, was für die meisten Länder bedeutet, dass Sie zwischen 20% und vielleicht 30% der Bevölkerung impfen, dann können Sie die Pandemie in etwas verwandeln, das viel überschaubarer ist.

Dann können Sie sich Zeit kaufen, um alle zu impfen, die geimpft werden wollen.WEA€™ve argumentiert, die COVAX Anlage bietet wirklich die Welt, den besten Schuss zu tun, dass weltweit die Schnellste mögliche Weise, sowie die für einen Gerechten Zugang. Dies ist ein Fall, in dem das tun der Gerechten Sache auch die effiziente Sache tut.Cepi hat neun Impfstoffe finanziert., Ist es wahr, dass alle diese Hersteller Arena?. €™t erforderlich, um die COVAX-Anlage mit Impfstoff?. Das ist richtig.

Eines der Dinge, die wir getan haben, und ich denke, es war eine wichtige Rolle, die cepi früh spielte, war, dass wir Geld sehr, sehr schnell, in kleinen Schritten bewegt haben. Weißt du, einige der frühen Verträge waren nur $5 Millionen oder $10 Millionen, um Programme auf den Markt zu bringen, während wir möglicherweise viel größere, längerfristige Verträge abschließen.Wenn du es noch einmal getan hättest, hättest du Geld gegeben, ohne Saiten angebracht zu haben?. Ja, ich glaube, das hätte ich., Ich denke, das war für die Initiierung von Programmen von entscheidender Bedeutung.Unser Vertrag mit Moderna wurde in etwa 48 Stunden abgeschlossen. Und das lieferte Ihnen kritische Mittel zur Herstellung von Dosen, die Sie innerhalb von neun Wochen nach der Freisetzung der genetischen Sequenzen [des SARS-CoV-2-virus] in klinische Studien brachten.Und wenn man sich die neun Programme ansieht, in die wir investiert haben, sind sieben in klinischen Studien.

Zwei — das AstraZeneca-Programm jetzt und das Moderna-Programm †" gehören zu den wenigen in Phase-3 - klinischen Studien., Und, ich denke, die Anzahl der Projekte, die wir zunächst finanziert, die in einer Art biotech oder Akademische phase, die jetzt von großen multinationalen Konzernen abgeholt wurden gestartet, there’s mindestens vier. Das Themis-Programm wird abgeholt von Merck, Oxford University von AstraZeneca, der University of Queensland von CSL, und Klee wird in Partnerschaft mit GSK, ich denke, das spricht für die Qualität der Programme, die wir ausgewählt haben.,Also, ich denke, dass die Kombination von rascher überprüfung, Geschwindigkeit der Finanzierung, immer diese Programme gestartet, immer Sie in die richtige Richtung ausgerichtet, ich denke, das alles ist entscheidend, wo wir jetzt sind.Unternehmen, die Geld von CEPI bekamen, um Produktionskapazitäten aufzubauen †" das Geld kam mit Saiten befestigt, richtig?. Ja, genau. Also, wo CEPI Investitionen getätigt hat, die Herstellung zu schaffen, oder sichere Produktionskapazität, die Zusage war, dass die Kapazität, die auf die cepi-Investition zurückzuführen ist, verpflichtet — mindestens Recht der ersten Ablehnung †" auf die Globale beschaffungsfazilität.,WASHINGTON-die Trump-Regierung hat am Freitag nach mehreren umstrittenen agenturfehlern einen hochrangigen Regierungsbeamten von Ihrem posten entfernt, bestätigte ein ranghoher Regierungsbeamter gegenüber STAT.Die Sprecherin, Emily Miller, hatte eine führende Rolle bei der Verteidigung des FDA-Kommissars Stephen Hahn gespielt, nachdem er Daten über die Verwendung von Blutplasma von wiederhergestellten Covid-19-Patienten falsch dargestellt hatte.

Die New York Times berichtete zuerst über Millers ouster. Miller’s Amtszeit als oberste FDA-Sprecherin dauerte nur 11 Tage., Ihre Ernennung wurde von agenturbeamten alarmiert, die Ihre Anwesenheit in der Agentur als Zeichen eines breiteren politischen Drucks der Trump-Regierung empfanden, wie STAT zuerst Anfang dieser Woche berichtete.Werbung vor dem Beitritt zur FDA hatte Miller keine Erfahrung in Gesundheit oder Medizin. Ihre bisherige Rolle als stellvertretende kommissarin für medienangelegenheiten ist in der Regel kein von politischen Mandatsträgern besetzter Termin. Die fda’s Kommunikation arm hält in der Regel einen neutralen, unpolitischen Ton.,Millers Ernennung sorgte vor allem bei Mitarbeitern der FDA und externen Wissenschaftlern für Aufsehen, die Ihre Geschichte im rechtspolitischen und konservatismusjournalismus schilderten.

Ihre résumà © enthalten einen stint als Washington Times Kolumnist, wo Sie schrieb Spalten mit Titeln, die â € œneue Obamacare anzeigen machen junge Frauen Aussehen wie Schlampen, ” und ein 2013 Buch über gun rights betitelt â € œEmily Gets Her Gun. But Obama Wants to Take Yours.,Sie arbeitete auch als Reporterin für One America News Network, einem rechten Kabelkanal, der Häufig Verschwörungstheorien vertritt und eine offene Allianz mit Präsident Trump erklärt hat.Miller machte schnell Ihre Anwesenheit bei der FDA bekannt. Im Zuge der Hahn’s Fehler auf Blut-plasma, in der Sie aggressiv verteidigt der Kommissar, fälschlicherweise behauptet in einem tweet, dass die Therapie “has gezeigt, ist vorteilhaft für 35% der Patienten.,” Eine FDA-Pressemitteilung auf Blut-plasma, ausgestellt weniger als eine Woche nach Ihrer Ernennung, ebenso alarmiert Agentur-Insidern durch die Trompeten der not-Autorisierung als “Another Leistung in Administration’s Kampf Gegen [die] Pandemie.ein€.

Elon Musk stellte am Freitag einen münzgroßen Prototyp eines hirnimplantats vor, das von seinem startup Neuralink entwickelt wurde, um Menschen, die gelähmt sind, zu ermöglichen, smartphones und robotische Gliedmaßen baclofen best buy mit Ihren Gedanken zu bedienen.,In einer Veranstaltung, die auf YouTube an mehr als 150.000 Zuschauer übertragen wurde, inszenierte das Unternehmen eine demonstration, bei der es ein Schwein namens Gertrude trabte, das angeblich das Gerät des Unternehmens vor zwei Monaten in den Kopf implantiert hatte. Der live-stream zeigte, was Musk baclofen best buy behauptete, Gertrude’s Echtzeit-Gehirnaktivität zu sein, als Es um einen Stift schnüffelte. Zu keinem Zeitpunkt, obwohl, hat er den Nachweis erbringen, dass die Signale — gerendert Signaltöne und helle Blaue Wellenmuster auf dem Bildschirm — waren, in der Tat, die von der pig’s Gehirn.,Ein Schwein präsentiert sich auf einem Neuralink demonstration war, sagte, dass einer der Unternehmenssatzung€™s Gehirn-Implantate in seinem Kopf. YouTube screenshot“das klingt offensichtlich zunehmend wie Eine BLACK Mirror episode,†¢ Musk sagte an einem Punkt während baclofen best buy der Veranstaltung, als er bejahend auf eine Frage, ob das Implantat des Unternehmens könnte schließlich verwendet werden, um speichern und Replay Erinnerungen.

€ždie future’s Los zu werden, seltsam.,†¢ Werbung Musk sagte, dass im Juli Neuralink erhielt eine bahnbrechende Gerät Bezeichnung von der Food and Drug Administration †" ein regulatorischer Weg, der das Unternehmen bald eine klinische Studie bei Menschen mit Querschnittlähmung und Tetraplegie starten könnte., Die großen, offenbaren, kam nach vier ehemalige Neuralink-Mitarbeiter sagte STAT, dass die Unternehmenssatzung€™s Führer haben lange förderte eine interne Kultur, die geprägt von überhasteten Zeitplänen und der “move schnell und brechen things” ethos des tech-Unternehmens — ein Tempo-manchmal im Widerspruch mit der langsamen und inkrementellen Tempo that’s typisch für medizinische Geräte-Entwicklung., Werbung Friday’s Veranstaltung begann, 40 Minuten zu spät, mit einem Hochglanz-video über die Unternehmenssatzung€™s Arbeit — und dann geschwenkt, um Moschus, Stand vor einem blauen Vorhang neben einer brandneuen version der Unternehmenssatzung€™s op-“sewing machine” Roboter, der könnte leicht geirrt haben, der einem riesigen Apple-Gerät. Musk bezeichnete die Veranstaltung als "Produktdemo" und sagte, sein primäres Ziel sei es, potenzielle neue Mitarbeiter zu baclofen best buy rekrutieren. Es war unklar, ob die demonstration bei der Firma Fremont, Calif stattfand., Hauptquartier oder anderswo., Musk fuhr Fort, die neue version von Neuralink’s hirnimplantat zu enthüllen, die er sagte, wurde entworfen, um eng in die Oberseite des Schädels passen. Neuralink’s technologisches design hat sich seit seinem letzten großen update im Juli 2019 deutlich baclofen best buy verändert.

Zu dieser Zeit beinhaltete das hirnimplantatsystem des Unternehmens ein kreditkartengroßes Gerät, das hinter dem Ohr einer Person positioniert werden sollte, mit mehreren Drähten, die sich bis zur schädelspitze erstreckten., Nach der Demonstration der pig’s Gehirnaktivität am Freitag, Musk zeigte Videoaufnahmen von einem Schwein zu Fuß auf einem Laufband und sagte Neuralink’s Gerät verwendet werden könnte, um â € œpredict die position der Gliedmaßen mit hoher Genauigkeit.” Diese Fähigkeit wäre baclofen best buy entscheidend, damit jemand mit dem Gerät etwas zu tun, wie die Steuerung einer prothetischen Gliedmaßen, zum Beispiel.Neuralink signalisiert seit Monaten, dass es zunächst plant, sein Gerät für Menschen zu entwickeln, die gelähmt sind. Es sagte bei seiner Veranstaltung im Juli 2019, dass es bis Ende 2020 mit menschentests beginnen wollte., Der Empfang der breakthrough device Bezeichnung von der FDA †"entwickelt, um den langwierigen regulatorischen Prozess â€" zu beschleunigen ist ein Schritt nach vorne, aber es garantiert keineswegs, dass ein Gerät ein grünes Licht erhalten, entweder in einem kurzen oder längerfristigen Zeitrahmen. Nach Musk’s Präsentation, eine Handvoll der Mitarbeiter der Firma ’s — alle tragen Masken, aber nur Zentimeter voneinander entfernt — gesellte sich zu ihm Fragen auf Twitter oder aus dem kleinen Publikum baclofen best buy im Raum zu nehmen.,In typischer Weise für einen Mann, der 2018 einen Tesla Roadster ins all schickte, zögerte Musk nicht, die Veranstaltung zu nutzen, um sein Elektroauto-Unternehmen zu fördern. Gefragt, ob der Neuralink-chip Menschen erlauben würde, Ihren Tesla telepathisch zu beschwören, antwortete Musk.

 € œDefinitely †" natürlich.Matthew MacDougall, der Neurochirurg des Unternehmens, der in scrubs auftrat, sagte, das Unternehmen habe seine Technologie bisher nur in die kortikale Oberfläche des Gehirns implantiert, baclofen best buy die bahnbreiteschicht, die das Gehirn umhüllt, fügte aber hinzu, dass es hoffte, in Zukunft tiefer zu gehen., Dennoch sagte Musk.  € œdu könntest Blindheit lösen, du könntest Lähmung lösen, du könntest hören â € " du kannst viel lösen, nur indem du dich mit dem Kortex verbindest.Musk und MacDougall sagten, Sie hofften, neuralinks Geräte, die Sie auf der Bühne einfach als” Links” bezeichneten, in die tieferen Strukturen des Gehirns zu implantieren, wie im hypothalamus, der bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und PTBS eine entscheidende Rolle spielen soll.,Es gab keine updates bei der Veranstaltung von Neuralink’s research in monkeys, die das Unternehmen in Partnerschaft mit der University of California, Davis seit 2017 führt. Bei der letzten Juli’s Veranstaltung, sagte Musk †" ohne Beweise â€", dass ein Affe einen baclofen best buy computer mit seinem gesteuert hatte brain.At das gleiche Ereignis im Juli 2019, Neuralink veröffentlichte ein preprint-Papier †" ein paar Monate später veröffentlicht â€", die behauptet, dass eine Reihe von Neuralink-Elektroden in das Gehirn von Ratten implantiert könnte neuronale Signale aufnehmen., Critically, the work did not show where in the brain the implanted electrodes were recording from, for how long they were recording, or whether the recordings could be linked to any of the rats’ Body movements.In in den letzten Wochen hat Musk auf Twitter von einer "Symbiose" gesprochen, während U wait†œ und auf die "Matrix" in der matrix†" verwiesen, eine science-fiction-Referenz über die Enthüllung der wahren Natur der Realität. Die Fortschritte, die das Unternehmen am Freitag berichtete, blieben weit hinter den Erwartungen zurück., Neuralink’s Prototyp ist ehrgeizig, aber es ist noch zu zeigen, Beweise, dass es passen bis zu Gehirn-Maschine-Schnittstellen entwickelt, die baclofen best buy von wissenschaftlichen Labors und anderen Unternehmen.

Andere Gruppen haben gezeigt, dass Sie auf neuronale Aktivität hören können und Primaten und Menschen erlauben, einen Computer-cursor mit Ihrem Gehirn zu Steuern — so genannte “read-out— Technologie †" und haben auch gezeigt, dass Sie elektrische stimulation zur Eingabe von Informationen, wie ein Befehl oder die Hitze einer heißen Tasse Kaffee, mit “write-in†œ Technologie., Neuralink sagte am Freitag, dass seine Technologie sowohl read-out-als auch write-in-Fähigkeiten hätte.Musk räumte ein, dass Neuralink noch einen langen Weg vor sich habe. Zum Abschluss der Veranstaltung nach mehr baclofen best buy als 70 Minuten, Moschus, sagte. €œThere’s eine enorme Menge an Arbeit, die getan werden, um zu gehen von hier aus auf ein Gerät, das ist weithin verfügbar und erschwinglich und zuverlässig.”Nach den Nachrichten in dieser Woche, was scheint der erste bestätigte Fall einer Covid-19 reinfection gewesen zu sein, haben andere Forscher mit Ihren eigenen berichten kommen. Eine in Belgien, eine in den baclofen best buy Niederlanden.

Und jetzt einer in Nevada.,Was Experten auf den Fall des 25-jährigen Reno-Mannes aufmerksam machte, war nicht, dass er SARS-CoV-2 (den Namen des virus, der Covid-19 verursacht) ein zweites mal kontrahiert zu haben scheint. Vielmehr ist es, dass sein zweiter Kampf ernster war als sein Erster.Immunologen hatten erwartet, dass, wenn die nach einer ersten Infektion erzeugte Immunantwort einen zweiten Fall nicht verhindern konnte, dann sollte es zumindest baclofen best buy schwerere Krankheiten abhalten. Das ist, was mit dem ersten bekannten reinfektionsfall passiert ist, in einem 33-jährigen Hong Kong Mann.,Werbung Trotz allem, was mit dem Mann in Nevada passiert ist, betonen Forscher, dass dies keine sky-is-falling-situation ist oder eine, die zu festen Schlussfolgerungen führen sollte. Sie gingen immer davon aus, dass Menschen nach einiger Zeit wieder anfällig für Covid-19 werden, nachdem Sie sich von einem ersten Fall erholt hatten, basierend darauf, wie unser Immunsystem auf andere respiratorische Viren, einschließlich anderer Coronaviren, baclofen best buy reagiert.

It’s möglich, baclofen best buy dass diese frühen Fälle von Reinfektion sind Ausreißer und Funktionen haben, die won’t gelten für die zig Millionen anderen Menschen, die bereits abgeschüttelt Covid-19.,"es gibt Millionen und Millionen von Fällen", sagte Michael Mina, Epidemiologe an der T. H. Chan School of Public Health baclofen best buy in Harvard. Die eigentliche Frage, sollte man den meisten Fokus, Mina sagte, ist, “What passiert, die meisten Menschen?.

€ ¢ Werbung, Aber mit mehr reinfection baclofen best buy Berichte wahrscheinlich, um es in die wissenschaftliche Literatur bald zu machen, und von dort in die mainstream-Presse, hier sind einige Dinge zu suchen, um Sie zu bewerten.Was ist der deal mit dem Nevada Fall?. ,Die Reno resident in Frage zuerst positiv getestet für SARS-CoV-2 im April nach unten mit Halsschmerzen, Husten und Kopfschmerzen, sowie übelkeit und Durchfall kommen. Er wurde im baclofen best buy Laufe der Zeit besser und später zweimal negativ getestet. Aber dann, etwa 48 Tage später, begann baclofen best buy der Mann wieder Kopfschmerzen, Husten und andere Symptome zu erleben.

Schließlich wurde er so krank, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste und eine Lungenentzündung hatte.Forscher sequenzierten Virusproben von beiden seiner Infektionen und fanden, dass Sie anders waren, was Beweise dafür liefert, dass dies eine neue Infektion war, die sich von der ersten unterscheidet., Was passiert, wenn wir Covid-19 im ersten Fall?. Forscher finden heraus, dass Menschen, die Covid-19 erhalten, im Allgemeinen eine gesunde Immunantwort entwickeln, die sowohl mit Antikörpern (Moleküle, die Krankheitserreger von infizierten Zellen blockieren können) als auch baclofen best buy mit T-Zellen (die helfen, das virus auszulöschen) gefüllt ist. Dies ist, was nach anderen viralen infections.In neben der Abwehr des virus das erste mal, dass Immunantwort schafft auch Erinnerungen an das virus, sollte es versuchen, ein zweites mal einzudringen., It’s dachte, dann, dass Menschen, die erholen sich von Covid-19 wird in der Regel geschützt werden, von einem anderen Fall für eine gewisse Zeit. Bei anderen Coronaviren soll der Schutz baclofen best buy vielleicht etwas weniger als ein Jahr bis etwa drei Jahre dauern.Aber Forscher can’t sagen, wie lange Immunität mit einem neuen Erreger (wie SARS-CoV-2) dauern wird, bis Menschen beginnen reinfected.

Auch Sie don’t genau wissen, welche Mechanismen bieten Schutz gegen Covid-19, noch wissen Sie, was Konzentrationen von Antikörpern oder T-Zellen erforderlich sind, um zu signalisieren, dass jemand geschützt ist durch einen Bluttest., (Diese werden die “correlates des Schutzes genannt.”) Warum erwarten Experten, dass zweite Fälle milder sind?. Mit anderen Viren, Schutz Immunität doesn’t nur verschwinden eines Tages baclofen best buy. Stattdessen schwindet es mit der Zeit. Forscher haben dann hypothesized, dass mit SARS-CoV-2, vielleicht unser Immunsystem vielleicht nicht immer in der Lage zu verhindern, dass es von einem toehold in unseren Zellen †" Infektion ganz zu stoppen â€", aber baclofen best buy dass es noch genug von einem Kampf, um uns davor zu schützen, wirklich krank.

Auch dies geschieht mit anderen atemwegserregern.,Und es ist, warum einige Forscher tatsächlich an baclofen best buy der Hong Kong Fall mit Erleichterung betrachtet. Der Mann hatte im ersten Fall leichte bis mittelschwere Covid-19-Symptome, war aber zum zweiten mal asymptomatisch. Es war eine demonstration, baclofen best buy sagten Experten, von dem, was Sie Ihr Immunsystem tun möchten. (Der Fall wurde nur erkannt, weil der man’s Probe wurde genommen am Flughafen, als er kam zurück in Hong Kong nach Reisen in Europa.Malik Peiris, Virologe an der University of Hong Kong, erzählte STAT Anfang dieser Woche von der ersten Reinfektion., “But die Reinfektion didn’t Ursache der Krankheit, so that’s der erste Punkt.”der Fall Nevada, dann, bietet ein Gegenbeispiel dazu.

Welche Art von Immunantwort hat die Person, die zuerst reinfiziert baclofen best buy wurde, erzeugt?. Früher haben wir die robuste Immunantwort beschrieben, die die meisten Menschen, die Covid-19 zu montieren scheinen. Aber das baclofen best buy war eine Verallgemeinerung. Infektionen und die Immunantworten, die Sie bei verschiedenen Menschen hervorrufen, baclofen best buy sind â € œheterogen, †" sagte Sarah Cobey, epidemiologin und evolutionsbiologin an der University of Chicago.,Ältere Menschen erzeugen oft schwächere Immunantworten als jüngere.

Einige Studien haben auch gezeigt, dass mildere Fälle von Covid-19 tamer Immunantworten induzieren, die nicht so dauerhaft oder so gründlich einer Verteidigung wie stärkere Immunantworten liefern könnte. Der Mann in Hongkong zum Beispiel hat nach seiner ersten Infektion keine Antikörper gegen das virus erzeugt, baclofen best buy zumindest bis zu dem Niveau, das durch Bluttests nachgewiesen werden konnte. Vielleicht erklärt das, warum er das virus nur etwa 4 1/2 Monate nach der Genesung von seiner ersten Infektion wieder zusammengezogen hat.,Im Nevada-Fall haben Forscher nicht getestet, welche Art von Immunantwort der Mann nach dem ersten Fall erzeugte."Infektion ist kein binäres Ereignis", sagte Cobey. Und mit Reinfektion, “there’s baclofen best buy gehen, um einige virale Replikation, aber die Frage ist, wie viel ist das Immunsystem immer aktiviert?.

€, Was sein könnte, weitgehend sinnvoll ist, wenn Menschen, die montiert robuste Immunreaktion starten immer wieder angesteckt, und wie schwer Ihr zweites Fälle sind. Sind Menschen, baclofen best buy die Covid-19 ein zweites mal infektiös haben?. Wie bereits erwähnt, kann das immungedächtnis eine Reinfektion verhindern., Wenn es can’t, es könnte abhalten schwere Krankheit. Aber es gibt auch einen Dritten Aspekt davon.“die wichtigste Frage für reinfection, mit den schwerwiegendsten Auswirkungen für die Bekämpfung der Pandemie, ist, ob reinfected Menschen das virus auf andere übertragen können, †" Columbia University Virologe Angela Rasmussen schrieb in Slate diese Woche.Leider baclofen best buy haben weder die Hong Kong noch die Reno-Studien diese Frage untersucht.

Wenn aber die meisten Menschen, die eine re-Infektion don’t verbreitet das virus, that’s baclofen best buy offensichtlich gute Nachrichten. Was passiert, wenn Menschen wieder anfällig werden?. ,Ob it’s baclofen best buy sechs Monate nach der ersten Infektion oder neun Monate oder ein Jahr oder länger, irgendwann, Schutz für die meisten Menschen, die von Covid-19 erholen wird erwartet, zu schwinden. Und ohne die Ankunft eines Impfstoffs und Breite Aufnahme davon, das könnte die Dynamik der lokalen ändern outbreaks.In einige Gemeinden, it’s dachte, dass mehr als 20% der Bewohner einen ersten Covid-19 Fall erlebt haben, und sind somit theoretisch vor einem anderen Fall für einige Zeit geschützt., Das ist immer noch unter dem Punkt der herdenimmunität †""wenn genug Menschen immun sind, dass übertragung doesnâ € ™t auftreten â€" aber immer noch, je weniger verletzliche Menschen es gibt, desto unwahrscheinlicher ist die Ausbreitung auftreten.Auf der Kehrseite aber, wenn mehr Menschen wieder anfällig für das virus werden, könnte das das Risiko der übertragung erhöhen.

Modellbauer fangen an, diese Möglichkeit in Ihre Prognosen einzubeziehen.,Eine entscheidende Frage, für die es noch keine Antwort gibt, ist, ob das, baclofen best buy was dem Mann in Reno passiert ist, wo der zweite Fall schwerer war als der erste, ein Seltenes Ereignis bleibt, wie Forscher erwarten und hoffen. Wie die Nevada-Forscher schrieben, ist die generalisierbarkeit dieses Befundes unbekannt.eine advocacy-Gruppe hat das Verteidigungsministerium gebeten, zu untersuchen, was es “an apparent failure†â von Moderna (MRNA) genannt, um Millionen von Dollar in Auszeichnungen von der Defense Advanced Research Projects Agency in Patentanmeldungen das Unternehmen eingereicht für Impfstoffe offen zu legen.,In einem Brief an die Agentur erklärte Knowledge Ecology International, Dass eine überprüfung von Dutzenden von Patentanmeldungen fand das Unternehmen erhielt etwa $20 Millionen von der Bundesregierung in Zuschüssen vor einigen Jahren und die Mittel â € œlikelyâ € œ führte zur Schaffung seiner Impfstoff-Technologie. Dies wurde verwendet, um Impfstoffe gegen verschiedene Viren zu entwickeln, wie Zika und später das virus, das Covid-19 verursacht.,Im Streit um eine Untersuchung, die advocacy group aufrechterhalten Moderna ist nach Bundesrecht verpflichtet, die Zuschüsse, die zu fast einem Dutzend spezifischer Patentanmeldungen geführt und erklärt die finanzielle Unterstützung bedeutet, dass die US-Regierung bestimmte Rechte über baclofen best buy die Patente haben. Mit anderen baclofen best buy Worten.

Die US-Steuerzahler hätten einen Anteil an dem von der Firma entwickelten Impfstoff.Werbung â € œdies klärt die public’s Recht in den Erfindungen, †" sagte Jamie Love, der Knowledge Ecology International leitet, eine gemeinnützige, die Patente und Zugang zu Medikamenten Fragen verfolgt., â € œdie Offenbarung (auch) ändert die Erzählung darüber, wer die erfinderische Tätigkeit finanziert hat, oft der riskanteste Teil der Entwicklung.Werbung Ein bestimmtes patent auf Moderna zugeordnet betrifft Methoden und Zusammensetzungen, die speziell gegen Coronaviren verwendet werden können, einschließlich COVID-19. Das patent baclofen best buy nennt einen Moderna-Wissenschaftler und einen ehemaligen Moderna-Wissenschaftler als Erfinder, die beide nach dem Bericht der advocacy group in zwei wissenschaftlichen Beiträgen die Arbeit im Rahmen der DARPA-awards würdigten.,Die Gruppe untersuchte die 126 Patente, die Moderna oder ModernaTx zugewiesen wurden, sowie 154 Patentanmeldungen. €œDespite die Beweise dafür, dass mehrere Erfindungen wurden konzipiert, im Verlauf der Forschung, unterstützt durch die DARPA vergibt, nicht einen einzigen, der Patente oder Anwendungen zugeordnet Moderna offenlegen der US-Bundesregierung Fördermittel,”, der Bericht erwähnt.Wir haben Moderna und das Verteidigungsministerium um Stellungnahme gebeten und werden Sie entsprechend aktualisieren.,Das Sendschreiben an die Abteilung der Verteidigung folgt eine aktuelle Analyse von Public Citizen, einer anderen Interessengruppe, der angibt, der Nationalen Institute der Gesundheit können eigene mRNA-1273, Moderna-Impfstoff-Kandidat für Covid-19. Die advocacy-Gruppe stellte fest, dass die Bundesregierung mehrere Patente für den Impfstoff baclofen best buy eingereicht und zwei Patentanmeldungen, insbesondere Liste Bundes Wissenschaftler als Co-Erfinder.Die Analysen sind Teil einer größeren Kampagne von advocacy groups und anderen in den USA und anderswo, um sicherzustellen, dass Covid-19 medizinische Produkte für Arme Bevölkerungsgruppen auf der ganzen Welt verfügbar sind., Die Sorge spiegelt die beispiellose weltweite Nachfrage nach Therapien und Impfstoffen wider und ein Wettlauf unter den wohlhabenden Nationen, um die Versorgung der Impfstoffhersteller zu verbessern.

In den USA konzentrierten sich die Bemühungen darauf, inwieweit die Bundesregierung Steuergelder für verschiedene Unternehmen bereitgestellt hat, um Ihre Entdeckungen zu finanzieren. In einigen Fällen argumentieren die Befürworter, dass die Bundesfinanzierung wichtig ist, weil Sie die Rechte klarstellt, dass die US-Regierung sicherstellen muss, dass eine Therapie oder Impfstoff für Amerikaner zu vernünftigen Bedingungen verfügbar ist.,Ein Beispiel ist baclofen best buy remdesivir, das Gilead Sciences (Gilead Sciences) Behandlung im Krankenhaus Covid-19 Patienten gegeben. Die Rolle der US-Regierung bei der Entwicklung von remdesivir zur Bekämpfung von Coronaviren spielte Beiträge von regierungspersonal an Agenturen wie der US Army Medical Research Institute of Infectious Diseases.As für den Moderna-Impfstoff erhielt das Unternehmen Anfang dieses Monats einen Auftrag des Verteidigungsministeriums und des Gesundheitsministeriums in Höhe von 1,525 Milliarden Dollar, um 100 Millionen Dosen Seines covid-19-Impfstoffs herzustellen und zu liefern., Die Vereinbarung enthält auch eine option, weitere 400 Millionen Dosen zu kaufen, obwohl die Bedingungen nicht bekannt gegeben wurden. Bei der Bekanntgabe der Vereinbarung sagte die Regierung, es würde sicherstellen, dass die Amerikaner den covid-19-Impfstoff ohne baclofen best buy Kosten erhalten, obwohl Sie von shot.In in diesem Fall gehe es aber nicht um Preis oder Gewinn, sagte Lieb.

It’s über baclofen best buy (Moderna) nicht besitzen bis zu DARPA-Finanzierung Erfindungen. Wenn die USA, bezahlen möchte für alle, die die Entwicklung der Moderna’s Impfstoff, Moderna nun bestätigt, und werfen in ein paar Milliarden jetzt, und eine option, um Milliarden mehr, it’s nicht unvernünftig, haben eine gewisse Transparenz über die Bezahlung für Ihre Erfindungen.dies ist nicht das erste mal, dass Moderna einer unzureichenden Offenlegung beschuldigt wird. Anfang dieses Monats behauptete Knowledge Ecology International und Public Citizen, Das Unternehmen habe die Entwicklungskosten in einem $955 Millionen-Vertrag von BARDA für seinen covid-19-Impfstoff nicht offengelegt., Insgesamt hat die Bundesregierung dem Unternehmen rund 2,5 Milliarden Dollar für die Entwicklung des Impfstoffs zugesagt.Die kommenden Wochen sind ein entscheidender moment für einen ehrgeizigen plan, um Covid-19-Impfstoffe für rund 170 Länder auf der ganzen Welt ohne die tiefen Taschen zu sichern, um um mit knappen Ausgangsstoffen baclofen best buy zu konkurrieren.Länder, die Ressourcen bündeln wollen, um Impfstoffe zu kaufen, müssen der Weltgesundheitsorganisation und anderen Organisatoren — Gavi, der Impfstoffallianz sowie der Koalition für Epidemische Bereitschaftsinnovationen — bis Montag Ihre Absichten mitteilen., Das bedeutet, it’s Fisch-oder-Schnitt-Köder Zeit für die so genannte COVAX Anlage.Bereits, wohlhabende Länder †" die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, Japan, Kanada und Australien, unter anderem, sowie die Europäische Union — haben sich entschieden, Ihren eigenen Impfstoff zu kaufen, Unterzeichnung bilateraler Verträge mit Herstellern, die bereits Milliarden Dosen Impfstoff gesichert haben. Das wirft die Möglichkeit auf, dass weniger wohlhabende Länder aus der Versorgung ausgeschlossen werden.Werbung und doch Richard Hatchett, der CEO von CEPI, besteht darauf, dass es einen Weg zu Milliarden Dosen Impfstoff für den rest der Welt im Jahr 2021., STAT Sprach diese Woche mit Hatchett.

Ein Transkript des Gesprächs, leicht bearbeitet für Klarheit baclofen best buy und Länge folgt. Sie sagten, dies ist eine kritische Zeit für CEPI. Können Sie erklären, was bis Mitte September passieren baclofen best buy muss, damit dieser gemeinsame Einkauf ein Erfolg wird?. Werbung der entscheidende moment ist jetzt, dass sich die Länder an DIE covax-Anlage binden, denn das wird es uns ermöglichen, genügend Impfstoffe zu sichern und dann vermitteln zu können, Wann dieser Impfstoff auf der Grundlage Aktueller Informationen verfügbar sein wird.,Was WEA€™re jetzt hier zu Fragen, die baclofen best buy Länder zu tun ist, geben Sie Ihre Absicht zur Teilnahme durch Aug.

31, und eine verbindliche Zusage bis zum Sept. 18. Und bis Anfang Oktober Mittel zur Verfügung zu stellen, um diese verbindliche Zusage zu unterstützen. Unsere Verhandlungen mit Unternehmen finden bereits statt und es wird für uns aus planungsgründen wichtig sein, dass die Länder Ihre Absicht zur Teilnahme angeben.Diese verbindlichen Verpflichtungen, die wir denken, wird ausreichen, um es uns ermöglichen, dann sichern Sie den Kauf im Voraus Vereinbarungen, insbesondere mit den Unternehmen, die don’t haben eine Vorherige vertragliche Verpflichtung zur COVAX., Und dann brauchen wir natürlich die Mittel, um diesen Vorverkauf zu Leben agreements.Is ist es möglich, dass dieses Ding noch auseinander fallen könnte?.

Es scheint einige Bedenken zu geben, DIE von reichen Ländern geäußert wurden. Es gab immer eine Möglichkeit, dass es nicht genügend Aufnahme geben würde. Aber ich denke, dass WEA€™re sehr ermutigt, an dieser Stelle das Engagement, sowohl von Ländern die Nutznießer des advance market commitment — that’s der unteren Einkommen, lower-middle-income-Ländern — sowie die selbst-Finanzierung der Länder., Um über 170 Länder Interesse an der Teilnahme haben — Sie sehen den Wert.WEA€™re viel mehr ermutigt nun, dass it’s nicht geht, auseinander zu fallen. Wir müssen es immer noch bringen, um seinen Wert zu maximieren.

Und WEA€™re rechts an der crunch moment, in dem die Länder gehen zu müssen, um diesen Verpflichtungen nachzukommen. Also, der nächste Monat ist wirklich absolut kritisch für die Anlage. Ich bin an dieser Stelle zuversichtlich, dass die Welt den Wert erkennt und will, dass es funktioniert.I’ve wurde halten Registerkarten Sie auf, den Kauf im Voraus Vereinbarungen, die bekannt gegeben wurden., Und an diesem Punkt, eine kleine Anzahl von reichen Ländern haben eine Menge von Impfstoff genagelt — " mehr als 3 Milliarden Dosen. Wie schwer macht das deinen job?.

Die Tatsache, dass they’re tun es schafft Angst unter den anderen Ländern. Und das an sich kann das Tempo beschleunigen. So, I’m nicht gehen, um zu sagen, dass WEA€™re nicht beobachten das mit Sorge.Ich werde sagen, dass dies für COVAX und die Einrichtung absolut Kritischer moment ist., Ich denke, wir haben noch ein "Fenster der Gelegenheit" zwischen jetzt und Mitte September — wenn WEA€™re fordern, dass die selbst-Finanzierung der Länder zu Ihren Verpflichtungen — um die Anlage real zu machen, und es funktioniert. Zwischen Dosen, die covax durch die zugangsvereinbarungen und andere Vereinbarungen verpflichtet sind †"dies sind Gespräche mit Partnern, die CEPI sowie Partner, die CEPI nicht finanziert hat â €" wir sehen immer noch einen Weg für COVAX zu weit über 3 Milliarden Dosen im Jahr 2021.Ich denke, it’s wirklich wichtig zu Bedenken ist, dass es wenigstens ein paar Länder — und ich denke, die USA, und das Vereinigte Königreich am meisten öffentlich — " das kann in einer situation von erheblichem überangebot sein.

Ich glaube, die zahlen der USA und Großbritanniens, wenn man Sie addiert, würden dazu führen, dass 600 Millionen Menschen zwei Impfdosen erhalten. Und, wissen Sie, es gibt keine Möglichkeit, wie die USA oder Großbritannien verwenden können, dass viel Impfstoff.Also, es kann eine Menge extra-Angebot, dass sieht aus wie it’s gebunden worden schwappen um später. Ich don’t denken Sie, dass die bilaterale Geschäfte, die getroffen worden sind, gehen zu verhindern COVAX von der Erreichung Ihrer Ziele.,Aber wenn so viel Impfstoff von reichen Ländern vorbestellt wurde, können Länder im COVAX-pool genug für Ihre Bedürfnisse bekommen?. Eines der Dinge, die we’ve argumentiert durch COVAX ist, dass die Pandemie zu kontrollieren oder die akute Phase der Pandemie zu beenden, damit die Normalität zu beginnen, sich zu beruhigen, Sie don’t haben, um 100% Ihrer Bevölkerung zu impfen.Sie müssen diejenigen impfen, die das größte Risiko für schlechte Ergebnisse haben, und Sie müssen bestimmte kritische Arbeitskräfte impfen, insbesondere Ihre Mitarbeiter im Gesundheitswesen., Und wenn Sie dieses Ziel erreichen können, was für die meisten Länder bedeutet, dass Sie zwischen 20% und vielleicht 30% der Bevölkerung impfen, dann können Sie die Pandemie in etwas verwandeln, das viel überschaubarer ist.

Dann können Sie sich Zeit kaufen, um alle zu impfen, die geimpft werden wollen.WEA€™ve argumentiert, die COVAX Anlage bietet wirklich die Welt, den besten Schuss zu tun, dass weltweit die Schnellste mögliche Weise, sowie die für einen Gerechten Zugang. Dies ist ein Fall, in dem das tun der Gerechten Sache auch die effiziente Sache tut.Cepi hat neun Impfstoffe finanziert., Ist es wahr, dass alle diese Hersteller Arena?. €™t erforderlich, um die COVAX-Anlage mit Impfstoff?. Das ist richtig.

Eines der Dinge, die wir getan haben, und ich denke, es war eine wichtige Rolle, die cepi früh spielte, war, dass wir Geld sehr, sehr schnell, in kleinen Schritten bewegt haben. Weißt du, einige der frühen Verträge waren nur $5 Millionen oder $10 Millionen, um Programme auf den Markt zu bringen, während wir möglicherweise viel größere, längerfristige Verträge abschließen.Wenn du es noch einmal getan hättest, hättest du Geld gegeben, ohne Saiten angebracht zu haben?. Ja, ich glaube, das hätte ich., Ich denke, das war für die Initiierung von Programmen von entscheidender Bedeutung.Unser Vertrag mit Moderna wurde in etwa 48 Stunden abgeschlossen. Und das lieferte Ihnen kritische Mittel zur Herstellung von Dosen, die Sie innerhalb von neun Wochen nach der Freisetzung der genetischen Sequenzen [des SARS-CoV-2-virus] in klinische Studien brachten.Und wenn man sich die neun Programme ansieht, in die wir investiert haben, sind sieben in klinischen Studien.

Zwei — das AstraZeneca-Programm jetzt und das Moderna-Programm †" gehören zu den wenigen in Phase-3 - klinischen Studien., Und, ich denke, die Anzahl der Projekte, die wir zunächst finanziert, die in einer Art biotech oder Akademische phase, die jetzt von großen multinationalen Konzernen abgeholt wurden gestartet, there’s mindestens vier. Das Themis-Programm wird abgeholt von Merck, Oxford University von AstraZeneca, der University of Queensland von CSL, und Klee wird in Partnerschaft mit GSK, ich denke, das spricht für die Qualität der Programme, die wir ausgewählt haben.,Also, ich denke, dass die Kombination von rascher überprüfung, Geschwindigkeit der Finanzierung, immer diese Programme gestartet, immer Sie in die richtige Richtung ausgerichtet, ich denke, das alles ist entscheidend, wo wir jetzt sind.Unternehmen, die Geld von CEPI bekamen, um Produktionskapazitäten aufzubauen †" das Geld kam mit Saiten befestigt, richtig?. Ja, genau. Also, wo CEPI Investitionen getätigt hat, die Herstellung zu schaffen, oder sichere Produktionskapazität, die Zusage war, dass die Kapazität, die auf die cepi-Investition zurückzuführen ist, verpflichtet — mindestens Recht der ersten Ablehnung †" auf die Globale beschaffungsfazilität.,WASHINGTON-die Trump-Regierung hat am Freitag nach mehreren umstrittenen agenturfehlern einen hochrangigen Regierungsbeamten von Ihrem posten entfernt, bestätigte ein ranghoher Regierungsbeamter gegenüber STAT.Die Sprecherin, Emily Miller, hatte eine führende Rolle bei der Verteidigung des FDA-Kommissars Stephen Hahn gespielt, nachdem er Daten über die Verwendung von Blutplasma von wiederhergestellten Covid-19-Patienten falsch dargestellt hatte.

Die New York Times berichtete zuerst über Millers ouster. Miller’s Amtszeit als oberste FDA-Sprecherin dauerte nur 11 Tage., Ihre Ernennung wurde von agenturbeamten alarmiert, die Ihre Anwesenheit in der Agentur als Zeichen eines breiteren politischen Drucks der Trump-Regierung empfanden, wie STAT zuerst Anfang dieser Woche berichtete.Werbung vor dem Beitritt zur FDA hatte Miller keine Erfahrung in Gesundheit oder Medizin. Ihre bisherige Rolle als stellvertretende kommissarin für medienangelegenheiten ist in der Regel kein von politischen Mandatsträgern besetzter Termin. Die fda’s Kommunikation arm hält in der Regel einen neutralen, unpolitischen Ton.,Millers Ernennung sorgte vor allem bei Mitarbeitern der FDA und externen Wissenschaftlern für Aufsehen, die Ihre Geschichte im rechtspolitischen und konservatismusjournalismus schilderten.

Ihre résumà © enthalten einen stint als Washington Times Kolumnist, wo Sie schrieb Spalten mit Titeln, die â € œneue Obamacare anzeigen machen junge Frauen Aussehen wie Schlampen, ” und ein 2013 Buch über gun rights betitelt â € œEmily Gets Her Gun. But Obama Wants to Take Yours.,Sie arbeitete auch als Reporterin für One America News Network, einem rechten Kabelkanal, der Häufig Verschwörungstheorien vertritt und eine offene Allianz mit Präsident Trump erklärt hat.Miller machte schnell Ihre Anwesenheit bei der FDA bekannt. Im Zuge der Hahn’s Fehler auf Blut-plasma, in der Sie aggressiv verteidigt der Kommissar, fälschlicherweise behauptet in einem tweet, dass die Therapie “has gezeigt, ist vorteilhaft für 35% der Patienten.,” Eine FDA-Pressemitteilung auf Blut-plasma, ausgestellt weniger als eine Woche nach Ihrer Ernennung, ebenso alarmiert Agentur-Insidern durch die Trompeten der not-Autorisierung als “Another Leistung in Administration’s Kampf Gegen [die] Pandemie.ein€.

Ist baclofen schlecht für ihre nieren

IntroductionMinecraft ist ist baclofen schlecht für ihre nieren ein Computerspiel ohne spezifische Ziele zu erreichen. Die Spielwelt besteht aus dreidimensionalen (3D) würfeln und Objekten, die der Spieler (Steve) abbauen und zu unendlich komplexen (und logisch unmöglichen) Strukturen aufbauen kann. Steve trifft ist baclofen schlecht für ihre nieren manchmal andere Charaktere (â€mobs’), wie Tiere und feindliche Kreaturen. Er kann â€spawn’ und Sie zerstören. Während es wie ein harmloses Spiel der logischen Konstruktion aussieht, vermittelt es einige beunruhigend trügerische Ideen über die Reale Welt., Der Unterschied zwischen realen und imaginären Strukturen steht im Mittelpunkt der uralten Debatte um die Kategorisierung psychischer Störungen.Klassifizierung der psychischen Gesundheit hat verschiedene Formen im Laufe der Geschichte., Mack und Kollegen beschrieben ist baclofen schlecht für ihre nieren eine Geschichte der psychiatrischen Klassifikation ab 2600 v.

Chr. Mit ägyptischen Bezügen zu Melancholie und Hysterie ist baclofen schlecht für ihre nieren. Durch die Alten Griechen mit Hippocrates’ phrenitis, Manie, Melancholie, Epilepsie, Hysterie und Skythen. Durch die ist baclofen schlecht für ihre nieren Renaissance. Bis zum 19.,1obwohl die Geschichte der psychiatrischen Klassifikation einige gemeinsame trends wie die Etiketten â€melancholia’ und â€hysteria’ identifiziert, die Jahrtausende überlebt haben, ist das label â € depression’ relativ neu.

Die früheste Verwendung von Snaith ist baclofen schlecht für ihre nieren bemerkt ist von 1899. €in einfachen pathologischen depression†/ der patient zeigt eine wachsende Gleichgültigkeit gegenüber seinen früheren pursuits…’.Jahrhundert Psychiater wie Adolf Meyer hoffte, dass â € depression’ eine Breite Kategorie umfassen würde, unter denen Beschreibungen von Subtypen entstehen würde., Dies geschah erst Mitte des 20. Mit der Veröffentlichung der sechsten Internationalen Klassifikation von Krankheiten (ICD) im Jahr 1948 und des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM) im Jahr 1952 und Ihren nachfolgenden Revisionen hat sich der Subtyp der depression in der zweiten Hälfte des 20., In Ihrer Studie über die sozialen Determinanten diagnostischer Etiketten bei Depressionen veranschaulichen McPherson und Armstrong, wie die Kodifizierung von depressionssubtypen in der zweiten Hälfte des 20.Während dieser Zeit beschreiben McPherson und Armstrong, wie nachfolgende Versionen des DSM als Schlachtfeld für berufliche Streitigkeiten und philosophische Streitigkeiten um die Kategorisierung psychischer Störungen dienten., DSM I und DSM II wurden als Produkte einer amerikanischen Psychiatrischen Vereinigung beschrieben, die von psychoanalytischen Psychiatern dominiert wird.4 DSM III und DSM III-R wurden als eine Radikale Ablehnung des psychoanalytischen Denkens beschrieben, ein â€neo-Kraepelinian revolution’, ein Verweis auf die beobachtungstechniken des 19. Jahrhunderts Psychiater Emil Kraepelin, der psychische Störungen ist baclofen schlecht für ihre nieren in zwei große Kategorien eingeteilt. €Demenz praecox’ und â€manisch-depression’.,5 DSM III wurde von einigen als Wendepunkt bei der Verwendung des medizinischen Modells psychischer Erkrankungen durch die Bereitstellung spezifischer ein-und Ausschlusskriterien sowie die Verwendung von Feldversuchen und einem multiaxialen system angesehen.6 diese letzteren technokratischen Ergänzungen der psychiatrischen Etikettierung dienten dazu, eine viel engere Ausrichtung zwischen Psychiatrie, Wissenschaft und Medizin zu erreichen.,Die Kodifizierung psychischer Störungen in Handbüchern wurde von Thomas Schacht als intrinsisch für die Beziehung zwischen Wissenschaft und Politik und die Art und Weise beschrieben, wie Psychiater durch die Ausrichtung auf die Wissenschaft bedeutende soziale macht erlangen.7 sein argument zog auf Szasz, der die psychische Gesundheit Einrichtung als therapeutischen Zustand sah.

Zimbardo, der psychiatrische Versorgung als kontrollierende Kraft ist baclofen schlecht für ihre nieren beschrieben. Und Foucault, der die Kategorisierung der psychisch Kranken als eine Kraft für die Isolierung â€der other’beschrieben., Diagnostische Kritik wurde durch eine kulturrelativistische Linse weiterentwickelt, indem das, was westliche Psychiater als depression klassifizieren, in anderen Kulturen anders konstruiert wird.8 Angesichts dieser Einschränkungen sind einige Kritiker so weit gegangen, zu argumentieren, dass psychiatrische Diagnosesysteme abgeschafft werden sollten.9Yet Architekten von DSM Handbücher haben hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass die Technologie der Klassifizierung als echte wissenschaftliche Tätigkeit mit fundierten Wurzeln in der Philosophie der Wissenschaft angesehen wird., In Ihrer philosophischen Verteidigung von DSM IV sprechen Allen Frances und Kollegen Ihre Kritiker unter den überschriften â€nominalism vs realism’, â€empiricism vs rationalism’ und â€categorical vs dimensional’an.10 die Implikation ist, dass es gegensätzliche Positionen gibt, in denen eine Wahl getroffen werden muss oder ein Mittelweg, der von denjenigen geschmiedet wird, die vernünftig genug sind, um die Notwendigkeit von Pragmatismus im Dienste des klinischen Nutzens anzuerkennen. Die nominalism†" Realismus Debatte wird als Metapher drei verschiedene Haltungen ein cricket Schiedsrichter könnte auf Aufruf Streiks und Bälle nehmen veranschaulicht., Die Diskussion stellt zwei davon als extreme ist baclofen schlecht für ihre nieren Ansichten. €at one extreme†/ diejenigen, die eine reduktionistisch realistische Sicht auf die world’ im Vergleich zu â€die solipsistic nominalists†/ könnte Inhalt, dass nichts exists’. Szasz, der sich durch besonders extreme Ansichten auszeichnet, wird als archetypischer solipsist bezeichnet ist baclofen schlecht für ihre nieren.

Es wird impliziert, ein gewisses Maß an Arroganz mit dieser Ansicht in dem anschaulichen Beispiel verbunden sein, in dem der Schiedsrichter sagt â€es gibt keine Bälle und es gibt keine Streiks, bis ich Sie nennen’., Frances setzt daher ein Mittel ein, um zwei Arten von Menschen als philosophische Extremisten zu gruppieren, die entlassen werden können, während Sie vermeiden, die philosophischen Probleme anzugehen, die Sie darstellen.Frances bietet wenig, wenn überhaupt Rechtfertigung für den Mittelweg Haltung, â€gibt es Bälle und es gibt Streiks, und ich nenne Sie, wie ich them’ s sehen, andere als auf den klinischen nutzen und den Mangel an klinischem nutzen in den alternativen â€naÃve realism’ und â€heuristisch unfruchtbar solipsism’zu konzentrieren., Die Natürliche Schlussfolgerung, die der Leser zu erreichen eingeladen ist, ist, dass ein Mittelweg eines heuristischen Konzepts ist natürlich richtig, weil es nicht extrem ist und ist natürlich klinisch nützlich, ohne zu spezifizieren, in welcher Weise diese Haltung kohärent ist, löst die beiden alternativen, und in welcher Weise ein heuristisches Konstrukt, das nicht â € realâ € ™ wissenschaftlichen Tests unterzogen werden kann.In ähnlicher Weise in der Diskussion der â€kategorisch vs dimensional’, Frances fördert die â € prototype approach’. Diejenigen, die gegensätzliche Ansichten halten, werden als â€dualists’ oder â€dichotomisers’gekennzeichnet., Der prototypische Ansatz wird ist baclofen schlecht für ihre nieren erneut als klinisch nützlicher Mittelweg vorgeschlagen. Illustrationen werden aus der Naturwissenschaft gezogen. €ein Dreieck und ein Quadrat sind nie die same’, den Leser Anstiftung ist baclofen schlecht für ihre nieren Wissenschaft als wertfrei zu betrachten. Der prototypische Ansatz ergibt sich als Natürliche Lösung, doch die Autoren befassen sich nicht damit, wie ein diagnostischer Prototyp die Probleme der beiden alternativen löst, noch wie ein Prototyp naturwissenschaftlichen Methoden unterzogen werden kann.,Das hier Vorgestellte argument ist keine Verteidigung von Solipsismus oder Dualismus.

Vielmehr soll es veranschaulichen, dass es für pragmatische Zwecke, wenn Kliniker und politische Entscheidungsträger die philosophischen Mängel in klassifizierungspraktiken beschönigen, riskant ist, über die Heuristik hinauszugehen und naturwissenschaftliche Methoden auf diese Konstrukte anzuwenden, die mehrere Schichten technokratischer unterklassifizierung hinzufügen. Dies zu tun ist mehr wie Minecraft als cricket zu spielen., Die Richtlinie des National Institute for Health and Care Excellence (NICE) für Depressionen ist ein Beispiel für die philosophischen Fehler, die sich aus dem spielen von Minecraft mit ungesunden heuristischen Geräten ergeben können, ist baclofen schlecht für ihre nieren insbesondere Unterkategorien anhaltender Formen von Depressionen. Die Diagnose in der Medizin dient nicht nur einem klinischen Zweck, sondern ist auch eine Möglichkeit, Ressourcen für Versicherungsunternehmen bereitzustellen und klinische Richtlinien zu erstellen, die wiederum die Rationierung innerhalb des Nationalen Gesundheitsdienstes bestimmen., Die Folgen für die Empfänger von Gesundheitsleistungen sind daher erheblich. Der klinische nutzen wird wohl überhaupt nicht erbracht und die Patienten sind dem Risiko einer schlechten Versorgung ausgesetzt.Heterogenität der persistierenden depressionAndrea Jobst und Kollegen stellen fest, dass â€wegen Ihrer chronischen klinischen Verlauf, etwa 40% der CD [chronische depression] Patienten erfüllen auch Kriterien für TRD [Behandlung resistente depression]†/ in der Regel durch die Anzahl der nicht erfolgreichen biologischen treatments’definiert.,11 diese position spiegelt sich in der DSM VAmerican Psychiatric Association (2013), der European Psychiatric Association (EPA) guidance und der ICD-11(World Health Organization, 2018) wider, die alle eine â€persistent’ depressionskategorie verwenden und eine lose definierte gemischte Gruppe von langfristigen, schwer zu behandelnden depressiven Zuständen anerkennen, die Häufig mit ist baclofen schlecht für ihre nieren Dysthymie und komorbiden häufigen psychischen Störungen, verschiedenen Persönlichkeitsmerkmalen und psychosozialen Behinderungen verbunden sind.,Im Gegensatz dazu trennt der NICE 2018 Entwurf der Leitlinie Behandlungen in diejenigen für â€neue episodes’ von Depressionen.  € further-line’ Behandlung von Depressionen (entspricht TRD), CD und â€depression mit Co-morbidities’.

Letzteres ist in Behandlungen für â€komplexe depression’ ist baclofen schlecht für ihre nieren und â€psychotische depression’unterteilt. Diese Kategorien und Unterkategorien führen zu einem unglücklichen Gefühl der Gewissheit, als ob diese Etiketten Reale Dinge darstellen. Es folgt eine Analyse, wie sich diese Definitionen in Bezug auf die Gruppierung randomisierter kontrollierter Studien in der NICE evidence review auswirken., Insbesondere zeigt die Analyse die überlappung zwischen Populationen in Studien, die in diskrete Kategorien unterteilt wurden, was erhebliche ist baclofen schlecht für ihre nieren Einschränkungen für den nutzen der kategorieetiketten aufzeigt.Die NICE-definition von CD erfordert versuchsproben, um die Kriterien für eine schwere depressive Störung (MDD) für 2 Jahre zu erfüllen. Dysthymie und doppeldepression (MDD überlagert von Dysthymie) wurden eingeschlossen. Wenn 75% der versuchspopulation diese Kriterien erfüllten, wurde die Studie in der CD-Kategorie überprüft.,12 die definition ist baclofen schlecht für ihre nieren von TRD (oder â€further-line treatments’) erforderlich, dass die versuchsprobe eine â€begrenzte Reaktion auf Vorherige treatment’ und randomisiert auf die further-line-Behandlung an dieser Stelle gezeigt hatte.

Wenn 80% der Studienteilnehmer diese Kriterien erfüllten, wurde Sie in der TRD-Kategorie überprüft.13 Komplexe depression wurde definiert als â € depression koexistierenden mit persönlichkeitsstörung’. Um als Komplex eingestuft zu werden, mussten 51% der Studienteilnehmer an einer Persönlichkeitsstörung (PD) leiden.,14 aus diesen Definitionen geht sofort klar hervor, dass es ein potenzielles problem bei dem Versuch gibt, versuchspopulationen in nur eine dieser ist baclofen schlecht für ihre nieren Kategorien zu kategorisieren. Diese Populationen überschneiden sich wahrscheinlich, unabhängig davon, ob ein Testprotokoll explizit alle diese Informationen aufzeichnet oder nicht. Die folgende Analyse wird dies anhand von Beispielen aus dem NICE review veranschaulichen.Katalogisierung Komplexität in der trial populationsWithin der Kategorie weitere Online-Angebote (TRD), 64 Studien wurden überprüft., Vergleiche innerhalb dieser Studien wurden weiter in â€Dosis Eskalations strategies’, â€augmentation strategies’ und â€switching strategies’unterteilt. Zur Veranschaulichung betrachtet diese Analyse die ist baclofen schlecht für ihre nieren 51 versuche in der augmentation strategy evidence review.

Von diesen wurden zwei von den Gutachtern als auch die Kriterien für CD klassifiziert, aber nicht in der CD-Kategorie analysiert (Studien-IDs. Fonagy 2015 und Kocsis 200915)., Ungefähr die Hälfte der Studien (23/51) ist baclofen schlecht für ihre nieren berichtete nicht über die mittlere Dauer der episode, was bedeutet, dass es nicht möglich ist zu wissen, welcher Prozentsatz der Teilnehmer auch die Kriterien für CD erfüllte. Von Studien, die eine episodendauer berichteten, berichteten 17 von einer mittleren Dauer von mehr als 24 Monaten. Während die Standardabweichungen in ist baclofen schlecht für ihre nieren der Größe variierten oder nicht gemeldet wurden, weist der Mittelwert auf eine gute Wahrscheinlichkeit hin, dass ein signifikanter Anteil der Teilnehmer in diesen 51 Studien die Kriterien für CD erfüllte.,Details zur ausgangsbeschäftigung, traumaanamnese, Suizidalität, körperlicher Komorbidität, Komorbidität der Achse I und PD (alle klinischen Indikatoren für Komplexität, Schweregrad und chronizität) wurden nicht von NICE zusammengestellt. Für die vorliegende Analyse, die sich alle 51 Publikationen wurden untersucht und die erhobenen Daten hinsichtlich der klinischen Komplexität, die in der Studie Bevölkerung.

Nur 14 von 51 Studien ist baclofen schlecht für ihre nieren berichten über Beschäftigungsdaten. Von denen, die dies tun, reicht die Arbeitslosigkeit zwischen 12% und 56% in allen Stichproben. Keiner der Studien berichtet über traumageschichte., Etwa die Hälfte der Studien (26/51) Schloss Menschen aus, die als Suizidrisiko ist baclofen schlecht für ihre nieren galten. Die anderen nicht.Ein großer Anteil der Studien (30/51), die nicht für alle Daten, die auf Achse 1 Komorbidität. Von diesen schlossen 18 keine Diagnosen aus, während 12 einige (aber nicht ist baclofen schlecht für ihre nieren alle) Störungen ausschloss.

Die häufigsten ausgeschlossenen Diagnosen waren psychotische Störungen, Drogen-oder Alkoholmissbrauch und bipolare Störungen (ausgeschlossen in 26, 25 bzw. Nur 7 von 51 Studien Gaben eindeutig an, dass alle Diagnosen der Achse 1 ausgeschlossen waren., Dies lässt nur 13 Studien, die keine Daten über die Komorbidität. Von diesen gab 9 teilweise Daten über eine oder zwei Bedingungen, während 4 entweder die mittlere Anzahl von Störungen berichtet (Bereich 1.96 –2.9) oder der Prozentsatz der Teilnehmer (Bereich 68.1 †" ist baclofen schlecht für ihre nieren 96.7) mit jeder komorbiden Diagnose (Nierenberg 2003a, Nierenberg 2006, Watkins 2011a, Town 201715).Die Mehrheit der Studien (46/51) berichtete nicht über die Prävalenz von PD. Viele nannten PD als Ausschlusskriterium, ohne jedoch eine ausschlussschwelle zu definieren., Zum Beispiel könnte PD ausgeschlossen werden, wenn es †impactedâ € ™ die depression, wenn es â € significant’ war, â€severe’ oder â€persistent’. Einige schlossen ist baclofen schlecht für ihre nieren bestimmte PDs (wie antisozial oder borderline) aus und andere nicht, ohne jedoch die Prävalenz derjenigen zu melden, die nicht ausgeschlossen waren.

In den fünf Studien, in denen die Prävalenz eindeutig war, lag die Prävalenz zwischen 0% (Ravindran 2008a15), in denen alle PDs ausgeschlossen waren, und 87, 5% der Stichprobe (Town 201715). Zwei Studien berichteten über die mittlere ist baclofen schlecht für ihre nieren Anzahl von PDs. 2,0 (Nierenberg 2003a) und 0,85 (Watkins 2011a15).,Die Mehrheit der Studien (43/51) berichtete nicht über die Prävalenz körperlicher Erkrankungen. Viele Gaben Krankheit als Ausschlusskriterium an, aber die ist baclofen schlecht für ihre nieren Definitionen und Schwellenwerte waren vage und konnten unterschiedlich interpretiert werden. Zum Beispiel könnte Krankheit ausgeschlossen werden, wenn es â € unstable’ war, â€serious’, â € significant’, â€relevant’, oder würde â€kontraindicate’ oder â€impact’ das Medikament.

Von den ist baclofen schlecht für ihre nieren acht Studien, die Informationen über die körperliche Gesundheit berichteten, gab es eine große variation. Vier berichteten über eine Prävalenz von 7,6% mit einer Behinderung (Eisendrath 201615) bis 90.,9% mit einer Krankheit oder Behinderung (Stadt 201715). Vier verwendete Skalen der körperlichen Gesundheit ist baclofen schlecht für ihre nieren. Zwei, die auf leichte Probleme hinweisen (Nierenberg 2006, Lavretsky 201115) und zwei, die auf ein mäßig hohes krankheitsniveau hinweisen (Thase 2007, Fang 201015).Die NICE review teilte auch studienpopulationen in eine Dichotomie von â€mehr severe’ und â€weniger severe’ mit der Begründung, dass dies eine klinisch nützliche Klassifizierung für Allgemeinmediziner wäre., NICE angewandt eine maßgeschneiderte Methodik für diese Dichotomie zu schaffen, validierte maßschwellen zu verlassen, um zunächst zwei â€homogeneous’ Gruppen zu â€erleichtern analys’ zu erzeugen, und zweitens einen Algorithmus zu â€Lesen across’ verschiedene Maßnahmen zu erstellen (wie die Beck Depression Inventory, die Hamilton Rating Scale for Depression (HRSD) und die Montgomery-Asberg Depression Rating Scale).16 die Untersuchung von Studien, die mehr als eine dieser Maßnahmen verwenden, zeigt Probleme im Algorithmus., Von den 51 Studien gibt es 6 Fälle, in denen die Studienpopulation in NICE’s schwerere Kategorie nach einer Maßnahme und in die weniger schwere Kategorie nach einer anderen fällt. In vier dieser Studien wählte NIZZA die weniger schwere Kategorie (Souza 2016, Watkins 2011a, Fonagy 2015, Town 201715).

Die anderen beiden Studien wurden als schwerwiegender ist baclofen schlecht für ihre nieren eingestuft (Barbee 2011, Dunner 200715). Nur 17 von 51 Studien berichteten über zwei oder mehr Maßnahmen auf depressionsskala, wobei viel unbekannt blieb, ob andere studienpopulationen sowohl als schwerer als auch als weniger schwer gelten konnten.,Abwesenheit von wissen oder wissen von Abwesenheit?. Ein wichtiger philosophischer ist baclofen schlecht für ihre nieren Fehler in der Wissenschaft besteht darin, das fehlen von wissen mit dem wissen der Abwesenheit zu verwechseln. Es ist wahrscheinlich, dass einige der studienpopulationen, die als Komplex oder schwerwiegend eingestuft werden, tatsächlich einen hohen Grad an Komplexität und/oder Schweregrad aufweisen können., Daten, die dies belegen, können entweder gegen eine Entscheidung des leitlinienausschusses verstoßen, bestimmte Informationen vor anderen widersprüchlichen Informationen zu priorisieren (wie im schweregradalgorithmus). Die Informationen können nicht vorhanden ist baclofen schlecht für ihre nieren sein, da Sie nicht gesammelt wurden.

Es kann irgendwo in der publikationspipeline sein. Oder es kann in einer Datenbank mit einem Forschungsteam sitzen, für das die Mittel ist baclofen schlecht für ihre nieren für zusätzliche Analysen aufgebraucht sind. Wo auch immer diese Daten sind oder nicht, Ihre Abwesenheit von veröffentlichten Artikeln definiert nicht die Phänomenologie der depression für die Patienten, die teilgenommen haben., Als eine case in point, Daten aus dem Fonagy 2015 Testversion auf Konferenzen vorgestellt, aber nicht veröffentlicht zeigen, dass PD-Prävalenz-Daten würde die Studie auch in der SCHÖNEN Komplex depression Kategorie, und die Probe hatte hohe Niveau der vergangenen trauma und körperliche Zustand Komorbidität. Die Studie erfüllt auch die richtlinienkriterien für CD gemäß den guideline’s eigenen Anhängen.17 berichtete, dass die Komorbidität von Achse 1 hoch War (75,2% hatten eine Angststörung, 18,6% hatten eine Störung des Drogenmissbrauchs, 13,2% hatten eine Essstörung).18 Die mittleren depression-scores bei baseline wurden 36.,5 ist baclofen schlecht für ihre nieren auf dem Beck Depression Inventory und 20.1 auf dem HRSD (schwere und sehr schwere, beziehungsweise, nach veröffentlichten cut-off-scores). NICE Kategorisierte diese population als weniger schwere TRD, nicht CD und nicht Komplex.Notes1.

Avram H. Mack et al ist baclofen schlecht für ihre nieren. (1994), “A Kurze Geschichte der Psychiatrischen Klassifikation. Aus der Alten DSM-IV,” Psychiatrischen ist baclofen schlecht für ihre nieren Kliniken, 17, Nein. 3.

515–9.2. R. P. Snaith (1987), ‾die Konzepte von leichten Depressionen,” British Journal of Psychiatry 150, Nr. 3.

387.3., Susan McPherson und David Armstrong (2006), “Social Determinanten der Diagnose-Etiketten in Depressionen,” Social Science &. Medizin 62, Nr. 1. 52–7.4. Gerald N.

Grob (1991), “Origins von DSM-I. Eine Studie in der Erscheinung und Wirklichkeit,” Der American Journal of Psychiatry. 421–31.5. Wilson M. Compton und Samuel B.

Guze (1995), ‾die Neo-Kraepelinian Revolution in der Psychiatrischen Diagnose,” European Archives of Psychiatry and Clinical Neuroscience 245, Nr. 4. 198–9.6. Gerald L., Klerman (1984), “A Debatte über die DSM-III. Die Vorteile von DSM-III,” Der American Journal of Psychiatry.

539–42.7. Thomas E. Schacht (1985), “DSM-III und der Politik der Wahrheit,” amerikanische Psychologe. 513–5.8. Daniel F.

Hartner und Kari L. Theurer (2018), “Psychiatry Sollten Nicht Versuchen, die Mechanismen der Störung,” Journal of Theoretical and Philosophical Psychology 38, no. 4. 189–204.9. Sami Timimi (2014), “No Mehr Psychiatrischen Etiketten.

Warum Formalen Psychiatrischen Diagnosesystemen Abgeschafft Werden Sollte,” Journal of Clinical and Health Psychology 14, Nein. 3. 208–15.10., Allen Frances et al. (1994), “DSM-IV Erfüllt Philosophie,” Das Journal von Medizin und Philosophie. Ein Forum für Bioethik und Philosophie der Medizin 19, Nein.

3. 207–18.11. Andrea Jobst et al. (2016), “European Psychiatric Association Leitlinien zur Psychotherapie bei Chronischer Depression in Europa,” European Psychiatry 33. 20.12.

Nationales Institut für Gesundheit und Pflege Exzellenz (2018), Depression bei Erwachsenen. Behandlung und Management. Entwurf für Konsultation, https://www.nice.org.uk/guidance/gid-cgwave0725/documents/full-guideline-updated, 507.13. Ebenda., 299†" 399. Ebenda., 597.15., Beachten Sie, dass die Studien-IDs aus Spalte A in Anhang J5 verwendet wurden, um auf bestimmte in der Richtlinie überprüfte Studien und nicht auf das vollständige Zitat zu verweisen.

Siehe www.nice.org.uk/guidance/gid-cgwave0725/documents/addendum-appendix-9 für details und vollständige Referenzen.16. Nationales Institut für Gesundheit und Pflege Exzellenz (2018), Depression bei Erwachsenen. Behandlung und Management. Zweite Konsultation Zum Leitlinienentwurf †"Stakeholder Comments Table, https://www.nice.org.uk/guidance/gid-cgwave0725/documents/consultation-comments-and-responses-2, 420â€" 1.17., Nationales Institut für Gesundheit und Pflege Exzellenz (2018), Depression bei Erwachsenen, Anhang J5. 18.

Peter Fonagy et al. (2015), “Pragmatic Randomisierten Kontrollierten Studie die Langfristige Psychoanalytische Psychotherapie für die Behandlung-Resistenten Depression. Die Tavistock Adult Depression Study (TADS),” World Psychiatry 14, Nein. 3. 312–21.19.

American Psychological Association (2018), Richtlinie der Klinischen Praxis zur Behandlung von Depressionen bei Kindern, Jugendlichen sowie Jungen, mittleren und Älteren Erwachsenen. Entwurf.20., Jacqui Thornton (2018), “Depression bei Erwachsenen. Aktivisten und Ärzte Fordern eine Vollständige Überarbeitung der NICE Guidance, †BM BMJ 361. K2681..

IntroductionMinecraft ist baclofen best buy ein Computerspiel ohne spezifische Ziele zu erreichen. Die Spielwelt besteht aus dreidimensionalen (3D) würfeln und Objekten, die der Spieler (Steve) abbauen und zu unendlich komplexen (und logisch unmöglichen) Strukturen aufbauen kann. Steve trifft manchmal andere Charaktere (â€mobs’), wie baclofen best buy Tiere und feindliche Kreaturen.

Er kann â€spawn’ und Sie zerstören. Während es wie ein harmloses Spiel der logischen Konstruktion aussieht, vermittelt es einige beunruhigend trügerische Ideen über die Reale Welt., Der Unterschied zwischen realen und imaginären Strukturen steht im Mittelpunkt der uralten Debatte um die Kategorisierung psychischer Störungen.Klassifizierung der psychischen Gesundheit hat verschiedene Formen baclofen best buy im Laufe der Geschichte., Mack und Kollegen beschrieben eine Geschichte der psychiatrischen Klassifikation ab 2600 v. Chr.

Mit ägyptischen Bezügen baclofen best buy zu Melancholie und Hysterie. Durch die Alten Griechen mit Hippocrates’ phrenitis, Manie, Melancholie, Epilepsie, Hysterie und Skythen. Durch die baclofen best buy Renaissance.

Bis zum 19.,1obwohl die Geschichte der psychiatrischen Klassifikation einige gemeinsame trends wie die Etiketten â€melancholia’ und â€hysteria’ identifiziert, die Jahrtausende überlebt haben, ist das label â € depression’ relativ neu. Die früheste Verwendung von Snaith baclofen best buy bemerkt ist von 1899. €in einfachen pathologischen depression†/ der patient zeigt eine wachsende Gleichgültigkeit gegenüber seinen früheren pursuits…’.Jahrhundert Psychiater wie Adolf Meyer hoffte, dass â € depression’ eine Breite Kategorie umfassen würde, unter denen Beschreibungen von Subtypen entstehen würde., Dies geschah erst Mitte des 20.

Mit der Veröffentlichung der sechsten Internationalen Klassifikation von Krankheiten (ICD) im Jahr 1948 und des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM) im Jahr 1952 und Ihren nachfolgenden Revisionen hat sich der Subtyp der depression in der zweiten Hälfte des 20., In Ihrer Studie über die sozialen Determinanten diagnostischer Etiketten bei Depressionen veranschaulichen McPherson und Armstrong, wie die Kodifizierung von depressionssubtypen in der zweiten Hälfte des 20.Während dieser Zeit beschreiben McPherson und Armstrong, wie nachfolgende Versionen des DSM als Schlachtfeld für berufliche Streitigkeiten und philosophische Streitigkeiten um die Kategorisierung psychischer Störungen dienten., DSM I und DSM II wurden als Produkte einer amerikanischen Psychiatrischen Vereinigung beschrieben, die von psychoanalytischen Psychiatern dominiert wird.4 DSM III und DSM III-R wurden als eine Radikale Ablehnung des psychoanalytischen Denkens beschrieben, ein â€neo-Kraepelinian revolution’, ein Verweis auf die beobachtungstechniken des 19. Jahrhunderts Psychiater Emil Kraepelin, der psychische Störungen in zwei große baclofen best buy Kategorien eingeteilt. €Demenz praecox’ und â€manisch-depression’.,5 DSM III wurde von einigen als Wendepunkt bei der Verwendung des medizinischen Modells psychischer Erkrankungen durch die Bereitstellung spezifischer ein-und Ausschlusskriterien sowie die Verwendung von Feldversuchen und einem multiaxialen system angesehen.6 diese letzteren technokratischen Ergänzungen der psychiatrischen Etikettierung dienten dazu, eine viel engere Ausrichtung zwischen Psychiatrie, Wissenschaft und Medizin zu erreichen.,Die Kodifizierung psychischer Störungen in Handbüchern wurde von Thomas Schacht als intrinsisch für die Beziehung zwischen Wissenschaft und Politik und die Art und Weise beschrieben, wie Psychiater durch die Ausrichtung auf die Wissenschaft bedeutende soziale macht erlangen.7 sein argument zog auf Szasz, der die psychische Gesundheit Einrichtung als therapeutischen Zustand sah.

Zimbardo, der psychiatrische Versorgung als kontrollierende Kraft baclofen best buy beschrieben. Und Foucault, der die Kategorisierung der psychisch Kranken als eine Kraft für die Isolierung â€der other’beschrieben., Diagnostische Kritik wurde durch eine kulturrelativistische Linse weiterentwickelt, indem das, was westliche Psychiater als depression klassifizieren, in anderen Kulturen anders konstruiert wird.8 Angesichts dieser Einschränkungen sind einige Kritiker so weit gegangen, zu argumentieren, dass psychiatrische Diagnosesysteme abgeschafft werden sollten.9Yet Architekten von DSM Handbücher haben hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass die Technologie der Klassifizierung als echte wissenschaftliche Tätigkeit mit fundierten Wurzeln in der Philosophie der Wissenschaft angesehen wird., In Ihrer philosophischen Verteidigung von DSM IV sprechen Allen Frances und Kollegen Ihre Kritiker unter den überschriften â€nominalism vs realism’, â€empiricism vs rationalism’ und â€categorical vs dimensional’an.10 die Implikation ist, dass es gegensätzliche Positionen gibt, in denen eine Wahl getroffen werden muss oder ein Mittelweg, der von denjenigen geschmiedet wird, die vernünftig genug sind, um die Notwendigkeit von Pragmatismus im Dienste des klinischen Nutzens anzuerkennen. Die nominalism†" Realismus Debatte wird als Metapher drei verschiedene Haltungen ein cricket Schiedsrichter könnte auf Aufruf Streiks und baclofen best buy Bälle nehmen veranschaulicht., Die Diskussion stellt zwei davon als extreme Ansichten.

€at one extreme†/ diejenigen, die eine reduktionistisch realistische Sicht auf die world’ im Vergleich zu â€die solipsistic nominalists†/ könnte Inhalt, dass nichts exists’. Szasz, der baclofen best buy sich durch besonders extreme Ansichten auszeichnet, wird als archetypischer solipsist bezeichnet. Es wird impliziert, ein gewisses Maß an Arroganz mit dieser Ansicht in dem anschaulichen Beispiel verbunden sein, in dem der Schiedsrichter sagt â€es gibt keine Bälle und es gibt keine Streiks, bis ich Sie nennen’., Frances setzt daher ein Mittel ein, um zwei Arten von Menschen als philosophische Extremisten zu gruppieren, die entlassen werden können, während Sie vermeiden, die philosophischen Probleme anzugehen, die Sie darstellen.Frances bietet wenig, wenn überhaupt Rechtfertigung für den Mittelweg Haltung, â€gibt es Bälle und es gibt Streiks, und ich nenne Sie, wie ich them’ s sehen, andere als auf den klinischen nutzen und den Mangel an klinischem nutzen in den alternativen â€naÃve realism’ und â€heuristisch unfruchtbar solipsism’zu konzentrieren., Die Natürliche Schlussfolgerung, die der Leser zu erreichen eingeladen ist, ist, dass ein Mittelweg eines heuristischen Konzepts ist natürlich richtig, weil es nicht extrem ist und ist natürlich klinisch nützlich, ohne zu spezifizieren, in welcher Weise diese Haltung kohärent ist, löst die beiden alternativen, und in welcher Weise ein heuristisches Konstrukt, das nicht â € realâ € ™ wissenschaftlichen Tests unterzogen werden kann.In ähnlicher Weise in der Diskussion der â€kategorisch vs dimensional’, Frances fördert die â € prototype approach’.

Diejenigen, die gegensätzliche Ansichten halten, werden als â€dualists’ oder â€dichotomisers’gekennzeichnet., Der prototypische Ansatz wird erneut als baclofen best buy klinisch nützlicher Mittelweg vorgeschlagen. Illustrationen werden aus der Naturwissenschaft gezogen. €ein Dreieck und ein Quadrat sind baclofen best buy nie die same’, den Leser Anstiftung Wissenschaft als wertfrei zu betrachten.

Der prototypische Ansatz ergibt sich als Natürliche Lösung, doch die Autoren befassen sich nicht damit, wie ein diagnostischer Prototyp die Probleme der beiden alternativen löst, noch wie ein Prototyp naturwissenschaftlichen Methoden unterzogen werden kann.,Das hier Vorgestellte argument ist keine Verteidigung von Solipsismus oder Dualismus. Vielmehr soll es veranschaulichen, dass es für pragmatische Zwecke, wenn Kliniker und politische Entscheidungsträger die philosophischen Mängel in klassifizierungspraktiken beschönigen, riskant ist, über die Heuristik hinauszugehen und naturwissenschaftliche Methoden auf diese Konstrukte anzuwenden, die mehrere Schichten technokratischer unterklassifizierung hinzufügen. Dies zu tun ist mehr wie Minecraft als cricket zu spielen., Die Richtlinie des National Institute for Health and Care Excellence (NICE) für Depressionen ist ein Beispiel für die philosophischen Fehler, die sich aus dem spielen von Minecraft baclofen best buy mit ungesunden heuristischen Geräten ergeben können, insbesondere Unterkategorien anhaltender Formen von Depressionen.

Die Diagnose in der Medizin dient nicht nur einem klinischen Zweck, sondern ist auch eine Möglichkeit, Ressourcen für Versicherungsunternehmen bereitzustellen und klinische Richtlinien zu erstellen, die wiederum die Rationierung innerhalb des Nationalen Gesundheitsdienstes bestimmen., Die Folgen für die Empfänger von Gesundheitsleistungen sind daher erheblich. Der klinische nutzen wird wohl überhaupt nicht erbracht und die Patienten sind dem Risiko einer schlechten Versorgung ausgesetzt.Heterogenität der persistierenden depressionAndrea Jobst und Kollegen stellen fest, dass â€wegen Ihrer chronischen klinischen Verlauf, etwa 40% der CD [chronische depression] Patienten erfüllen auch Kriterien für TRD [Behandlung resistente depression]†/ in der Regel durch die Anzahl der nicht erfolgreichen biologischen treatments’definiert.,11 diese position spiegelt sich in der DSM VAmerican Psychiatric Association (2013), der European Psychiatric Association (EPA) guidance und der ICD-11(World Health Organization, 2018) wider, die alle eine â€persistent’ depressionskategorie verwenden und eine lose definierte gemischte Gruppe von langfristigen, schwer zu behandelnden depressiven Zuständen anerkennen, die Häufig mit Dysthymie und komorbiden häufigen psychischen Störungen, verschiedenen Persönlichkeitsmerkmalen und psychosozialen Behinderungen verbunden sind.,Im baclofen best buy Gegensatz dazu trennt der NICE 2018 Entwurf der Leitlinie Behandlungen in diejenigen für â€neue episodes’ von Depressionen.  € further-line’ Behandlung von Depressionen (entspricht TRD), CD und â€depression mit Co-morbidities’.

Letzteres ist in Behandlungen für â€komplexe depression’ und baclofen best buy â€psychotische depression’unterteilt. Diese Kategorien und Unterkategorien führen zu einem unglücklichen Gefühl der Gewissheit, als ob diese Etiketten Reale Dinge darstellen. Es folgt eine Analyse, wie sich diese Definitionen in Bezug auf die Gruppierung randomisierter kontrollierter Studien baclofen best buy in der NICE evidence review auswirken., Insbesondere zeigt die Analyse die überlappung zwischen Populationen in Studien, die in diskrete Kategorien unterteilt wurden, was erhebliche Einschränkungen für den nutzen der kategorieetiketten aufzeigt.Die NICE-definition von CD erfordert versuchsproben, um die Kriterien für eine schwere depressive Störung (MDD) für 2 Jahre zu erfüllen.

Dysthymie und doppeldepression (MDD überlagert von Dysthymie) wurden eingeschlossen. Wenn 75% der versuchspopulation diese Kriterien erfüllten, wurde die Studie in der CD-Kategorie überprüft.,12 die definition von TRD (oder â€further-line treatments’) erforderlich, dass die versuchsprobe eine â€begrenzte Reaktion auf Vorherige treatment’ und randomisiert auf die further-line-Behandlung an baclofen best buy dieser Stelle gezeigt hatte. Wenn 80% der Studienteilnehmer diese Kriterien erfüllten, wurde Sie in der TRD-Kategorie überprüft.13 Komplexe depression wurde definiert als â € depression koexistierenden mit persönlichkeitsstörung’.

Um als Komplex eingestuft zu werden, mussten 51% der Studienteilnehmer an einer Persönlichkeitsstörung baclofen best buy (PD) leiden.,14 aus diesen Definitionen geht sofort klar hervor, dass es ein potenzielles problem bei dem Versuch gibt, versuchspopulationen in nur eine dieser Kategorien zu kategorisieren. Diese Populationen überschneiden sich wahrscheinlich, unabhängig davon, ob ein Testprotokoll explizit alle diese Informationen aufzeichnet oder nicht. Die folgende Analyse wird dies anhand von Beispielen aus dem NICE review veranschaulichen.Katalogisierung Komplexität in der trial populationsWithin der Kategorie weitere Online-Angebote (TRD), 64 Studien wurden überprüft., Vergleiche innerhalb dieser Studien wurden weiter in â€Dosis Eskalations strategies’, â€augmentation strategies’ und â€switching strategies’unterteilt.

Zur Veranschaulichung betrachtet diese Analyse die 51 versuche in baclofen best buy der augmentation strategy evidence review. Von diesen wurden zwei von den Gutachtern als auch die Kriterien für CD klassifiziert, aber nicht in der CD-Kategorie analysiert (Studien-IDs. Fonagy 2015 und Kocsis 200915)., Ungefähr die baclofen best buy Hälfte der Studien (23/51) berichtete nicht über die mittlere Dauer der episode, was bedeutet, dass es nicht möglich ist zu wissen, welcher Prozentsatz der Teilnehmer auch die Kriterien für CD erfüllte.

Von Studien, die eine episodendauer berichteten, berichteten 17 von einer mittleren Dauer von mehr als 24 Monaten. Während die Standardabweichungen baclofen best buy in der Größe variierten oder nicht gemeldet wurden, weist der Mittelwert auf eine gute Wahrscheinlichkeit hin, dass ein signifikanter Anteil der Teilnehmer in diesen 51 Studien die Kriterien für CD erfüllte.,Details zur ausgangsbeschäftigung, traumaanamnese, Suizidalität, körperlicher Komorbidität, Komorbidität der Achse I und PD (alle klinischen Indikatoren für Komplexität, Schweregrad und chronizität) wurden nicht von NICE zusammengestellt. Für die vorliegende Analyse, die sich alle 51 Publikationen wurden untersucht und die erhobenen Daten hinsichtlich der klinischen Komplexität, die in der Studie Bevölkerung.

Nur 14 baclofen best buy von 51 Studien berichten über Beschäftigungsdaten. Von denen, die dies tun, reicht die Arbeitslosigkeit zwischen 12% und 56% in allen Stichproben. Keiner der Studien berichtet über traumageschichte., Etwa die Hälfte der Studien (26/51) baclofen best buy Schloss Menschen aus, die als Suizidrisiko galten.

Die anderen nicht.Ein großer Anteil der Studien (30/51), die nicht für alle Daten, die auf Achse 1 Komorbidität. Von diesen schlossen 18 keine Diagnosen aus, während 12 einige (aber nicht alle) baclofen best buy Störungen ausschloss. Die häufigsten ausgeschlossenen Diagnosen waren psychotische Störungen, Drogen-oder Alkoholmissbrauch und bipolare Störungen (ausgeschlossen in 26, 25 bzw.

Nur 7 von 51 Studien Gaben eindeutig an, dass alle Diagnosen der Achse 1 ausgeschlossen waren., Dies lässt nur 13 Studien, die keine Daten über die Komorbidität. Von diesen gab 9 teilweise Daten über eine oder zwei Bedingungen, baclofen best buy während 4 entweder die mittlere Anzahl von Störungen berichtet (Bereich 1.96 –2.9) oder der Prozentsatz der Teilnehmer (Bereich 68.1 †" 96.7) mit jeder komorbiden Diagnose (Nierenberg 2003a, Nierenberg 2006, Watkins 2011a, Town 201715).Die Mehrheit der Studien (46/51) berichtete nicht über die Prävalenz von PD. Viele nannten PD als Ausschlusskriterium, ohne jedoch eine ausschlussschwelle zu definieren., Zum Beispiel könnte PD ausgeschlossen werden, wenn es †impactedâ € ™ die depression, wenn es â € significant’ war, â€severe’ oder â€persistent’.

Einige schlossen bestimmte PDs (wie antisozial oder borderline) aus baclofen best buy und andere nicht, ohne jedoch die Prävalenz derjenigen zu melden, die nicht ausgeschlossen waren. In den fünf Studien, in denen die Prävalenz eindeutig war, lag die Prävalenz zwischen 0% (Ravindran 2008a15), in denen alle PDs ausgeschlossen waren, und 87, 5% der Stichprobe (Town 201715). Zwei Studien baclofen best buy berichteten über die mittlere Anzahl von PDs.

2,0 (Nierenberg 2003a) und 0,85 (Watkins 2011a15).,Die Mehrheit der Studien (43/51) berichtete nicht über die Prävalenz körperlicher Erkrankungen. Viele Gaben Krankheit als Ausschlusskriterium an, aber die Definitionen und Schwellenwerte waren baclofen best buy vage und konnten unterschiedlich interpretiert werden. Zum Beispiel könnte Krankheit ausgeschlossen werden, wenn es â € unstable’ war, â€serious’, â € significant’, â€relevant’, oder würde â€kontraindicate’ oder â€impact’ das Medikament.

Von den acht baclofen best buy Studien, die Informationen über die körperliche Gesundheit berichteten, gab es eine große variation. Vier berichteten über eine Prävalenz von 7,6% mit einer Behinderung (Eisendrath 201615) bis 90.,9% mit einer Krankheit oder Behinderung (Stadt 201715). Vier verwendete Skalen der körperlichen baclofen best buy Gesundheit.

Zwei, die auf leichte Probleme hinweisen (Nierenberg 2006, Lavretsky 201115) und zwei, die auf ein mäßig hohes krankheitsniveau hinweisen (Thase 2007, Fang 201015).Die NICE review teilte auch studienpopulationen in eine Dichotomie von â€mehr severe’ und â€weniger severe’ mit der Begründung, dass dies eine klinisch nützliche Klassifizierung für Allgemeinmediziner wäre., NICE angewandt eine maßgeschneiderte Methodik für diese Dichotomie zu schaffen, validierte maßschwellen zu verlassen, um zunächst zwei â€homogeneous’ Gruppen zu â€erleichtern analys’ zu erzeugen, und zweitens einen Algorithmus zu â€Lesen across’ verschiedene Maßnahmen zu erstellen (wie die Beck Depression Inventory, die Hamilton Rating Scale for Depression (HRSD) und die Montgomery-Asberg Depression Rating Scale).16 die Untersuchung von Studien, die mehr als eine dieser Maßnahmen verwenden, zeigt Probleme im Algorithmus., Von den 51 Studien gibt es 6 Fälle, in denen die Studienpopulation in NICE’s schwerere Kategorie nach einer Maßnahme und in die weniger schwere Kategorie nach einer anderen fällt. In vier dieser Studien wählte NIZZA die weniger schwere Kategorie (Souza 2016, Watkins 2011a, Fonagy 2015, Town 201715). Die anderen beiden Studien wurden als schwerwiegender eingestuft (Barbee 2011, Dunner 200715) baclofen best buy.

Nur 17 von 51 Studien berichteten über zwei oder mehr Maßnahmen auf depressionsskala, wobei viel unbekannt blieb, ob andere studienpopulationen sowohl als schwerer als auch als weniger schwer gelten konnten.,Abwesenheit von wissen oder wissen von Abwesenheit?. Ein wichtiger philosophischer Fehler in der Wissenschaft besteht darin, das fehlen von wissen mit dem baclofen best buy wissen der Abwesenheit zu verwechseln. Es ist wahrscheinlich, dass einige der studienpopulationen, die als Komplex oder schwerwiegend eingestuft werden, tatsächlich einen hohen Grad an Komplexität und/oder Schweregrad aufweisen können., Daten, die dies belegen, können entweder gegen eine Entscheidung des leitlinienausschusses verstoßen, bestimmte Informationen vor anderen widersprüchlichen Informationen zu priorisieren (wie im schweregradalgorithmus).

Die Informationen können nicht vorhanden sein, da Sie nicht baclofen best buy gesammelt wurden. Es kann irgendwo in der publikationspipeline sein. Oder es kann in einer Datenbank mit einem Forschungsteam sitzen, für das die Mittel für baclofen best buy zusätzliche Analysen aufgebraucht sind.

Wo auch immer diese Daten sind oder nicht, Ihre Abwesenheit von veröffentlichten Artikeln definiert nicht die Phänomenologie der depression für die Patienten, die teilgenommen haben., Als eine case in point, Daten aus dem Fonagy 2015 Testversion auf Konferenzen vorgestellt, aber nicht veröffentlicht zeigen, dass PD-Prävalenz-Daten würde die Studie auch in der SCHÖNEN Komplex depression Kategorie, und die Probe hatte hohe Niveau der vergangenen trauma und körperliche Zustand Komorbidität. Die Studie erfüllt auch die richtlinienkriterien für CD gemäß den guideline’s eigenen Anhängen.17 berichtete, dass die Komorbidität von Achse 1 hoch War (75,2% hatten eine Angststörung, 18,6% hatten eine Störung des Drogenmissbrauchs, 13,2% hatten eine Essstörung).18 Die mittleren baclofen best buy depression-scores bei baseline wurden 36.,5 auf dem Beck Depression Inventory und 20.1 auf dem HRSD (schwere und sehr schwere, beziehungsweise, nach veröffentlichten cut-off-scores). NICE Kategorisierte diese population als weniger schwere TRD, nicht CD und nicht Komplex.Notes1.

Avram H. Mack et baclofen best buy al. (1994), “A Kurze Geschichte der Psychiatrischen Klassifikation.

Aus der baclofen best buy Alten DSM-IV,” Psychiatrischen Kliniken, 17, Nein. 3. 515–9.2.

R. P. Snaith (1987), ‾die Konzepte von leichten Depressionen,” British Journal of Psychiatry 150, Nr.

3. 387.3., Susan McPherson und David Armstrong (2006), “Social Determinanten der Diagnose-Etiketten in Depressionen,” Social Science &. Medizin 62, Nr.

Grob (1991), “Origins von DSM-I. Eine Studie in der Erscheinung und Wirklichkeit,” Der American Journal of Psychiatry. 421–31.5.

Wilson M. Compton und Samuel B. Guze (1995), ‾die Neo-Kraepelinian Revolution in der Psychiatrischen Diagnose,” European Archives of Psychiatry and Clinical Neuroscience 245, Nr.

4. 198–9.6. Gerald L., Klerman (1984), “A Debatte über die DSM-III.

Die Vorteile von DSM-III,” Der American Journal of Psychiatry. 539–42.7. Thomas E.

Schacht (1985), “DSM-III und der Politik der Wahrheit,” amerikanische Psychologe. 513–5.8. Daniel F.

Hartner und Kari L. Theurer (2018), “Psychiatry Sollten Nicht Versuchen, die Mechanismen der Störung,” Journal of Theoretical and Philosophical Psychology 38, no. 4.

189–204.9. Sami Timimi (2014), “No Mehr Psychiatrischen Etiketten. Warum Formalen Psychiatrischen Diagnosesystemen Abgeschafft Werden Sollte,” Journal of Clinical and Health Psychology 14, Nein.

3. 208–15.10., Allen Frances et al. (1994), “DSM-IV Erfüllt Philosophie,” Das Journal von Medizin und Philosophie.

Ein Forum für Bioethik und Philosophie der Medizin 19, Nein. 3. 207–18.11.

Andrea Jobst et al. (2016), “European Psychiatric Association Leitlinien zur Psychotherapie bei Chronischer Depression in Europa,” European Psychiatry 33. 20.12.

Nationales Institut für Gesundheit und Pflege Exzellenz (2018), Depression bei Erwachsenen. Behandlung und Management. Entwurf für Konsultation, https://www.nice.org.uk/guidance/gid-cgwave0725/documents/full-guideline-updated, 507.13.

Ebenda., 299†" 399. Ebenda., 597.15., Beachten Sie, dass die Studien-IDs aus Spalte A in Anhang J5 verwendet wurden, um auf bestimmte in der Richtlinie überprüfte Studien und nicht auf das vollständige Zitat zu verweisen. Siehe www.nice.org.uk/guidance/gid-cgwave0725/documents/addendum-appendix-9 für details und vollständige Referenzen.16.

Nationales Institut für Gesundheit und Pflege Exzellenz (2018), Depression bei Erwachsenen. Behandlung und Management. Zweite Konsultation Zum Leitlinienentwurf †"Stakeholder Comments Table, https://www.nice.org.uk/guidance/gid-cgwave0725/documents/consultation-comments-and-responses-2, 420â€" 1.17., Nationales Institut für Gesundheit und Pflege Exzellenz (2018), Depression bei Erwachsenen, Anhang J5.

18. Peter Fonagy et al. (2015), “Pragmatic Randomisierten Kontrollierten Studie die Langfristige Psychoanalytische Psychotherapie für die Behandlung-Resistenten Depression.

Die Tavistock Adult Depression Study (TADS),” World Psychiatry 14, Nein. 3. 312–21.19.

American Psychological Association (2018), Richtlinie der Klinischen Praxis zur Behandlung von Depressionen bei Kindern, Jugendlichen sowie Jungen, mittleren und Älteren Erwachsenen. Entwurf.20., Jacqui Thornton (2018), “Depression bei Erwachsenen. Aktivisten und Ärzte Fordern eine Vollständige Überarbeitung der NICE Guidance, †BM BMJ 361.

Baclofen entzugssymptome

Covid-19 hat weltweit zu baclofen entzugssymptome einer Krise geführt. Diese Krise hat einen führungstest hervorgebracht. Da die Länder keine guten Möglichkeiten zur Bekämpfung eines neuartigen Erregers hatten, mussten Sie harte Entscheidungen treffen, wie Sie reagieren baclofen entzugssymptome sollten. Hier in den Vereinigten Staaten haben unsere Führer diesen test nicht bestanden.

Sie haben eine Krise genommen und Sie in eine Tragödie verwandelt.Das Ausmaß dieses Fehlers ist erstaunlich., Laut dem Johns Hopkins Center for Systems Science and Engineering 1 sind die Vereinigten Staaten in Covid-19-Fällen und Todesfällen aufgrund der Krankheit weltweit führend und baclofen entzugssymptome übertreffen die zahlen in viel größeren Ländern wie China bei weitem. Die Sterblichkeitsrate in diesem Land ist mehr als doppelt so hoch wie in Kanada, übersteigt die von Japan, einem Land mit einer gefährdeten und älteren Bevölkerung, um den Faktor von fast 50 und stellt sogar die raten in Ländern mit niedrigem mittlerem Einkommen wie Vietnam um den Faktor von fast 2000 in den Schatten. Covid-19 ist eine überwältigende Herausforderung, und viele Faktoren tragen zu seiner schwere bei., Aber das, was wir kontrollieren können, ist, wie baclofen entzugssymptome wir uns Verhalten. Und in den USA haben wir uns durchweg schlecht benommen.Wir wissen, dass wir es besser hätten machen können.

China entschied sich angesichts des ersten Ausbruchs nach anfänglicher Verzögerung für eine strenge Quarantäne und isolation baclofen entzugssymptome. Diese Maßnahmen waren streng, aber effektiv, wodurch die übertragung an dem Punkt, an dem der Ausbruch begann, im wesentlichen eliminiert und die Sterblichkeitsrate auf 3 pro million gesenkt wurde, verglichen mit mehr als 500 pro million in den Vereinigten Staaten., Länder, die viel mehr Austausch mit China hatten, wie Singapur und Südkorea, begannen früh mit intensiven Tests, zusammen mit aggressiver kontaktverfolgung und angemessener isolation, und hatten relativ kleine Ausbrüche. Und Neuseeland hat dieselben Maßnahmen zusammen mit seinen geografischen Vorteilen ergriffen, um der Beseitigung der Krankheit nahe zu kommen, was es diesem Land ermöglicht hat, den Zeitpunkt der Schließung zu begrenzen und die Gesellschaft weitgehend wieder auf ein epidemisches Niveau zu bringen., Im Allgemeinen haben nicht nur viele Demokratien besser abgeschnitten als die Vereinigten Staaten, sondern Sie haben uns auch um Größenordnungen übertroffen.Warum haben die Vereinigten Staaten diese Pandemie so schlecht behandelt?. Wir sind bei fast jedem baclofen entzugssymptome Schritt gescheitert.

Wir hatten reichlich Warnung, aber als die Krankheit zum ersten mal kam, waren wir nicht in der Lage, effektiv zu testen und couldn’t bieten sogar die grundlegendste persönliche Schutzausrüstung für das Gesundheitspersonal und die Breite öffentlichkeit. Und wir sind im Test weiterhin weit hinter der Kurve., Während die absolute Anzahl der tests erheblich zugenommen hat, ist die nützlichere Metrik die Anzahl der tests, die pro infizierter person durchgeführt werden, eine rate, die uns weit auf die internationale Liste bringt, unter Orten wie Kasachstan, Simbabwe und äthiopien, Ländern, baclofen entzugssymptome die sich nicht rühmen können die biomedizinische Infrastruktur oder die Produktionskapazität, die wir haben.2 darüber Hinaus hat ein Mangel an Betonung der kapazitätsentwicklung dazu geführt, dass die Testergebnisse in den USA oft lange verzögert werden, wodurch die Ergebnisse für die Krankheitskontrolle unbrauchbar werden.,Obwohl wir uns eher auf Technologie konzentrieren, sind die meisten Interventionen mit großen Auswirkungen nicht kompliziert. Die Vereinigten Staaten führten Quarantäne-und isolationsmaßnahmen spät und inkonsistent ein, oft ohne Anstrengung, um Sie durchzusetzen, nachdem sich die Krankheit in vielen Gemeinden erheblich verbreitet hatte. Unsere Regeln zur sozialen Distanzierung waren bestenfalls an vielen stellen mangelhaft, mit Lockerung der Beschränkungen lange bevor eine baclofen entzugssymptome angemessene Krankheitskontrolle erreicht worden war., Und in weiten teilen des Landes, die Menschen einfach don’T Masken tragen, vor allem, weil unsere Führer geradezu erklärt haben, dass Masken politische Werkzeuge sind, anstatt wirksame Maßnahmen zur Infektionskontrolle.

Die Regierung hat in geeigneter Weise stark in die Entwicklung von Impfstoffen investiert, aber Ihre Rhetorik hat den Entwicklungsprozess politisiert und zu wachsendem Misstrauen in der öffentlichkeit geführt.Die Vereinigten Staaten kamen mit enormen Vorteilen in diese Krise. Zusammen mit baclofen entzugssymptome enormer Produktionskapazität haben wir ein Biomedizinisches Forschungssystem, das der Neid der Welt ist., Wir verfügen über eine enorme expertise in den Bereichen öffentliche Gesundheit, Gesundheitspolitik und grundlagenbiologie und konnten diese expertise konsequent in neue Therapien und Präventionsmaßnahmen umsetzen. Und ein Großteil dieser nationalen expertise liegt in staatlichen Institutionen. Unsere Führer haben sich jedoch weitgehend dafür entschieden, Experten zu ignorieren und sogar zu verunglimpfen.Die Reaktion unserer nation’s baclofen entzugssymptome Führer war durchweg unzureichend.

Die Bundesregierung hat die Krankheitskontrolle an die Staaten weitgehend aufgegeben. Die Gouverneure haben in Ihren Antworten sehr unterschiedlich reagiert, nicht so sehr nach Partei als nach Kompetenz., Aber unabhängig von Ihrer Kompetenz verfügen die Gouverneure nicht über die Werkzeuge, die Washington kontrolliert. Anstatt diese baclofen entzugssymptome Werkzeuge zu verwenden, hat die Bundesregierung Sie untergraben. Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, die die weltweit führende Organisation für die Reaktion auf Krankheiten war, wurde ausgeweidet und hat dramatische Tests und politische Ausfälle erlitten.

Die National Institutes of Health haben eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Impfstoffen gespielt, wurden jedoch von wichtigen regierungsentscheidungen ausgeschlossen., Und die Food and Drug Administration wurde beschämend politisiert, 3 scheint eher auf baclofen entzugssymptome den Druck der Verwaltung als auf wissenschaftliche Beweise zu reagieren. Unsere derzeitigen Führer haben das Vertrauen in die Wissenschaft und in die Regierung untergraben,ohne Schaden zu verursachen, der Sie sicherlich überdauern wird. Anstatt sich auf expertise zu verlassen, hat sich die Verwaltung an uninformierte “ opinion leaders†™ und Scharlatane gewandt, die die Wahrheit verschleiern und die Verkündung von Lügen erleichtern.Let’s über die Kosten klar sein, nicht einmal einfache Maßnahmen zu ergreifen., Ein Ausbruch, der farbgemeinschaften überproportional baclofen entzugssymptome betroffen hat, hat die mit Ungleichheit verbundenen Spannungen verschärft. Viele unserer Kinder vermissen die Schule in kritischen Zeiten in Ihrer sozialen und intellektuellen Entwicklung.

Die harte Arbeit von Angehörigen der Gesundheitsberufe, die Ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben, wurde nicht Weise genutzt., Unsere derzeitige Führung ist stolz auf die Wirtschaft, aber während sich der größte Teil der Welt bis zu einem baclofen entzugssymptome gewissen Grad geöffnet hat, leiden die Vereinigten Staaten immer noch unter krankheitsraten, die viele Unternehmen an der Wiedereröffnung gehindert haben, mit einem daraus resultierenden Verlust von Hunderten von Milliarden Dollar und Millionen von Arbeitsplätzen. Und mehr als 200.000 Amerikaner sind gestorben. Einige Todesfälle durch Covid-19 waren unvermeidlich., Aber obwohl es unmöglich ist, die genaue Anzahl zusätzlicher amerikanischer Leben zu prognostizieren, die aufgrund schwacher und unangemessener Regierungspolitik verloren gehen, sind es zumindest Zehntausende baclofen entzugssymptome in einer Pandemie, die bereits mehr Amerikaner getötet haben als jeder Konflikt seit Dem zweiten Weltkrieg.Jeder andere, der auf diese Weise rücksichtslos Leben und Geld verschwendet, würde rechtliche Konsequenzen haben. Unsere Führer haben weitgehend Immunität für Ihre Handlungen beansprucht.

Aber diese Wahl gibt uns die macht, zu urteilen. Vernünftige Leute werden sicherlich über die vielen politischen Positionen der Kandidaten nicht baclofen entzugssymptome einverstanden sein., Aber die Wahrheit ist weder liberal noch konservativ. Wenn es um die Reaktion auf die größte öffentliche Gesundheitskrise unserer Zeit geht, haben unsere derzeitigen politischen Führer gezeigt, dass Sie gefährlich inkompetent sind. Wir sollten Sie nicht abschrecken und baclofen entzugssymptome den Tod Tausender weiterer Amerikaner ermöglichen, indem wir Ihnen erlauben, Ihre Arbeit zu behalten.Patienten Abbildung 1.

Abbildung 1. Einschreibung und Randomisierung baclofen entzugssymptome. Von den 1114 Patienten, die auf Ihre EIGNUNG untersucht wurden, wurden 1062 randomisiert. 541 wurden der remdesivir-Gruppe und 521 der Placebogruppe (intention-to-treat-population) zugeordnet baclofen entzugssymptome (Abbildung 1).

159 (15.,0%) wurden als leicht bis mittelschwer eingestuft, und 903 (85,0%) befanden sich in der schweren krankheitsschicht. Von denen, die remdesivir erhielten, erhielten 531 Patienten (98,2%) die zugewiesene baclofen entzugssymptome Behandlung. Zweiundfünfzig Patienten hatten die remdesivir-Behandlung vor Tag 10 wegen eines unerwünschten Ereignisses oder eines schwerwiegenden unerwünschten Ereignisses außer dem Tod abgebrochen, und 10 zogen die Zustimmung zurück. Von denen, die placebo erhielten, erhielten 517 Patienten (99, 2%) placebo als zugewiesen., Siebzig Patienten Gaben placebo vor Tag 10 wegen eines unerwünschten Ereignisses oder eines schwerwiegenden unerwünschten Ereignisses außer dem Tod ab, und 14 zogen die Zustimmung zurück.

Insgesamt 517 Patienten in der baclofen entzugssymptome remdesivir-Gruppe und 508 in der placebo-Gruppe schlossen die Studie bis zum 29. Vierzehn Patienten, die remdesivir erhielten,und neun, die placebo erhielten, beendeten Ihre Teilnahme an der Studie vor dem 29., Insgesamt 54 Patienten, die in der mild-to-moderate Schicht bei der Randomisierung wurden nachträglich festgelegt, um die Kriterien für eine schwere Krankheit, was in den 105 Patienten in der mild-to-moderate Krankheit, Schicht und 957 in der schweren Schicht. Die as-behandelte population umfasste 1048 Patienten, die die baclofen entzugssymptome zugewiesene Behandlung erhielten (532 in der remdesivir-Gruppe, darunter ein Patient, der zufällig placebo zugewiesen und remdesivir erhalten hatte, und 516 in der placebo-Gruppe). Tabelle 1.

Tabelle 1 baclofen entzugssymptome. Demographische und Klinische Merkmale der Patienten zu Studienbeginn., Das Durchschnittsalter der Patienten Betrug 58,9 Jahre und 64,4% waren Männlich (Tabelle 1). Auf der Grundlage der sich entwickelnden Epidemiologie von Covid-19 während baclofen entzugssymptome der Studie wurden 79,8% der Patienten an Standorten in Nordamerika, 15,3% in Europa und 4,9% in Asien eingeschrieben (Tabelle S1 im Ergänzenden Anhang). Insgesamt waren 53,3% der Patienten Weiß, 21,3% waren Schwarz, 12,7% waren Asiaten und 12,7% wurden als andere oder nicht berichtet bezeichnet.

250 (23,5%) waren hispanisch oder Latino baclofen entzugssymptome. Die meisten Patienten hatten entweder einen (25,9%) oder zwei oder mehr (54,5%) der vorbestimmten koexistierenden Zustände bei der Einschreibung, am häufigsten Hypertonie (50.,2%), Adipositas (44.8%), und Typ-2-diabetes mellitus (30.3%). Die Mediane Anzahl von Tagen zwischen Symptombeginn und Randomisierung Betrug 9 (interquartilbereich, 6 bis 12) (Tabelle S2). Insgesamt 957 Patienten (90,1%) hatten schwere baclofen entzugssymptome Erkrankungen bei der Einschreibung.

285 Patienten (26,8%) erfüllten die Kriterien der Kategorie 7 auf der ordinalskala, 193 (18,2%) Kategorie 6, 435 (41,0%) Kategorie 5 und 138 (13,0%) Kategorie 4. Elf Patienten baclofen entzugssymptome (1,0%) hatten bei der Einschreibung keine ordinalen skalendaten. Alle diese Patienten brachen die Studie vor der Behandlung ab. Während der baclofen entzugssymptome Studie 373 Patienten (35.,6% der 1048 Patienten in der behandelten population) erhielten hydroxychloroquin und 241 (23,0%) erhielten ein Glukokortikoid (Tabelle S3).

Primäres Ergebnis Abbildung 2. Abbildung 2 baclofen entzugssymptome. Kaplan Meier Schätzt die Gesamtkosten Der Sanierung., Kumulative wiederherstellungsschätzungen werden in der Gesamtpopulation (Panel A), bei Patienten mit einem baseline-score von 4 auf der ordinalskala (ohne Sauerstoff. Panel B), bei Patienten mit einem baseline-score von 5 (mit baclofen entzugssymptome Sauerstoff.

Panel C), bei Patienten mit einem baseline-score von 6 (mit Sauerstoff mit hohem Durchfluss oder nichtinvasiver mechanischer Beatmung. Panel D) und bei Patienten mit einem baseline-score von 7 (mit mechanischer Beatmung oder extrakorporaler membranoxygenierung [ECMO]. Panel E) angezeigt.Tabelle baclofen entzugssymptome 2. Tabelle 2.

Ergebnisse Insgesamt und Nach Noten auf der ordinalskala, in die Intention-to-Treat-Population., baclofen entzugssymptome Abbildung 3. Abbildung 3. Zeit zur baclofen entzugssymptome Erholung Nach Untergruppe. Die breiten der Konfidenzintervalle wurden nicht an die multiplizität angepasst und können daher nicht zur Ableitung von behandlungseffekten verwendet werden.

Rasse und baclofen entzugssymptome ethnische Gruppe wurden von den Patienten berichtet.Patienten in der remdesivir-Gruppe hatten eine kürzere Zeit bis zur Genesung als Patienten in der placebo-Gruppe (median 10 Tage im Vergleich zu 15 Tagen. Rate ratio for recovery 1,29. 95% Konfidenzintervall baclofen entzugssymptome [CI], 1,12 bis 1,49. P<0,001) (Abbildung 2 und Tabelle 2)., In der schweren Krankheit stratum (957 Patienten), die Mediane Zeit bis zur Erholung war 11 Tage, verglichen mit 18 Tagen (rate ratio für die Wiederherstellung, 1.31.

95% CI, 1.12 bis 1.52) (Tabelle S4). Das rate ratio für die Genesung war am baclofen entzugssymptome größten bei Patienten mit einem baseline ordinal score von 5 (rate ratio für die Genesung, 1,45. 95% CI, 1,18 bis 1,79). Bei Patienten mit einem baseline score von 4 und Patienten mit einem baseline score von 6 waren die rate ratio Schätzungen für die Genesung 1,29 (95% CI, 0,91 bis 1,83) bzw., Für diejenigen, die mechanische Beatmung oder ECMO bei der Einschreibung erhielten (baseline ordinal score von 7), Betrug das rate ratio baclofen entzugssymptome for recovery 0,98 (95% CI, 0,70 bis 1,36).

Informationen zu Wechselwirkungen der Behandlung mit dem baseline ordinal score als kontinuierliche variable finden Sie in Tabelle S11. Es wurde eine Analyse durchgeführt, die den ordinalen baseline-score als kovariate anpasste, um den Gesamteffekt (des prozentualen Anteils baclofen entzugssymptome der Patienten in jeder ordinalen score-Kategorie zu Studienbeginn) auf das primäre Ergebnis zu bewerten. Diese adjustierten Analyse erzeugt eine ähnliche Behandlung-effect-Schätzung (rate ratio für die Wiederherstellung von 1,26. 95% CI, baclofen entzugssymptome 1.,09 zu 1,46).

Patienten, die eine Randomisierung während der ersten 10 Tage nach auftreten der Symptome hatte die rate ratio für die Wiederherstellung von 1,37 (95% CI, 1,14 1.64), in der Erwägung, dass Patienten, die eine Randomisierung mehr als 10 Tage nach dem auftreten der Symptome hatte die rate ratio für die Wiederherstellung von 1,20 (95% CI, 0,94 bis 1.52) (Abbildung 3). Der nutzen von remdesivir war größer, wenn es früher in der Krankheit gegeben wurde, obwohl der nutzen in den meisten Analysen der Dauer der Symptome Fortbestand (Tabelle S6)., Sensitivitätsanalysen, bei denen Daten bei baclofen entzugssymptome der frühesten gemeldeten Anwendung von Glukokortikoiden oder hydroxychloroquin zensiert wurden, zeigten immer noch die Wirksamkeit von remdesivir (9,0 Tage bis zur Genesung mit remdesivir vs. 14,0 Tage bis zur Genesung mit placebo. Rate ratio, 1,28.

95% CI, baclofen entzugssymptome 1,09 bis 1,50 und 10,0 vs. 16,0 Tage bis zur Genesung. Rate ratio, baclofen entzugssymptome 1,32. 95% CI, 1,11 bis 1,58) (Tabelle S8)., Schlüssel Sekundäres Ergebnis die Wahrscheinlichkeit einer Verbesserung des ordinalskala-Scores war in der remdesivir-Gruppe, wie durch ein proportionales odds-Modell am Tag 15 bestimmt, höher als in der placebo-Gruppe (odds ratio for improvement, 1.5.

95% CI, 1.2 bis baclofen entzugssymptome 1.9, bereinigt um den Schweregrad der Erkrankung) (Tabelle 2 und Abb. S7). Mortalität Kaplanâ € " Meier baclofen entzugssymptome Schätzungen der Mortalität nach Tag 15 Betrug 6,7% in der remdesivir-Gruppe und 11,9% in der placebo-Gruppe (hazard ratio, 0,55. 95% CI, 0,36 bis 0,83).

Die Schätzungen nach Tag 29 waren 11,4% und 15,2% in zwei Gruppen, beziehungsweise (hazard ratio, 0,73. 95% CI, 0,52 bis 1,03)., Die mortalitätsunterschiede zwischen den Gruppen variierten je nach Schweregrad der Grundlinie erheblich (Tabelle 2), wobei der größte Unterschied bei Patienten mit einem ordinalen baseline-score von 5 zu verzeichnen war (hazard ratio, 0, baclofen entzugssymptome 30. 95% CI, 0, 14 bis 0, 64). Informationen über Wechselwirkungen der Behandlung mit dem baseline ordinal score in Bezug auf die Mortalität finden Sie in Tabelle S11 baclofen entzugssymptome.

Zusätzliche Sekundäre Ergebnisse Tabelle 3. Tabelle 3 baclofen entzugssymptome. Zusätzliche Sekundäre Ergebnisse., Patienten in der remdesivir-Gruppe hatten eine kürzere Zeit bis zur Besserung einer oder zweier Kategorien auf der ordinalskala gegenüber dem Ausgangswert als Patienten in der placebo-Gruppe (Verbesserung in einer Kategorie. Median, 7 baclofen entzugssymptome vs.

9 Tage. Rate ratio für die Genesung, baclofen entzugssymptome 1.23. 95% CI, 1.08 bis 1.41. Verbesserung in zwei Kategorien.

Median, 11 baclofen entzugssymptome vs. 14 Tage. Rate ratio, baclofen entzugssymptome 1.29. 95% CI, 1.12 bis 1.48) (Tabelle 3).

Patienten in der remdesivir-Gruppe hatten eine kürzere Zeit bis zur Entlassung oder einen Nationalen Frühwarnwert von 2 oder niedriger als diejenigen in der placebo-Gruppe (median, baclofen entzugssymptome 8 Tage vs. 12 Tage. Hazard ratio, 1, 27 baclofen entzugssymptome. 95% CI, 1, 10 bis 1, 46)., Die anfängliche Dauer des Krankenhausaufenthalts war in der remdesivir-Gruppe kürzer als in der Placebogruppe (median 12 Tage vs.

17 Tage) baclofen entzugssymptome. 5% der Patienten in der remdesivir-Gruppe wurden wieder ins Krankenhaus eingeliefert, verglichen mit 3% in der Placebogruppe. Unter den 913 Patienten, die bei der Einschreibung Sauerstoff erhielten, erhielten diejenigen in der remdesivir-Gruppe weniger Tage lang Sauerstoff als Patienten in der Placebogruppe (median, 13 Tage vs., Die Inzidenz des neuen sauerstoffkonsums bei Patienten, die bei der Einschreibung keinen Sauerstoff erhielten, war in der remdesivir-Gruppe niedriger als in der Placebogruppe (Inzidenz, 36% [95% CI, 26 bis 47] vs. 44% [95% baclofen entzugssymptome CI, 33 bis 57]).

Bei den 193 Patienten, die bei der Einschreibung eine nichtinvasive Beatmung oder Sauerstoff mit hohem Durchfluss erhielten, Betrug die mittlere Anwendungsdauer dieser Interventionen 6 Tage sowohl in der remdesivir-als auch in der placebo-Gruppe., Unter den 573 Patienten, die zu Studienbeginn keine nichtinvasive Beatmung, Sauerstoff mit hohem Durchfluss, invasive Beatmung oder ECMO erhielten, war die Inzidenz neuer nichtinvasiver Beatmung oder Sauerstoff mit hohem Durchfluss in der remdesivir-Gruppe niedriger als in der placebo-Gruppe (17% [95% CI, 13 bis 22] vs. 24% [95% CI, 19 bis 30]) baclofen entzugssymptome. Unter den 285 Patienten, die bei der Einschreibung eine mechanische Beatmung oder ECMO erhielten, erhielten Patienten in der remdesivir-Gruppe diese Interventionen für weniger Tage als Patienten in der Placebogruppe (median, 17 Tage vs., 20 Tagen), und die Inzidenz neuer mechanischer Beatmung oder ECMO-Anwendung bei den 766 Patienten, die diese Interventionen bei der Einschreibung nicht erhielten, war in der remdesivir-Gruppe niedriger als in der Placebogruppe (13% [95% CI, 10 bis 17] vs. 23% [95% baclofen entzugssymptome CI, 19 bis 27]) (Tabelle 3).

Sicherheitsergebnisse in der behandelten population traten schwerwiegende unerwünschte Ereignisse bei 131 von 532 Patienten (24,6%) in der remdesivir-Gruppe und bei 163 von 516 Patienten (31,6%) in der Placebogruppe auf (Tabelle S17). In der remdesivir-Gruppe traten 47 schwerwiegende Nebenwirkungen baclofen entzugssymptome bei atemversagen auf (8.,8% der Patienten), einschließlich akutem atemversagen und der Notwendigkeit einer endotrachealen intubation, und 80 in der placebo-Gruppe (15, 5% der Patienten) (Tabelle S19). Keine Todesfälle wurden von den Ermittlern im Zusammenhang mit der Behandlung Zuordnung betrachtet werden. Nebenwirkungen des Grades 3 oder 4 traten am oder vor Tag 29 bei 273 Patienten (51,3%) in der remdesivir-Gruppe und bei 295 (57,2%) in der Placebogruppe baclofen entzugssymptome auf (Tabelle S18).

41 Ereignisse wurden von den Ermittlern als mit remdesivir und 47 Ereignissen im Zusammenhang mit placebo in Verbindung gebracht (Tabelle S17)., Die häufigsten unerwünschten Ereignisse, die bei mindestens 5% aller Patienten auftraten, waren eine verminderte glomeruläre Filtrationsrate, ein verringerter hämoglobinspiegel, eine verringerte lymphozytenzahl, atemversagen, Anämie, Pyrexie, Hyperglykämie, ein erhöhter Kreatinin-Spiegel im Blut und ein erhöhter Blutzuckerspiegel (Tabelle S20). Die Inzidenz dieser unerwünschten Ereignisse war in der remdesivir-und placebo-Gruppe im Allgemeinen ähnlich. Nachdem der Daten-und sicherheitsüberwachungsausschuss dem sponsor empfohlen Hatte, den vorläufigen primäranalysebericht vorzulegen, wurden Daten zu insgesamt 51 Patienten (4.,8% der gesamten studieneinschreibung) †" 16 baclofen entzugssymptome (3.0%) in der remdesivir-Gruppe und 35 (6.7%) in der placebo-Gruppe — wurden nicht geblindet. 26 (74.3%) von denen in der placebo-Gruppe, deren Daten nicht geblindet wurden, wurden remdesivir gegeben.

Sensitivitätsanalysen zur Bewertung der baclofen entzugssymptome unblindheit (Patienten, deren behandlungsaufträge nicht geblindet waren, hatten Ihre Daten zum Zeitpunkt der unblindheit zensiert) und crossover (Patienten in der placebo-Gruppe, die mit remdesivir behandelt wurden, ließen Ihre Daten zu Beginn der remdesivir-Behandlung zensieren) ergaben ähnliche Ergebnisse wie die primäranalyse (Tabelle S9).,Versuchsdesign und-Überwachung die WIEDERHERSTELLUNGSSTUDIE ist eine von Forschern initiierte plattformstudie zur Bewertung der Auswirkungen potenzieller Behandlungen bei Patienten, die mit Covid-19 in ein Krankenhaus eingeliefert wurden. Die Studie wird in 176 Krankenhäusern im Vereinigten Königreich durchgeführt. (Einzelheiten sind im Ergänzenden Anhang mit dem vollständigen Wortlaut dieses Artikels unter NEJM.org.) die Forscher wurden vom National Institute for Health Research Clinical Research Network unterstützt, und die Studie wird vom Nuffield Department of Population baclofen entzugssymptome Health der University of Oxford, dem studiensponsor, koordiniert., Obwohl die Patienten nicht mehr in den Gruppen hydroxychloroquin, Dexamethason und lopinavir–ritonavir eingeschrieben sind, wird die Studie weiterhin die Auswirkungen von azithromycin, tocilizumab, rekonvaleszenzplasma und REGN-COV2 (eine Kombination von zwei monoklonalen Antikörpern gegen das spike-protein SARS-CoV-2 gerichtet) zu untersuchen. Andere Behandlungen können in Zukunft untersucht werden.

Das hydroxychloroquin, das in dieser Phase der Studie verwendet wurde, wurde vom britischen National Health Service (NHS) bereitgestellt., Krankenhauspatienten hatten Anspruch auf die Studie, wenn baclofen entzugssymptome Sie eine klinisch vermutete oder im Labor bestätigte SARS-CoV-2-Infektion hatten und keine Krankengeschichte, die nach Ansicht des behandelnden Arztes die Patienten einem erheblichen Risiko aussetzen könnte, wenn Sie an der Studie teilnehmen würden. Anfangs war die Rekrutierung auf Patienten beschränkt, die mindestens 18 Jahre alt waren, die Altersgrenze wurde jedoch ab dem 9.Mai 2020 aufgehoben. Die schriftliche Einwilligung wurde von allen Patienten oder von baclofen entzugssymptome einem gesetzlichen Vertreter eingeholt, wenn Sie zu unwohl oder nicht in der Lage waren, eine Einwilligung zu erteilen., Die Studie wurde in übereinstimmung mit den Good Clinical Practice guidelines der International Conference on Harmonization durchgeführt und von der u. K.

Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (MHRA) und der Cambridge East Research Ethics Committee genehmigt. Das Protokoll mit seinem statistischen analyseplan finden Sie unter NEJM.org, mit zusätzlichen Informationen im Ergänzenden Anhang und auf der testwebsite unter www.recoverytrial.net., baclofen entzugssymptome Die ursprüngliche version des Manuskripts wurde von den ersten und letzten Autoren entworfen, vom schreibkomitee entwickelt und von allen Mitgliedern des trial steering committee genehmigt. Die Geldgeber hatten keine Rolle bei der Analyse der Daten, bei der Erstellung oder Genehmigung des Manuskripts oder bei der Entscheidung, das Manuskript zur Veröffentlichung vorzulegen. Die ersten und letzten Mitglieder des schreibkomitees bürgen für die Vollständigkeit und Genauigkeit der Daten und für die treue der Studie zum Protokoll und zum statistischen analyseplan., Randomisierung und Behandlung wir haben Basisdaten mithilfe eines Webbasierten fallberichtsformulars gesammelt, das demografische Daten, den Grad der Atemunterstützung, wichtige nebenerkrankungen, baclofen entzugssymptome die EIGNUNG der versuchsbehandlung für einen bestimmten Patienten und die Verfügbarkeit der Behandlung am versuchsstandort enthielt.

Unter Verwendung einer Webbasierten unstratifizierten randomisierungsmethode mit der Verschleierung der Versuchsgruppe Wiesen wir Patienten zu, entweder den üblichen versorgungsstandard oder den üblichen versorgungsstandard plus hydroxychloroquin oder eine der anderen verfügbaren Behandlungen zu erhalten, die bewertet wurden., Die Anzahl der Patienten, denen die übliche Behandlung zugewiesen wurde, war doppelt so hoch wie die Anzahl der Patienten, die einer der aktiven Behandlungen zugewiesen wurden, für die der patient in Frage kam (Z. B. 2:1-Verhältnis zugunsten der üblichen Behandlung, wenn der patient nur für eine aktive Behandlungsgruppe in Frage kam, 2:1:1, wenn der patient für zwei aktive Behandlungen in Frage kam usw.). Bei einigen Patienten war hydroxychloroquin zum Zeitpunkt der Einschreibung im Krankenhaus nicht verfügbar oder wurde vom leitenden Arzt als definitiv indiziert oder definitiv kontraindiziert angesehen., Patienten mit einem bekannten verlängerten korrigierten QT-Intervall bei Elektrokardiographie konnten hydroxychloroquin nicht erhalten.

(Coadministration mit Medikamenten, die das QT-Intervall verlängern, war keine absolute Kontraindikation, aber behandelnden ärzten wurde empfohlen, das QT-Intervall durch Elektrokardiographie zu überprüfen.) Diese Patienten wurden ausgeschlossen vom Eintritt in den randomisierten Vergleich zwischen hydroxychloroquine und üblichen Sorgfalt., In der hydroxychloroquin-Gruppe erhielten die Patienten hydroxychloroquinsulfat (in form einer 200-mg-Tablette mit einem 155-mg-basenäquivalent) in einer beladungsdosis von vier Tabletten (Gesamtdosis, 800 mg) zu Studienbeginn und nach 6 Stunden, gefolgt von zwei Tabletten (Gesamtdosis, 400 mg), beginnend bei 12 Stunden nach der Anfangsdosis und dann alle 12 Stunden für die nächsten 9 Tage oder bis zur Entlassung, je nachdem, was früher auftrat (siehe Ergänzender Anhang).15 die zugewiesene Behandlung wurde vom behandelnden Arzt verordnet., Die Patienten und die Mitarbeiter vor Ort waren sich der zugewiesenen versuchsgruppen bewusst. Prozeduren ein einziges Online-follow-up-Formular sollte von den Mitarbeitern der lokalen Studie ausgefüllt werden, wenn jeder versuchspatient entlassen wurde, bei 28 Tage nach der Randomisierung, oder zum Zeitpunkt des Todes, je nachdem, was zuerst aufgetreten ist. Es wurden Informationen über die Einhaltung der zugewiesenen Behandlung, den Erhalt anderer Behandlungen für Covid-19, die Dauer der Aufnahme, den Erhalt der Atemunterstützung (mit Dauer und Art), den Erhalt der nierendialyse oder Hämofiltration und den vitalstatus (einschließlich Todesursache) aufgezeichnet., Mai 2020 wurden zusätzliche Informationen zum auftreten neuer schwerer Herzrhythmusstörungen aufgezeichnet. Darüber hinaus erhielten wir routinemäßige Gesundheits - und Registrierungsdaten, die Informationen über den vitalstatus (mit Datum und Todesursache) und die Entlassung aus dem Krankenhaus enthielten.

Endpunkte Der primäre Endpunkt war gesamtmortalität innerhalb von 28 Tagen nach Randomisierung. Weitere Analysen angegeben wurden, bei 6 Monaten., Sekundäre Ergebnisse waren die Zeit bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus und eine Zeit der Einleitung einer invasiven mechanischen Beatmung einschließlich extrakorporaler membranoxygenierung oder Tod bei Patienten, die zum Zeitpunkt der Randomisierung keine invasive mechanische Beatmung erhielten. Entscheidungen zur Einleitung einer invasiven mechanischen Beatmung wurden von den behandelnden Klinikern getroffen, die unter Anleitung von NHS England und dem National Institute for Health and Care Excellence informiert wurden., Subsidiäre klinische Ergebnisse beinhalteten ursachenspezifische Mortalität (die bei allen Patienten aufgezeichnet wurde) und schwere Herzrhythmusstörungen (die bei einer Untergruppe von Patienten aufgezeichnet wurden). Alle in diesem Bericht vorgestellten Informationen basieren auf einem datenschnitt vom 21.

Die Informationen über das primäre Ergebnis sind für alle versuchspatienten vollständig., Statistische Analyse Für das primäre Ergebnis der 28-tägigen Mortalität verwendeten wir die log-rank observed-minus-expected-Statistik und Ihre Varianz, um sowohl die Nullhypothese gleicher überlebenskurven zu testen als auch die einstufige Schätzung des durchschnittlichen mortalitätsratenverhältnisses im Vergleich zwischen der hydroxychloroquin-Gruppe und der üblichen pflegegruppe zu berechnen. Kaplan–Meier-survival-Kurven wurden konstruiert, um zu zeigen, kumulative Mortalität über die 28-Tage-Frist., Die gleichen Methoden wurden verwendet, um die Zeit bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus zu analysieren, wobei Daten am Tag 29 für Patienten, die im Krankenhaus gestorben waren, zensiert wurden. Wir haben Die kaplan–Meier-Schätzungen verwendet, um die Mediane Zeit bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus zu berechnen. Für das vorbestimmte zusammengesetzte sekundäre Ergebnis einer invasiven mechanischen Beatmung oder des Todes innerhalb von 28 Tagen (bei Patienten, die keine invasive mechanische Beatmung nach Randomisierung erhalten hatten) war das genaue Datum des Beginns der invasiven mechanischen Beatmung nicht verfügbar, so dass stattdessen das risikoverhältnis geschätzt wurde., Schätzungen der Differenz zwischen den Gruppen im absoluten Risiko wurden ebenfalls berechnet.

Alle Analysen wurden nach dem intention-to-treat-Prinzip durchgeführt. Vorgegebenen Analysen der primären Endpunkte durchgeführt wurden, in sechs Untergruppen, definiert durch Merkmale, die bei der Randomisierung. Alter, Geschlecht, Rasse, Grad der Unterstützung der Atmung, Tage seit Symptombeginn, und prognostizierte 28-Tage-Risiko für Tod. (Einzelheiten finden Sie im Ergänzenden Anhang.) Schätzungen von rate - und risikoverhältnissen werden mit 95% Konfidenzintervallen ohne Anpassung für mehrere Tests angezeigt., Der P-Wert für die Bewertung des primären Ergebnisses ist zweiseitig.

Die vollständige Datenbank wird vom Testteam, das die Daten von den Teststandorten gesammelt und die Analysen durchgeführt hat, am Nuffield Department of Population Health der Universität Oxford geführt. Der unabhängige datenüberwachungsausschuss wurde gebeten, die nicht geblindeten Analysen der Versuchsdaten und alle anderen Informationen, die als relevant angesehen wurden, in Abständen von etwa 2 Wochen zu überprüfen., Der Ausschuss wurde dann beauftragt, festzustellen, ob die randomisierten Vergleiche in der Studie Beweise für eine Sterblichkeit lieferten, die stark genug war (mit einer Reihe von Unsicherheiten in Bezug auf die Ergebnisse, die eng genug waren), um nationale und Globale Behandlungsstrategien zu beeinflussen. In einem solchen Fall würde der Ausschuss die Mitglieder des Lenkungsausschusses für den Prozess informieren, die die Ergebnisse der öffentlichkeit zugänglich machen und den Prozess entsprechend ändern würden., Sofern dies nicht der Fall war, blieben der Lenkungsausschuss, die Ermittler und alle anderen an der Studie beteiligten bis 28 Tage nach der zufälligen Zuweisung des letzten Patienten an eine bestimmte Behandlungsgruppe über die Zwischenergebnisse nicht informiert. Am 4.

Juni 2020 führte der unabhängige datenüberwachungsausschuss auf Anfrage der MHRA eine überprüfung der Daten durch und empfahl den chefermittlern, die nicht geblindeten Daten für die hydroxychloroquin-Gruppe zu überprüfen., Die leitenden Ermittler und Mitglieder des Lenkungsausschusses kamen zu dem Schluss, dass die Daten keine vorteilhafte Wirkung von hydroxychloroquin bei Patienten zeigten, die mit Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Daher wurde die Einschreibung von Patienten in die hydroxychloroquin-Gruppe am 5.Juni 2020 geschlossen und das vorläufige Ergebnis für das primäre Ergebnis veröffentlicht. Den Ermittlern wurde geraten, dass Patienten, die hydroxychloroquin im Rahmen der Studie erhielten, die Behandlung Abbrechen sollten.Die anhaltende Ausbreitung von SARS-CoV-2 ist nach wie vor Ein internationaler Notfall im Bereich der Öffentlichen Gesundheit., Was ärzte über übertragung, Diagnose und Behandlung von Covid-19 wissen müssen, ist Gegenstand laufender updates von Experten für Infektionskrankheiten am Journal.In in diesem audiointerview, das am 7. Oktober 2020 durchgeführt wurde, diskutieren die Redakteure, was der Präsident berichten zufolge für Covid-19 erhalten hat, die Gründe dafür und was über Risiken und Vorteile bekannt ist..

Covid-19 hat baclofen best buy weltweit zu einer Krise geführt. Diese Krise hat einen führungstest hervorgebracht. Da die Länder keine guten Möglichkeiten zur Bekämpfung eines neuartigen baclofen best buy Erregers hatten, mussten Sie harte Entscheidungen treffen, wie Sie reagieren sollten. Hier in den Vereinigten Staaten haben unsere Führer diesen test nicht bestanden. Sie haben eine Krise genommen und Sie in eine Tragödie verwandelt.Das Ausmaß dieses Fehlers ist erstaunlich., Laut dem Johns Hopkins Center for Systems Science and Engineering 1 sind die Vereinigten Staaten in Covid-19-Fällen und Todesfällen aufgrund der Krankheit weltweit führend und baclofen best buy übertreffen die zahlen in viel größeren Ländern wie China bei weitem.

Die Sterblichkeitsrate in diesem Land ist mehr als doppelt so hoch wie in Kanada, übersteigt die von Japan, einem Land mit einer gefährdeten und älteren Bevölkerung, um den Faktor von fast 50 und stellt sogar die raten in Ländern mit niedrigem mittlerem Einkommen wie Vietnam um den Faktor von fast 2000 in den Schatten. Covid-19 ist baclofen best buy eine überwältigende Herausforderung, und viele Faktoren tragen zu seiner schwere bei., Aber das, was wir kontrollieren können, ist, wie wir uns Verhalten. Und in den USA haben wir uns durchweg schlecht benommen.Wir wissen, dass wir es besser hätten machen können. China entschied sich angesichts des ersten baclofen best buy Ausbruchs nach anfänglicher Verzögerung für eine strenge Quarantäne und isolation. Diese Maßnahmen waren streng, aber effektiv, wodurch die übertragung an dem Punkt, an dem der Ausbruch begann, im wesentlichen eliminiert und die Sterblichkeitsrate auf 3 pro million gesenkt wurde, verglichen mit mehr als 500 pro million in den Vereinigten Staaten., Länder, die viel mehr Austausch mit China hatten, wie Singapur und Südkorea, begannen früh mit intensiven Tests, zusammen mit aggressiver kontaktverfolgung und angemessener isolation, und hatten relativ kleine Ausbrüche.

Und Neuseeland hat dieselben Maßnahmen zusammen mit seinen geografischen Vorteilen ergriffen, um der Beseitigung der Krankheit nahe zu kommen, was es diesem Land ermöglicht hat, den Zeitpunkt der Schließung zu begrenzen und die Gesellschaft weitgehend wieder auf ein epidemisches Niveau zu bringen., Im Allgemeinen haben nicht nur viele Demokratien besser abgeschnitten als die Vereinigten Staaten, sondern Sie haben uns auch um Größenordnungen übertroffen.Warum haben die Vereinigten Staaten diese Pandemie so schlecht behandelt?. Wir sind bei fast jedem Schritt gescheitert baclofen best buy. Wir hatten reichlich Warnung, aber als die Krankheit zum ersten mal kam, waren wir nicht in der Lage, effektiv zu testen und couldn’t bieten sogar die grundlegendste persönliche Schutzausrüstung für das Gesundheitspersonal und die Breite öffentlichkeit. Und wir sind im Test weiterhin weit hinter der Kurve., Während die absolute Anzahl der tests erheblich baclofen best buy zugenommen hat, ist die nützlichere Metrik die Anzahl der tests, die pro infizierter person durchgeführt werden, eine rate, die uns weit auf die internationale Liste bringt, unter Orten wie Kasachstan, Simbabwe und äthiopien, Ländern, die sich nicht rühmen können die biomedizinische Infrastruktur oder die Produktionskapazität, die wir haben.2 darüber Hinaus hat ein Mangel an Betonung der kapazitätsentwicklung dazu geführt, dass die Testergebnisse in den USA oft lange verzögert werden, wodurch die Ergebnisse für die Krankheitskontrolle unbrauchbar werden.,Obwohl wir uns eher auf Technologie konzentrieren, sind die meisten Interventionen mit großen Auswirkungen nicht kompliziert. Die Vereinigten Staaten führten Quarantäne-und isolationsmaßnahmen spät und inkonsistent ein, oft ohne Anstrengung, um Sie durchzusetzen, nachdem sich die Krankheit in vielen Gemeinden erheblich verbreitet hatte.

Unsere Regeln zur sozialen Distanzierung waren bestenfalls an vielen baclofen best buy stellen mangelhaft, mit Lockerung der Beschränkungen lange bevor eine angemessene Krankheitskontrolle erreicht worden war., Und in weiten teilen des Landes, die Menschen einfach don’T Masken tragen, vor allem, weil unsere Führer geradezu erklärt haben, dass Masken politische Werkzeuge sind, anstatt wirksame Maßnahmen zur Infektionskontrolle. Die Regierung hat in geeigneter Weise stark in die Entwicklung von Impfstoffen investiert, aber Ihre Rhetorik hat den Entwicklungsprozess politisiert und zu wachsendem Misstrauen in der öffentlichkeit geführt.Die Vereinigten Staaten kamen mit enormen Vorteilen in diese Krise. Zusammen mit enormer Produktionskapazität haben wir ein Biomedizinisches Forschungssystem, das der Neid der Welt ist., Wir verfügen über eine enorme expertise in den Bereichen öffentliche baclofen best buy Gesundheit, Gesundheitspolitik und grundlagenbiologie und konnten diese expertise konsequent in neue Therapien und Präventionsmaßnahmen umsetzen. Und ein Großteil dieser nationalen expertise liegt in staatlichen Institutionen. Unsere Führer haben sich jedoch weitgehend dafür entschieden, Experten zu ignorieren und sogar baclofen best buy zu verunglimpfen.Die Reaktion unserer nation’s Führer war durchweg unzureichend.

Die Bundesregierung hat die Krankheitskontrolle an die Staaten weitgehend aufgegeben. Die Gouverneure haben in Ihren Antworten sehr unterschiedlich reagiert, nicht so sehr nach Partei als nach Kompetenz., Aber unabhängig von Ihrer Kompetenz verfügen die Gouverneure nicht über die Werkzeuge, die Washington kontrolliert. Anstatt diese baclofen best buy Werkzeuge zu verwenden, hat die Bundesregierung Sie untergraben. Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, die die weltweit führende Organisation für die Reaktion auf Krankheiten war, wurde ausgeweidet und hat dramatische Tests und politische Ausfälle erlitten. Die National Institutes of Health haben eine Schlüsselrolle baclofen best buy bei der Entwicklung von Impfstoffen gespielt, wurden jedoch von wichtigen regierungsentscheidungen ausgeschlossen., Und die Food and Drug Administration wurde beschämend politisiert, 3 scheint eher auf den Druck der Verwaltung als auf wissenschaftliche Beweise zu reagieren.

Unsere derzeitigen Führer haben das Vertrauen in die Wissenschaft und in die Regierung untergraben,ohne Schaden zu verursachen, der Sie sicherlich überdauern wird. Anstatt sich auf expertise zu verlassen, hat sich die Verwaltung an uninformierte “ opinion leaders†baclofen best buy ™ und Scharlatane gewandt, die die Wahrheit verschleiern und die Verkündung von Lügen erleichtern.Let’s über die Kosten klar sein, nicht einmal einfache Maßnahmen zu ergreifen., Ein Ausbruch, der farbgemeinschaften überproportional betroffen hat, hat die mit Ungleichheit verbundenen Spannungen verschärft. Viele unserer Kinder vermissen die Schule in kritischen Zeiten in Ihrer sozialen und intellektuellen Entwicklung. Die harte Arbeit von Angehörigen der Gesundheitsberufe, die Ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben, wurde nicht Weise genutzt., Unsere derzeitige Führung ist stolz auf die Wirtschaft, aber während sich baclofen best buy der größte Teil der Welt bis zu einem gewissen Grad geöffnet hat, leiden die Vereinigten Staaten immer noch unter krankheitsraten, die viele Unternehmen an der Wiedereröffnung gehindert haben, mit einem daraus resultierenden Verlust von Hunderten von Milliarden Dollar und Millionen von Arbeitsplätzen. Und mehr als 200.000 Amerikaner sind gestorben.

Einige Todesfälle durch Covid-19 waren unvermeidlich., Aber obwohl es unmöglich ist, die genaue Anzahl zusätzlicher amerikanischer Leben zu prognostizieren, die aufgrund schwacher und unangemessener Regierungspolitik verloren gehen, sind es zumindest Zehntausende in einer Pandemie, die bereits mehr Amerikaner getötet haben als jeder Konflikt seit Dem zweiten Weltkrieg.Jeder andere, der auf diese Weise rücksichtslos Leben baclofen best buy und Geld verschwendet, würde rechtliche Konsequenzen haben. Unsere Führer haben weitgehend Immunität für Ihre Handlungen beansprucht. Aber diese Wahl gibt uns die macht, zu urteilen. Vernünftige Leute baclofen best buy werden sicherlich über die vielen politischen Positionen der Kandidaten nicht einverstanden sein., Aber die Wahrheit ist weder liberal noch konservativ. Wenn es um die Reaktion auf die größte öffentliche Gesundheitskrise unserer Zeit geht, haben unsere derzeitigen politischen Führer gezeigt, dass Sie gefährlich inkompetent sind.

Wir sollten Sie baclofen best buy nicht abschrecken und den Tod Tausender weiterer Amerikaner ermöglichen, indem wir Ihnen erlauben, Ihre Arbeit zu behalten.Patienten Abbildung 1. Abbildung 1. Einschreibung und Randomisierung baclofen best buy. Von den 1114 Patienten, die auf Ihre EIGNUNG untersucht wurden, wurden 1062 randomisiert. 541 wurden baclofen best buy der remdesivir-Gruppe und 521 der Placebogruppe (intention-to-treat-population) zugeordnet (Abbildung 1).

159 (15.,0%) wurden als leicht bis mittelschwer eingestuft, und 903 (85,0%) befanden sich in der schweren krankheitsschicht. Von denen, baclofen best buy die remdesivir erhielten, erhielten 531 Patienten (98,2%) die zugewiesene Behandlung. Zweiundfünfzig Patienten hatten die remdesivir-Behandlung vor Tag 10 wegen eines unerwünschten Ereignisses oder eines schwerwiegenden unerwünschten Ereignisses außer dem Tod abgebrochen, und 10 zogen die Zustimmung zurück. Von denen, die placebo erhielten, erhielten 517 Patienten (99, 2%) placebo als zugewiesen., Siebzig Patienten Gaben placebo vor Tag 10 wegen eines unerwünschten Ereignisses oder eines schwerwiegenden unerwünschten Ereignisses außer dem Tod ab, und 14 zogen die Zustimmung zurück. Insgesamt 517 Patienten in der remdesivir-Gruppe und 508 in der placebo-Gruppe schlossen die Studie bis zum 29 baclofen best buy.

Vierzehn Patienten, die remdesivir erhielten,und neun, die placebo erhielten, beendeten Ihre Teilnahme an der Studie vor dem 29., Insgesamt 54 Patienten, die in der mild-to-moderate Schicht bei der Randomisierung wurden nachträglich festgelegt, um die Kriterien für eine schwere Krankheit, was in den 105 Patienten in der mild-to-moderate Krankheit, Schicht und 957 in der schweren Schicht. Die as-behandelte population umfasste 1048 Patienten, die die zugewiesene Behandlung erhielten (532 in der remdesivir-Gruppe, darunter ein Patient, der baclofen best buy zufällig placebo zugewiesen und remdesivir erhalten hatte, und 516 in der placebo-Gruppe). Tabelle 1. Tabelle 1 baclofen best buy. Demographische und Klinische Merkmale der Patienten zu Studienbeginn., Das Durchschnittsalter der Patienten Betrug 58,9 Jahre und 64,4% waren Männlich (Tabelle 1).

Auf der baclofen best buy Grundlage der sich entwickelnden Epidemiologie von Covid-19 während der Studie wurden 79,8% der Patienten an Standorten in Nordamerika, 15,3% in Europa und 4,9% in Asien eingeschrieben (Tabelle S1 im Ergänzenden Anhang). Insgesamt waren 53,3% der Patienten Weiß, 21,3% waren Schwarz, 12,7% waren Asiaten und 12,7% wurden als andere oder nicht berichtet bezeichnet. 250 (23,5%) waren hispanisch baclofen best buy oder Latino. Die meisten Patienten hatten entweder einen (25,9%) oder zwei oder mehr (54,5%) der vorbestimmten koexistierenden Zustände bei der Einschreibung, am häufigsten Hypertonie (50.,2%), Adipositas (44.8%), und Typ-2-diabetes mellitus (30.3%). Die Mediane Anzahl von Tagen zwischen Symptombeginn und Randomisierung Betrug 9 (interquartilbereich, 6 bis 12) (Tabelle S2).

Insgesamt 957 baclofen best buy Patienten (90,1%) hatten schwere Erkrankungen bei der Einschreibung. 285 Patienten (26,8%) erfüllten die Kriterien der Kategorie 7 auf der ordinalskala, 193 (18,2%) Kategorie 6, 435 (41,0%) Kategorie 5 und 138 (13,0%) Kategorie 4. Elf Patienten (1,0%) hatten baclofen best buy bei der Einschreibung keine ordinalen skalendaten. Alle diese Patienten brachen die Studie vor der Behandlung ab. Während der Studie 373 Patienten (35.,6% der 1048 Patienten in der behandelten population) erhielten baclofen best buy hydroxychloroquin und 241 (23,0%) erhielten ein Glukokortikoid (Tabelle S3).

Primäres Ergebnis Abbildung 2. Abbildung 2 baclofen best buy. Kaplan Meier Schätzt die Gesamtkosten Der Sanierung., Kumulative wiederherstellungsschätzungen werden in der Gesamtpopulation (Panel A), bei Patienten mit einem baseline-score von 4 auf der ordinalskala (ohne Sauerstoff. Panel B), bei Patienten baclofen best buy mit einem baseline-score von 5 (mit Sauerstoff. Panel C), bei Patienten mit einem baseline-score von 6 (mit Sauerstoff mit hohem Durchfluss oder nichtinvasiver mechanischer Beatmung.

Panel D) und bei Patienten mit einem baseline-score von 7 (mit mechanischer Beatmung oder extrakorporaler membranoxygenierung [ECMO]. Panel E) angezeigt.Tabelle 2 baclofen best buy. Tabelle 2. Ergebnisse Insgesamt und Nach baclofen best buy Noten auf der ordinalskala, in die Intention-to-Treat-Population., Abbildung 3. Abbildung 3.

Zeit zur baclofen best buy Erholung Nach Untergruppe. Die breiten der Konfidenzintervalle wurden nicht an die multiplizität angepasst und können daher nicht zur Ableitung von behandlungseffekten verwendet werden. Rasse und ethnische Gruppe wurden von baclofen best buy den Patienten berichtet.Patienten in der remdesivir-Gruppe hatten eine kürzere Zeit bis zur Genesung als Patienten in der placebo-Gruppe (median 10 Tage im Vergleich zu 15 Tagen. Rate ratio for recovery 1,29. 95% Konfidenzintervall [CI], baclofen best buy 1,12 bis 1,49.

P<0,001) (Abbildung 2 und Tabelle 2)., In der schweren Krankheit stratum (957 Patienten), die Mediane Zeit bis zur Erholung war 11 Tage, verglichen mit 18 Tagen (rate ratio für die Wiederherstellung, 1.31. 95% CI, 1.12 bis 1.52) (Tabelle S4). Das rate ratio für die Genesung war am größten bei Patienten mit baclofen best buy einem baseline ordinal score von 5 (rate ratio für die Genesung, 1,45. 95% CI, 1,18 bis 1,79). Bei Patienten mit einem baseline score von 4 und Patienten mit einem baseline score von 6 waren die rate ratio Schätzungen für die Genesung baclofen best buy 1,29 (95% CI, 0,91 bis 1,83) bzw., Für diejenigen, die mechanische Beatmung oder ECMO bei der Einschreibung erhielten (baseline ordinal score von 7), Betrug das rate ratio for recovery 0,98 (95% CI, 0,70 bis 1,36).

Informationen zu Wechselwirkungen der Behandlung mit dem baseline ordinal score als kontinuierliche variable finden Sie in Tabelle S11. Es wurde eine Analyse durchgeführt, die den ordinalen baseline-score als kovariate anpasste, um baclofen best buy den Gesamteffekt (des prozentualen Anteils der Patienten in jeder ordinalen score-Kategorie zu Studienbeginn) auf das primäre Ergebnis zu bewerten. Diese adjustierten Analyse erzeugt eine ähnliche Behandlung-effect-Schätzung (rate ratio für die Wiederherstellung von 1,26. 95% CI, baclofen best buy 1.,09 zu 1,46). Patienten, die eine Randomisierung während der ersten 10 Tage nach auftreten der Symptome hatte die rate ratio für die Wiederherstellung von 1,37 (95% CI, 1,14 1.64), in der Erwägung, dass Patienten, die eine Randomisierung mehr als 10 Tage nach dem auftreten der Symptome hatte die rate ratio für die Wiederherstellung von 1,20 (95% CI, 0,94 bis 1.52) (Abbildung 3).

Der nutzen von remdesivir war größer, wenn es früher in der Krankheit gegeben wurde, obwohl der nutzen in den meisten Analysen der Dauer der Symptome Fortbestand (Tabelle S6)., Sensitivitätsanalysen, bei denen Daten bei der frühesten gemeldeten Anwendung von Glukokortikoiden oder hydroxychloroquin zensiert wurden, zeigten immer noch die baclofen best buy Wirksamkeit von remdesivir (9,0 Tage bis zur Genesung mit remdesivir vs. 14,0 Tage bis zur Genesung mit placebo. Rate ratio, 1,28. 95% CI, baclofen best buy 1,09 bis 1,50 und 10,0 vs. 16,0 Tage bis zur Genesung.

Rate ratio, 1,32 baclofen best buy. 95% CI, 1,11 bis 1,58) (Tabelle S8)., Schlüssel Sekundäres Ergebnis die Wahrscheinlichkeit einer Verbesserung des ordinalskala-Scores war in der remdesivir-Gruppe, wie durch ein proportionales odds-Modell am Tag 15 bestimmt, höher als in der placebo-Gruppe (odds ratio for improvement, 1.5. 95% CI, 1.2 bis 1.9, bereinigt um den Schweregrad der Erkrankung) (Tabelle 2 baclofen best buy und Abb. S7). Mortalität Kaplanâ € " Meier Schätzungen der Mortalität nach Tag 15 Betrug 6,7% in der remdesivir-Gruppe und 11,9% in der placebo-Gruppe (hazard ratio, 0,55 baclofen best buy.

95% CI, 0,36 bis 0,83). Die Schätzungen nach Tag 29 waren 11,4% und 15,2% in zwei Gruppen, beziehungsweise (hazard ratio, 0,73. 95% CI, 0,52 bis 1,03)., Die mortalitätsunterschiede zwischen den Gruppen variierten je nach Schweregrad der Grundlinie erheblich (Tabelle 2), wobei der größte Unterschied bei Patienten mit einem ordinalen baclofen best buy baseline-score von 5 zu verzeichnen war (hazard ratio, 0, 30. 95% CI, 0, 14 bis 0, 64). Informationen über Wechselwirkungen der Behandlung mit dem baseline baclofen best buy ordinal score in Bezug auf die Mortalität finden Sie in Tabelle S11.

Zusätzliche Sekundäre Ergebnisse Tabelle 3. Tabelle 3 baclofen best buy. Zusätzliche Sekundäre Ergebnisse., Patienten in der remdesivir-Gruppe hatten eine kürzere Zeit bis zur Besserung einer oder zweier Kategorien auf der ordinalskala gegenüber dem Ausgangswert als Patienten in der placebo-Gruppe (Verbesserung in einer Kategorie. Median, 7 baclofen best buy vs. 9 Tage.

Rate ratio für die baclofen best buy Genesung, 1.23. 95% CI, 1.08 bis 1.41. Verbesserung in zwei Kategorien. Median, 11 baclofen best buy vs. 14 Tage.

Rate ratio, baclofen best buy 1.29. 95% CI, 1.12 bis 1.48) (Tabelle 3). Patienten in der remdesivir-Gruppe hatten eine kürzere Zeit bis zur Entlassung oder einen Nationalen Frühwarnwert von 2 oder niedriger als diejenigen in der placebo-Gruppe baclofen best buy (median, 8 Tage vs. 12 Tage. Hazard ratio, 1, 27 baclofen best buy.

95% CI, 1, 10 bis 1, 46)., Die anfängliche Dauer des Krankenhausaufenthalts war in der remdesivir-Gruppe kürzer als in der Placebogruppe (median 12 Tage vs. 17 Tage) baclofen best buy. 5% der Patienten in der remdesivir-Gruppe wurden wieder ins Krankenhaus eingeliefert, verglichen mit 3% in der Placebogruppe. Unter den 913 Patienten, die bei der Einschreibung Sauerstoff erhielten, erhielten diejenigen in der remdesivir-Gruppe weniger Tage lang Sauerstoff als Patienten in der Placebogruppe (median, 13 Tage vs., Die Inzidenz des neuen sauerstoffkonsums bei Patienten, die bei der Einschreibung keinen Sauerstoff erhielten, war in der remdesivir-Gruppe niedriger als in der Placebogruppe (Inzidenz, 36% [95% CI, 26 bis 47] vs. 44% [95% CI, baclofen best buy 33 bis 57]).

Bei den 193 Patienten, die bei der Einschreibung eine nichtinvasive Beatmung oder Sauerstoff mit hohem Durchfluss erhielten, Betrug die mittlere Anwendungsdauer dieser Interventionen 6 Tage sowohl in der remdesivir-als auch in der placebo-Gruppe., Unter den 573 Patienten, die zu Studienbeginn keine nichtinvasive Beatmung, Sauerstoff mit hohem Durchfluss, invasive Beatmung oder ECMO erhielten, war die Inzidenz neuer nichtinvasiver Beatmung oder Sauerstoff mit hohem Durchfluss in der remdesivir-Gruppe niedriger als in der placebo-Gruppe (17% [95% CI, 13 bis 22] vs. 24% [95% baclofen best buy CI, 19 bis 30]). Unter den 285 Patienten, die bei der Einschreibung eine mechanische Beatmung oder ECMO erhielten, erhielten Patienten in der remdesivir-Gruppe diese Interventionen für weniger Tage als Patienten in der Placebogruppe (median, 17 Tage vs., 20 Tagen), und die Inzidenz neuer mechanischer Beatmung oder ECMO-Anwendung bei den 766 Patienten, die diese Interventionen bei der Einschreibung nicht erhielten, war in der remdesivir-Gruppe niedriger als in der Placebogruppe (13% [95% CI, 10 bis 17] vs. 23% [95% baclofen best buy CI, 19 bis 27]) (Tabelle 3). Sicherheitsergebnisse in der behandelten population traten schwerwiegende unerwünschte Ereignisse bei 131 von 532 Patienten (24,6%) in der remdesivir-Gruppe und bei 163 von 516 Patienten (31,6%) in der Placebogruppe auf (Tabelle S17).

In der remdesivir-Gruppe traten 47 schwerwiegende Nebenwirkungen bei atemversagen auf (8.,8% der Patienten), einschließlich akutem atemversagen und der Notwendigkeit einer endotrachealen intubation, und 80 in der placebo-Gruppe (15, 5% der Patienten) (Tabelle S19) baclofen best buy. Keine Todesfälle wurden von den Ermittlern im Zusammenhang mit der Behandlung Zuordnung betrachtet werden. Nebenwirkungen des Grades 3 oder 4 traten am oder vor Tag 29 baclofen best buy bei 273 Patienten (51,3%) in der remdesivir-Gruppe und bei 295 (57,2%) in der Placebogruppe auf (Tabelle S18). 41 Ereignisse wurden von den Ermittlern als mit remdesivir und 47 Ereignissen im Zusammenhang mit placebo in Verbindung gebracht (Tabelle S17)., Die häufigsten unerwünschten Ereignisse, die bei mindestens 5% aller Patienten auftraten, waren eine verminderte glomeruläre Filtrationsrate, ein verringerter hämoglobinspiegel, eine verringerte lymphozytenzahl, atemversagen, Anämie, Pyrexie, Hyperglykämie, ein erhöhter Kreatinin-Spiegel im Blut und ein erhöhter Blutzuckerspiegel (Tabelle S20). Die Inzidenz dieser unerwünschten Ereignisse war in der remdesivir-und placebo-Gruppe im Allgemeinen ähnlich.

Nachdem der Daten-und baclofen best buy sicherheitsüberwachungsausschuss dem sponsor empfohlen Hatte, den vorläufigen primäranalysebericht vorzulegen, wurden Daten zu insgesamt 51 Patienten (4.,8% der gesamten studieneinschreibung) †" 16 (3.0%) in der remdesivir-Gruppe und 35 (6.7%) in der placebo-Gruppe — wurden nicht geblindet. 26 (74.3%) von denen in der placebo-Gruppe, deren Daten nicht geblindet wurden, wurden remdesivir gegeben. Sensitivitätsanalysen zur Bewertung der unblindheit (Patienten, deren behandlungsaufträge nicht geblindet waren, hatten Ihre Daten zum Zeitpunkt der unblindheit zensiert) und crossover (Patienten in der placebo-Gruppe, die mit remdesivir behandelt wurden, ließen Ihre Daten zu Beginn der remdesivir-Behandlung zensieren) ergaben ähnliche Ergebnisse wie die primäranalyse (Tabelle S9).,Versuchsdesign und-Überwachung die baclofen best buy WIEDERHERSTELLUNGSSTUDIE ist eine von Forschern initiierte plattformstudie zur Bewertung der Auswirkungen potenzieller Behandlungen bei Patienten, die mit Covid-19 in ein Krankenhaus eingeliefert wurden. Die Studie wird in 176 Krankenhäusern im Vereinigten Königreich durchgeführt. (Einzelheiten sind im Ergänzenden Anhang mit dem vollständigen Wortlaut dieses Artikels unter NEJM.org.) die Forscher wurden vom National Institute for Health Research Clinical Research Network unterstützt, und die Studie wird vom Nuffield Department of Population Health der University baclofen best buy of Oxford, dem studiensponsor, koordiniert., Obwohl die Patienten nicht mehr in den Gruppen hydroxychloroquin, Dexamethason und lopinavir–ritonavir eingeschrieben sind, wird die Studie weiterhin die Auswirkungen von azithromycin, tocilizumab, rekonvaleszenzplasma und REGN-COV2 (eine Kombination von zwei monoklonalen Antikörpern gegen das spike-protein SARS-CoV-2 gerichtet) zu untersuchen.

Andere Behandlungen können in Zukunft untersucht werden. Das hydroxychloroquin, das in dieser Phase der Studie verwendet wurde, wurde vom britischen National Health Service (NHS) bereitgestellt., Krankenhauspatienten hatten Anspruch auf baclofen best buy die Studie, wenn Sie eine klinisch vermutete oder im Labor bestätigte SARS-CoV-2-Infektion hatten und keine Krankengeschichte, die nach Ansicht des behandelnden Arztes die Patienten einem erheblichen Risiko aussetzen könnte, wenn Sie an der Studie teilnehmen würden. Anfangs war die Rekrutierung auf Patienten beschränkt, die mindestens 18 Jahre alt waren, die Altersgrenze wurde jedoch ab dem 9.Mai 2020 aufgehoben. Die schriftliche Einwilligung wurde von allen Patienten oder von einem gesetzlichen Vertreter eingeholt, wenn Sie zu unwohl oder nicht in der Lage waren, eine Einwilligung zu erteilen., Die Studie wurde in übereinstimmung mit den Good Clinical Practice guidelines der baclofen best buy International Conference on Harmonization durchgeführt und von der u. K.

Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (MHRA) und der Cambridge East Research Ethics Committee genehmigt. Das Protokoll mit seinem statistischen analyseplan finden Sie unter NEJM.org, mit zusätzlichen Informationen im Ergänzenden Anhang und auf der testwebsite unter www.recoverytrial.net., Die ursprüngliche version des Manuskripts wurde von baclofen best buy den ersten und letzten Autoren entworfen, vom schreibkomitee entwickelt und von allen Mitgliedern des trial steering committee genehmigt. Die Geldgeber hatten keine Rolle bei der Analyse der Daten, bei der Erstellung oder Genehmigung des Manuskripts oder bei der Entscheidung, das Manuskript zur Veröffentlichung vorzulegen. Die ersten und letzten Mitglieder des schreibkomitees bürgen für die Vollständigkeit und Genauigkeit der Daten und für die treue der Studie zum Protokoll und zum statistischen analyseplan., Randomisierung und Behandlung wir haben Basisdaten mithilfe eines Webbasierten fallberichtsformulars gesammelt, das demografische Daten, den Grad der Atemunterstützung, wichtige nebenerkrankungen, die EIGNUNG baclofen best buy der versuchsbehandlung für einen bestimmten Patienten und die Verfügbarkeit der Behandlung am versuchsstandort enthielt. Unter Verwendung einer Webbasierten unstratifizierten randomisierungsmethode mit der Verschleierung der Versuchsgruppe Wiesen wir Patienten zu, entweder den üblichen versorgungsstandard oder den üblichen versorgungsstandard plus hydroxychloroquin oder eine der anderen verfügbaren Behandlungen zu erhalten, die bewertet wurden., Die Anzahl der Patienten, denen die übliche Behandlung zugewiesen wurde, war doppelt so hoch wie die Anzahl der Patienten, die einer der aktiven Behandlungen zugewiesen wurden, für die der patient in Frage kam (Z.

B. 2:1-Verhältnis zugunsten der üblichen Behandlung, wenn der patient nur für eine aktive Behandlungsgruppe in Frage kam, 2:1:1, wenn der patient für zwei aktive Behandlungen in Frage kam usw.). Bei einigen Patienten war hydroxychloroquin zum Zeitpunkt der Einschreibung im Krankenhaus nicht verfügbar oder wurde vom leitenden Arzt als definitiv indiziert oder definitiv kontraindiziert angesehen., Patienten mit einem bekannten verlängerten korrigierten QT-Intervall bei Elektrokardiographie konnten hydroxychloroquin nicht erhalten. (Coadministration mit Medikamenten, die das QT-Intervall verlängern, war keine absolute Kontraindikation, aber behandelnden ärzten wurde empfohlen, das QT-Intervall durch Elektrokardiographie zu überprüfen.) Diese Patienten wurden ausgeschlossen vom Eintritt in den randomisierten Vergleich zwischen hydroxychloroquine und üblichen Sorgfalt., In der hydroxychloroquin-Gruppe erhielten die Patienten hydroxychloroquinsulfat (in form einer 200-mg-Tablette mit einem 155-mg-basenäquivalent) in einer beladungsdosis von vier Tabletten (Gesamtdosis, 800 mg) zu Studienbeginn und nach 6 Stunden, gefolgt von zwei Tabletten (Gesamtdosis, 400 mg), beginnend bei 12 Stunden nach der Anfangsdosis und dann alle 12 Stunden für die nächsten 9 Tage oder bis zur Entlassung, je nachdem, was früher auftrat (siehe Ergänzender Anhang).15 die zugewiesene Behandlung wurde vom behandelnden Arzt verordnet., Die Patienten und die Mitarbeiter vor Ort waren sich der zugewiesenen versuchsgruppen bewusst. Prozeduren ein einziges Online-follow-up-Formular sollte von den Mitarbeitern der lokalen Studie ausgefüllt werden, wenn jeder versuchspatient entlassen wurde, bei 28 Tage nach der Randomisierung, oder zum Zeitpunkt des Todes, je nachdem, was zuerst aufgetreten ist.

Es wurden Informationen über die Einhaltung der zugewiesenen Behandlung, den Erhalt anderer Behandlungen für Covid-19, die Dauer der Aufnahme, den Erhalt der Atemunterstützung (mit Dauer und Art), den Erhalt der nierendialyse oder Hämofiltration und den vitalstatus (einschließlich Todesursache) aufgezeichnet., Mai 2020 wurden zusätzliche Informationen zum auftreten neuer schwerer Herzrhythmusstörungen aufgezeichnet. Darüber hinaus erhielten wir routinemäßige Gesundheits - und Registrierungsdaten, die Informationen über den vitalstatus (mit Datum und Todesursache) und die Entlassung aus dem Krankenhaus enthielten. Endpunkte Der primäre Endpunkt war gesamtmortalität innerhalb von 28 Tagen nach Randomisierung. Weitere Analysen angegeben wurden, bei 6 Monaten., Sekundäre Ergebnisse waren die Zeit bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus und eine Zeit der Einleitung einer invasiven mechanischen Beatmung einschließlich extrakorporaler membranoxygenierung oder Tod bei Patienten, die zum Zeitpunkt der Randomisierung keine invasive mechanische Beatmung erhielten. Entscheidungen zur Einleitung einer invasiven mechanischen Beatmung wurden von den behandelnden Klinikern getroffen, die unter Anleitung von NHS England und dem National Institute for Health and Care Excellence informiert wurden., Subsidiäre klinische Ergebnisse beinhalteten ursachenspezifische Mortalität (die bei allen Patienten aufgezeichnet wurde) und schwere Herzrhythmusstörungen (die bei einer Untergruppe von Patienten aufgezeichnet wurden).

Alle in diesem Bericht vorgestellten Informationen basieren auf einem datenschnitt vom 21. Die Informationen über das primäre Ergebnis sind für alle versuchspatienten vollständig., Statistische Analyse Für das primäre Ergebnis der 28-tägigen Mortalität verwendeten wir die log-rank observed-minus-expected-Statistik und Ihre Varianz, um sowohl die Nullhypothese gleicher überlebenskurven zu testen als auch die einstufige Schätzung des durchschnittlichen mortalitätsratenverhältnisses im Vergleich zwischen der hydroxychloroquin-Gruppe und der üblichen pflegegruppe zu berechnen. Kaplan–Meier-survival-Kurven wurden konstruiert, um zu zeigen, kumulative Mortalität über die 28-Tage-Frist., Die gleichen Methoden wurden verwendet, um die Zeit bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus zu analysieren, wobei Daten am Tag 29 für Patienten, die im Krankenhaus gestorben waren, zensiert wurden. Wir haben Die kaplan–Meier-Schätzungen verwendet, um die Mediane Zeit bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus zu berechnen. Für das vorbestimmte zusammengesetzte sekundäre Ergebnis einer invasiven mechanischen Beatmung oder des Todes innerhalb von 28 Tagen (bei Patienten, die keine invasive mechanische Beatmung nach Randomisierung erhalten hatten) war das genaue Datum des Beginns der invasiven mechanischen Beatmung nicht verfügbar, so dass stattdessen das risikoverhältnis geschätzt wurde., Schätzungen der Differenz zwischen den Gruppen im absoluten Risiko wurden ebenfalls berechnet.

Alle Analysen wurden nach dem intention-to-treat-Prinzip durchgeführt. Vorgegebenen Analysen der primären Endpunkte durchgeführt wurden, in sechs Untergruppen, definiert durch Merkmale, die bei der Randomisierung. Alter, Geschlecht, Rasse, Grad der Unterstützung der Atmung, Tage seit Symptombeginn, und prognostizierte 28-Tage-Risiko für Tod. (Einzelheiten finden Sie im Ergänzenden Anhang.) Schätzungen von rate - und risikoverhältnissen werden mit 95% Konfidenzintervallen ohne Anpassung für mehrere Tests angezeigt., Der P-Wert für die Bewertung des primären Ergebnisses ist zweiseitig. Die vollständige Datenbank wird vom Testteam, das die Daten von den Teststandorten gesammelt und die Analysen durchgeführt hat, am Nuffield Department of Population Health der Universität Oxford geführt.

Der unabhängige datenüberwachungsausschuss wurde gebeten, die nicht geblindeten Analysen der Versuchsdaten und alle anderen Informationen, die als relevant angesehen wurden, in Abständen von etwa 2 Wochen zu überprüfen., Der Ausschuss wurde dann beauftragt, festzustellen, ob die randomisierten Vergleiche in der Studie Beweise für eine Sterblichkeit lieferten, die stark genug war (mit einer Reihe von Unsicherheiten in Bezug auf die Ergebnisse, die eng genug waren), um nationale und Globale Behandlungsstrategien zu beeinflussen. In einem solchen Fall würde der Ausschuss die Mitglieder des Lenkungsausschusses für den Prozess informieren, die die Ergebnisse der öffentlichkeit zugänglich machen und den Prozess entsprechend ändern würden., Sofern dies nicht der Fall war, blieben der Lenkungsausschuss, die Ermittler und alle anderen an der Studie beteiligten bis 28 Tage nach der zufälligen Zuweisung des letzten Patienten an eine bestimmte Behandlungsgruppe über die Zwischenergebnisse nicht informiert. Am 4. Juni 2020 führte der unabhängige datenüberwachungsausschuss auf Anfrage der MHRA eine überprüfung der Daten durch und empfahl den chefermittlern, die nicht geblindeten Daten für die hydroxychloroquin-Gruppe zu überprüfen., Die leitenden Ermittler und Mitglieder des Lenkungsausschusses kamen zu dem Schluss, dass die Daten keine vorteilhafte Wirkung von hydroxychloroquin bei Patienten zeigten, die mit Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Daher wurde die Einschreibung von Patienten in die hydroxychloroquin-Gruppe am 5.Juni 2020 geschlossen und das vorläufige Ergebnis für das primäre Ergebnis veröffentlicht.

Den Ermittlern wurde geraten, dass Patienten, die hydroxychloroquin im Rahmen der Studie erhielten, die Behandlung Abbrechen sollten.Die anhaltende Ausbreitung von SARS-CoV-2 ist nach wie vor Ein internationaler Notfall im Bereich der Öffentlichen Gesundheit., Was ärzte über übertragung, Diagnose und Behandlung von Covid-19 wissen müssen, ist Gegenstand laufender updates von Experten für Infektionskrankheiten am Journal.In in diesem audiointerview, das am 7. Oktober 2020 durchgeführt wurde, diskutieren die Redakteure, was der Präsident berichten zufolge für Covid-19 erhalten hat, die Gründe dafür und was über Risiken und Vorteile bekannt ist..

Baclofen vs flexeril hoch

Wie man diesen Artikel zitieren:Singh O P baclofen vs flexeril hoch. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem baclofen vs flexeril hoch Land.

Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen baclofen vs flexeril hoch. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media.

Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell baclofen vs flexeril hoch erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern. § 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über baclofen vs flexeril hoch die Verhinderung von Selbstmord.

Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig baclofen vs flexeril hoch Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben. Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen.

Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater baclofen vs flexeril hoch und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun.

Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†baclofen vs flexeril hoch œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association baclofen vs flexeril hoch im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen.

Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr baclofen vs flexeril hoch Gutachten zu suchen. Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse.

Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein.

Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen.

Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien. Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben.

Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords. Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden.

Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62.

339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien.

Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit. Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten.

Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich. [Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich.

Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten.

In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT.

Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al. Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h.

Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt. Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab.

Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien.

Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al.

In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese. Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden.

Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren. Die erste dieser Studien von Abbott et al.

Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen.

Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten.

Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet. Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt.

In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden. Metabolic Neuroimaging Studies.

Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben.

Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert.

Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte. Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT.

Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde. So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht.

Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al.

Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten.

Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet. Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT.

Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al. Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht.

Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus.

Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln.

Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt. Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression.

Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance. Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis.

Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren.

Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt.

Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn. Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung.

Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht. Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen.

Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten.

Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie.

Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT. J Psychiatric Pract 2009;15.

346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?. Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie.

Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?.

Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA.

Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70. 5.Devanand DP.

Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7. 6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber.

Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York.

Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed. London.

Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE.

Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al.

Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21. 11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE.

Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3. 12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF.

Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4.

13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6.

14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen. Eine Längsschnitt-Studie.

Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN. MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie.

Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832.

17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9.

18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression. Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie.

JG 2010;26. 62-7. 19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A.

Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11.

20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie.

Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen. Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61.

22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie. Transl Psychiatrie 2014;4:e483.

23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380.

24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study.

J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung.

J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al. Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674.

27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874.

28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8.

29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5. 30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al.

Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92. 31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al.

Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA.

Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie. Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43.

34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84. 35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B.

Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5.

36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al.

Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9. 38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al.

Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64. 39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al.

Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16.

40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie.

Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM. Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium.

J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6. 42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al.

Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014.

723915. 43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?.

Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21. 44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018. 138:180-95.

45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84.

574-81. 46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie.

Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York. Springer Pub.

Co.. 1997. 47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J.

MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT.

Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA.

Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80. 50.Dem Bramham CR, Messaoudi E.

BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese. Prog Neurobiol 2005;76:99-125.

51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59.

1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression.

Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73. 53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F.

Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen. Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80.

54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie.

J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808. 56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse. Biol Psychiatrie 2010;68.

568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84.

59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review.

BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen.

Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29. 127-33.

61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review.

Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64. 63.Squire LR, Slater PC.

Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie. Br J Psychiatrie 1983;142.

1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie.

Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC.

Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14. 791-801.

66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen. J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33.

67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34.

68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG. 2002;18.

71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N. Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia.

Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15. 70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR.

Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA.

Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG.

2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al. Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie.

N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ. Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses.

Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie.

75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie. Biol Psychiatrie 1996;39.

346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A. Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt.

J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten.

J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen.

Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56. Korrespondenzadresse.

Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2] Wie man diesen Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater.

Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land. Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen.

Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media. Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern.

§ 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord. Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben.

Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen. Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren.

Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun. Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen.

Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen. Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu suchen.

Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse. Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen.

Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein. Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar.

Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen. Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien.

Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben. Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords.

Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden. Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020.

62. 339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al.

Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien. Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit.

Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten. Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich.

[Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich. Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT).

Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten. In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht.

Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT. Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al.

Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h. Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt.

Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab. Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al.

Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien. Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT.

Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al. In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese.

Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden. Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren.

Die erste dieser Studien von Abbott et al. Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography.

Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen. Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren.

Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet.

Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden.

Metabolic Neuroimaging Studies. Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze.

Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben. Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde.

Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert. Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte.

Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT. Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde.

So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht. Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al.

Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al. Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al.

Angefochten. Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet.

Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT. Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al.

Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht. Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind.

In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus. Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden.

Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln. Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt.

Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression. Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance.

Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis. Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT.

Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren. Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt.

Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt. Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn.

Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung. Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht.

Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen. Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT.

Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten. Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J.

Elektroschock-Therapie. Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT.

J Psychiatric Pract 2009;15. 346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?.

Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie. Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M.

Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?. Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94.

4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA. Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70.

5.Devanand DP. Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7.

6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber. Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England.

7.Collin PH. Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed.

8.Hajdu SI. Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8.

9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE. Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71.

10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al. Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21.

11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE. Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3.

12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF. Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27.

102-4. 13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns.

Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6. 14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen.

Eine Längsschnitt-Studie. Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN.

MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie. Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex.

Transl Psychiatrie 2016;6:e832. 17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie.

Neurol Res 2007;29:256-9. 18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression.

Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie. JG 2010;26. 62-7.

19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A. Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129.

303-11. 20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression.

Eine longitudinale Pilotstudie. Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen.

Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61. 22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie.

Transl Psychiatrie 2014;4:e483. 23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen.

Transl Psychiatrie 2014;4:e380. 24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression.

A longitudinal MRI study. J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung. J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al.

Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674. 27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke.

Transl Psychiatrie 2016;6:e874. 28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression.

Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8. 29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5.

30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al. Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92.

31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91.

32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al. Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74.

33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA. Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43. 34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84.

35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B. Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen.

Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5. 36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92.

37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al. Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9.

38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al. Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64.

39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al. Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42.

6-16. 40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression.

A longitudinal Neuro-Imaging-Studie. Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM.

Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium. J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6.

42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al. Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen.

Neuralplast 2014;2014. 723915. 43.Singh A, Kar-SK.

Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?. Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21.

44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018.

138:180-95. 45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie.

Biol Psychiatrie 2018;84. 574-81. 46.Breggin PR.

Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie. Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York.

47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J. MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25.

48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT. Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45.

49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA. Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80.

50.Dem Bramham CR, Messaoudi E. BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese.

Prog Neurobiol 2005;76:99-125. 51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen.

Biol Psychiatrie 2006;59. 1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al.

Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression. Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73.

53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen.

Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80. 54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung.

Eine Metaanalyse-Studie. J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe.

Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808.

56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse.

Biol Psychiatrie 2010;68. 568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen.

Annu Rev Psychol 1970;21:437-84. 59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy.

Systematic review. BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen. Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29.

127-33. 61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis.

Ein systematischer review. JG 2008;24. 10-7.

62.,Knappe LR, Chace PM. Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64.

63.Squire LR, Slater PC. Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie.

Br J Psychiatrie 1983;142. 1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL.

Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie. Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95.

65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC. Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14.

791-801. 66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen.

J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33. 67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34. 68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG.

2002;18. 71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N.

Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia. Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15.

70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR. Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25.

71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA. Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie.

JG. 2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al.

Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie. N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ.

Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses. Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al.

Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie. JG. 2000;16.

370-9. 75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie.

Biol Psychiatrie 1996;39. 346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A.

Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt. J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L.

Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten. J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB.

Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen. Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56.

Korrespondenzadresse. Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2].

Wie man diesen baclofen best buy Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in baclofen best buy unserem Land. Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten.

Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord baclofen best buy verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media. Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell baclofen best buy erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern.

§ 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos baclofen best buy psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord. Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen baclofen best buy zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben. Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen.

Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen baclofen best buy wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun. Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere baclofen best buy Patienten.

Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit baclofen best buy der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen. Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu baclofen best buy suchen.

Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse. Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein. Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist.

Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen. Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien.

Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben. Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords. Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden.

Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62. 339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen.

Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien. Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit.

Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten. Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich. [Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich.

Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten. In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben.

Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT. Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al.

Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h. Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt. Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab.

Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien. Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien.

Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al. In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese.

Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden. Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren. Die erste dieser Studien von Abbott et al.

Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen. Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al.

Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet.

Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden. Metabolic Neuroimaging Studies.

Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben. Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen.

Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert. Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte.

Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT. Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde. So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht.

Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al. Angefochten.

Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten. Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet.

Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT. Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al. Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht.

Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus. Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT.

Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln. Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt.

Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression. Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance. Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis.

Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren. Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT.

Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt. Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn.

Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung. Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht. Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen.

Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten. Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte.

Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie. Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT.

J Psychiatric Pract 2009;15. 346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?. Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie.

Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?. Wenn ja, unter welchen Umständen.

HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA. Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70.

5.Devanand DP. Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7. 6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber.

Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York. Oxford University Press.

1996. 7.Collin PH. Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed.

Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE. Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart.

Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al. Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21.

11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE. Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3. 12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF.

Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4. 13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD.

Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6. 14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen.

Eine Längsschnitt-Studie. Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN. MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie.

Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832. 17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al.

Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9. 18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression.

Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie. JG 2010;26. 62-7. 19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A.

Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11. 20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al.

Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie. Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen.

Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61. 22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie. Transl Psychiatrie 2014;4:e483.

23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380. 24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al.

Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study. J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung. J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al. Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674.

27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874. 28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al.

Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8. 29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5.

30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al. Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92. 31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al. Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt.

Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA. Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43. 34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84. 35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B.

Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5. 36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um.

Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al. Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9.

38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al. Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64. 39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al.

Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16. 40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al.

Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie. Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM.

Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium. J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6. 42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al.

Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014. 723915.

43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?. Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21.

44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018. 138:180-95.

45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84. 574-81.

46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie. Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York.

Springer Pub. Co.. 1997. 47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J.

MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT. Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern.

Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA. Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80.

50.Dem Bramham CR, Messaoudi E. BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese. Prog Neurobiol 2005;76:99-125.

51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59. 1116-27.

52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression. Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73.

53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen. Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80.

54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie. J Psychiatr Res 2016;83:47-53.

55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808.

56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse. Biol Psychiatrie 2010;68.

568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84. 59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J.

Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review. BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen. Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29. 127-33.

61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review. JG 2008;24.

10-7. 62.,Knappe LR, Chace PM. Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64.

63.Squire LR, Slater PC. Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie. Br J Psychiatrie 1983;142.

1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie. Langfristige Folgemaßnahmen.

Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC. Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14.

791-801. 66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen. J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33.

67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34. 68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?.

JG. 2002;18. 71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N.

Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia. Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15. 70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR.

Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA. Subjektive gedächtnisbeschwerden.

Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG. 2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al.

Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie. N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ. Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses.

Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie. JG.

2000;16. 370-9. 75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie.

Biol Psychiatrie 1996;39. 346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A. Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt.

J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten. J Betreffen Disord 2000;60:101-11.

78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen. Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56.

Korrespondenzadresse. Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2] Wie man diesen Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land.

Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media. Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen.

Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern. § 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord. Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben.

Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen. Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun.

Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen. Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen.

Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu suchen. Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse. Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein.

Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen. Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging.

Körperflüssigkeit biochemische marker Studien. Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben. Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords.

Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden. Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62.

339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien. Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt.

Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit. Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten. Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich.

[Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich. Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten.

In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT. Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen.

Eine einzige Studie von Coffey et al. Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h. Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt.

Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab. Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien.

Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al. In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens.

Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese. Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden. Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren.

Die erste dieser Studien von Abbott et al. Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen.

Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT.

Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet. Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden.

Metabolic Neuroimaging Studies. Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben.

Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert. Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte.

So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte. Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT. Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde.

So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht. Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al.

Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten. Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann.

Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet. Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT. Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al.

Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht. Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus.

Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln. Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt.

Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt. Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression. Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance.

Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis. Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren.

Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt. Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al.

Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn. Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung. Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht.

Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen. Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten.

Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie. Teil I.

Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT. J Psychiatric Pract 2009;15. 346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?.

Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie. Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?.

Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA. Verändert ECT die Gehirnstruktur?.

Am J Psychiatry 1994;151:957-70. 5.Devanand DP. Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7.

6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber. Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York.

Oxford University Press. 1996. 7.Collin PH. Wörterbuch der Medizinischen Begriffe.

8.Hajdu SI. Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE.

Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al. Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie.

Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21. 11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE. Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3.

12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF. Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4.

13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6. 14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al.

Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen. Eine Längsschnitt-Studie. Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN.

MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie. Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832.

17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9. 18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A.

Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression. Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie. JG 2010;26. 62-7.

19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A. Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11.

20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie. Psychiatry Res 2013;214:197-203.

21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen. Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61. 22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie.

Transl Psychiatrie 2014;4:e483. 23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380.

24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study. J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14.

25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung. J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al.

Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674. 27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874.

28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8. 29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression.

Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5. 30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al. Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92.

31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al.

Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA. Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie.

Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie. Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43. 34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84.

35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B. Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5.

36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al. Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie.

Biol Psychiatrie 2011;69:772-9. 38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al. Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64.

39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al. Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16.

40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie. Transl Psychiatrie 2017;7:e1023.

41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM. Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium. J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6.

42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al. Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014.

723915. 43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?. Verständnis der neurobiologischen Mechanismen.

Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21. 44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018.

138:180-95. 45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84.

574-81. 46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie. Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA.

47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J. MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT.

Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA. Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt.

J Clin Psychiatry 2003;64:775-80. 50.Dem Bramham CR, Messaoudi E. BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese.

Prog Neurobiol 2005;76:99-125. 51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59.

1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression. Eine replikationsstudie und meta-Analysen.

World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73. 53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen.

Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80. 54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie.

J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse.

Lancet 2003;361:799-808. 56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse.

Biol Psychiatrie 2010;68. 568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84.

59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review. BMJ 2003;326:1363.

60.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen. Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29.

127-33. 61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review.

JG 2008;24. 10-7. 62.,Knappe LR, Chace PM. Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie.

Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64. 63.Squire LR, Slater PC. Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie.

Br J Psychiatrie 1983;142. 1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie.

Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC. Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie.

Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14. 791-801. 66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen.

J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33. 67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34.

68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG. 2002;18. 71-3.

69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N. Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia. Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15.

70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR. Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA.

Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG. 2000;16.

121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al. Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie. N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ.

Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses. Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie.

JG. 2000;16. 370-9. 75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ.

Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie. Biol Psychiatrie 1996;39. 346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A.

Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt. J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten.

J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen. Eine Kohortenstudie.

Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56. Korrespondenzadresse. Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2].